X

MaxxFan WO anschließen?

  • Seite 8 von 8
11.07.2024 06:06
avatar  Torsten
#106 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahrexperte

Ganz genau... Da man aber eh nicht im Stehen arbeitet, werden die meisten eh wie auf rohen Eiern über das Dach "kriechen"

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 01:51
avatar  Oldcars
#107 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahrexperte

Hallo zusammen,
in unserem Fall wurde aus medizinischen Gründen eine Klimaanlage verbaut.
Meine Frau hat darauf bestanden, um mein gesundheitliches Risiko zu verringern. Und ja, wir reisen im Sommer dem Norden zu und nicht umgekehrt.

Dies hat soweit nichts mit dem Anschliessen des MaxFan gemeinsam, dient aber der Erklärung, weshalb ich die vielen Beiträge dazu nicht auf den Spannungsstabilisator geprüft habe, da wir keinen MaxFan verbaut haben.

Nachdem ich in vergangenen Tagen in diversen Foren von durchgebrannter Platine beim MaxFan gelesen habe, möchte ich hier darauf hinweisen, das der MaxFan für 12V gebaut wurde. Wie wir wissen sollten, beträgt die Spannung der voll geladenen Aufbaubatterie zwischen 13,8V und 14,4V
Dies bekommt der Platine des MaxFan auf Dauer nicht. Es wird ihr zu heiss und sie brennt durch.
Daher sollte dafür gesorgt werden, dass die Spannung bei 12V stabil gehalten wird und nicht überschritten wird. Dies erreicht man mit einem Spannungsstabilisator, den man teilweise unter 20.- € bekommt.
Dieses Geld ist gut angelegt und sollte zwingend investiert werden. Die Montage ist auch für Laien einfach zu realisieren.

Würde auch bei den LED Strips der Ambiente Beleuchtung für deutlich längere Lebensdauer sorgen.

Gruss Daniel
Carado T449, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 06:10
avatar  Torsten
#108 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahrexperte

Ich will jetzt nicht schreiben "alter Hut" aber das wurde schon mehr als einmal diskutiert.
Insbesondere, weil das Thema ja auch durch einen allen Bekannten bei YT gepushed wurde, um offensichtlich sein eigenes Produkt in den Vordergrund zu stellen.
Und wenn du dann mal die "Berichte" aus dieser Zeit bis heute betrachtest stellt man schnell fest, dass es wohl vorkommt und es sein kann das der MaxxFan einen Schaden nimmt, im Umkehrschluss es aber absolut nicht die Regel ist.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 06:53
#109 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahrer

Dazu kommt vielleicht noch, das der Batterie-Ausschalter gedrückt wird, damit werden auch einige Platinen geschrottet.
Ich habe nämlich auch so einen Schalter und mein Maxxfan ist am Dauerplus angeschlossen der Aufbaubatterie. Wenn ich diesen dort ausstelle passiert genau das hier wie im Video gezeigt. Ich wollte es nur mal erwähnen dass dies auch eine Ursache einiger Schäden sein können. Ich habe ja einen richtigen wie auch im Video gezeigt nur dass dieser Ferngesteuert ist.
https://www.youtube.com/watch?v=CfaHjs95pgg

Grüße Roland
Unterwegs mit Carado T339 /2016

 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 07:06
avatar  Torsten
#110 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahrexperte

Super Hinweis Roland.
So einen Batterieschalter habe ich selbst nicht und daher auch nicht auf dem Schirm gehabt.
Aber das Video erklärt das, im Zusammenhang mit MaxxFan und anderen Schäden, sehr gut.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 08:46
avatar  scar2
#111 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahrkönner

Laut dem Ducatuforum:
https://www.ducatoforum.de/forum2018/for...xxfan/&pageNo=5

soll der Maxxfan inzwischen von 10,3 bis 15 Volt vertragen.
Zitat:
"Our current PC board have a 10.3 – 15 VDC voltage operating range and have conformal coating on the PC board.

If the serial number starts with 2205 or higher, it will have the new board."

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Gestern 08:59
avatar  w112
#112 RE: MaxxFan WO anschließen?
avatar
Fahranfänger

Danke für den Tipp mit dem Hauptschalter

Viele Grüsse

Winfried

P.S. Danke an alle, die sich meiner dummen Fragen annehmen

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!