X

Naviceiver XZENT F270

  • Seite 17 von 41
06.06.2022 15:40
avatar  GO360
#241 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

Zitat von mipeter im Beitrag #239
..... Heute nach Rostock gewechselt- läuft!
Meiner Meinung nach muss auf jeden Fall exakt einer der Sender aus der Liste oben genutzt werden.
Komisch ist es auf jeden Fall ! Ich hab nichts an den Einstellungen etc. geändert!
Ich teste die Woche weiter
Viele Grüße
Mirko


Hallo Mirko,
dann teste mal schön in unserer alten Wahlheimat🤩. Im Norden gibt es ja gerade viele Rückreisestaus.
Die ca 37 Meldungen welche ich am Freitag über SWR3 im Süden erhalten habe waren nur Meldungen zu Baustellen, unpassierbaren Straßen und eine Polizeikontrolle🤔 jeweils ohne Bezug auf meine eingestellte Route.
Aktuelle Staus wegen dichtem Verkehr wurden kaum erkennbar als dünne rote Linie neben meiner Streckenführung angezeigt. Eine extra Meldung wurde nicht angezeigt. Infos über Staulänge, Beginn und Ende, Zeitliche Verzögerung, Anpassung der Ankunftzeit: Fehlanzeige🤬

Grüße vom Lars aus dem Rheinland
im Sunlight Cliff 540 AE Bj. 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 20:20 (zuletzt bearbeitet: 06.06.2022 20:27)
avatar  KMP
#242 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
KMP
Fahrkönner

Hallo Selbsthilfegruppe!

Auch ich habe heute getestet, der Tag der großen Rückreisewelle mit Staus in NRW. Morgen werden ich für ein paar Tage wegfahren, daher habe ich die Route mit Staugarantie bereits heute eingegeben und einen Sender mit TPEG ausgewählt (1LIVE). Ergebnis (im Stand):

- zunächst für lange Zeit kein grüner Punkt für TPEG => rot
- nach 3 - 4 Stunden plötzlich grün mit 33 Verkehrsmeldungen
- Radio zu Testzwecken neu gestartet => grün
- Sender aus anderem Ensemble ausgewählt => grün
- Radio erneut gestartet => rot
- zurück zum ursprünglichen Sender 1LIVE => rot
- Radio erneut erneut gestartet => rot
- auch nach 1 Stunde immer noch rot

Das Fahrzeug wurde während des Test nicht bewegt, Temperatur im Radioschacht 52 Grad, Außentemperatur 19 Grad.

Nun zu den Meldungen:
- zum Testzeitpunkt meldete der Sender im Display 22 km Stau
- die im XZENT angezeigten Meldungen bezogen sich aber nur auf gesperrte Autobahnabfahrten etc., jedoch nicht auf Staus.
- die Entfernung der ersten und damit kürzesten Meldung lag bei 122 km!
- tatsächlich gab es den ersten richtigen Stau aber bereits nach 25 km (getestet mit BMW-Navi)
- keine der Meldungen hatte etwas mit der ausgewählten Route zu tun

Dieses Verhalten hatte ich ja schon einmal vor ziemlich genau 4 Wochen, danach kam nie wieder etwas. Wer soll das verstehen?
Anbei noch ein paar Screenshots für Nutzer, die sich noch nie an einer Meldung erfreuen konnten ;-)



VG, Klaus

Viele Grüße, Klaus
___________________
Sunlight V66 Adventure - jetzt mit Alpine INE-F904DU


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 21:21
avatar  KMP
#243 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
KMP
Fahrkönner

@ Mirko: In den Navi Einstellungen kann man angeben, ab wann eine Ausweichroute vorgeschlagen werden soll. Da gibt es z.B. auch die Option "immer". Vielleicht hilft das ja. Aber hierzu muss man ja erstmal entsprechende Meldungen empfangen. Bei mir werden - wenn überhaupt nur alle 4 Wochen - unbedeutende Meldungen von irgendwo angezeigt, jenseits der 100 km, wo der Stau doch direkt um die Ecke ist. Auch zu Vatertag war ich unterwegs und am Rückreisetag voll im Stau. Während des ganzen Wochenendes hatte ich den roten Punkt bei DAB-Ensembles mit TPEG.

VG, Klaus

Viele Grüße, Klaus
___________________
Sunlight V66 Adventure - jetzt mit Alpine INE-F904DU


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 21:28
avatar  mipeter
#244 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrer

Hallo alle zusammen,

Hab mir mal die Meldungen angeschaut.
@Lars: Du hast Recht, ich hab nur Baustellen in den Meldungen. In der Verkehrslage habe ich keine roten Bereiche, teilweise Grüne Straßen.

Viele Grüße
Mirko

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 21:31
avatar  KMP
#245 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
KMP
Fahrkönner

Unter "Verkehrslage" gibt es nur historische Meldungen! Die sind in den Kartendaten integriert und beziehen sich auf die Vergangenheit unter Berücksichtigung von z.B. Wochentag und Uhrzeit. Das hat nichts mit aktuellem TPEG zu tun!

Viele Grüße, Klaus
___________________
Sunlight V66 Adventure - jetzt mit Alpine INE-F904DU


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 21:46
avatar  mipeter
#246 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrer

Gemäss Anzeige habe ich die Auswahl zwischen Aktueller Verkehrslage oder Historischen Daten.
Verkehrslage sind nur Baustellen.

Viele Grüße
Mirko

Viele Grüße
Mirko

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2022 22:00
avatar  mipeter
#247 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrer

So, hab mal den Blick in der aktuellen Verkehrslage auf Hamburg und Umgebung geworfen. Dort ist aktuell manche Straße lila oder rot gefärbt. Könnte passen, allerdings gibt es da Null Verkehrsmeldungen dazu. Das verstehe wer will. Passt zwar zur Xzent Support Aussage, aber ne richtige Meldung hätte schon was.

Viele Grüße
Mirko

Viele Grüße
Mirko

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2022 19:41
#248 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

Also Ihr Lieben, gestern hat sich mein Gerät (mal wieder) einfach während der Fahrt abgeschossen und hat einfach einen Neustart durchgeführt. Es wollte natürlich wieder wissen welche Sprache, welche Stimme etc.!!! Vor mir war ein Stau und ich war gespannt was das Gerät wohl machen würde. Es hat sich abgeschossen und bekam dann keine Daten mehr rein. Ich habe mich gewundert bis mir auffiel, daß nach einem Neustart DAB+TPEG ja wieder ausgeschaltet war!!! Nach wieder einschalten, ca. 10 Minuten danach, waren dann spärliche 9 Meldungen und der Stau vor mir NICHT angezeigt! Da ich ortskundig bin habe ich den Stau umfahren, aber eine Hilfe vom XZent kam NICHT!
Morgen früh nun hat das Drama hoffentlich ein ENDE mit diesem unbrauchbaren SCHROTT.
Es wird gegen das neue Pioneer AVIC Z1000 C DAB+ ausgetauscht! Ich werde EUCH dann berichten.

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2022 20:06 (zuletzt bearbeitet: 09.06.2022 20:34)
#249 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

Zitat von Copterdriver im Beitrag #248

Morgen früh nun hat das Drama hoffentlich ein ENDE mit diesem unbrauchbaren SCHROTT.
Es wird gegen das neue Pioneer AVIC Z1000 C DAB+ ausgetauscht! Ich werde EUCH dann berichten.



Habe mir das Pioneer AVIC Z1000 C DAB+ mal angeschaut. Sieht gut aus (habe eigentlich mit dem Alpine X903D-DU geliebäugelt)....Werde jetzt aber das Pioneer auch in Betracht ziehen. Was hast du denn für eine Rückfahrkamera ?

...und was machst du mit dem Altgerät ? - Verkaufen ? Lohnt fast nicht für den Schrott. Habe welche in der Bucht für 450 VB gesehen......

Gruß, Ingo

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2022 19:26
#250 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

Hallo Ingo,
...und ALLE anderen LEIDENSGENOSSEN, also heute war bei mir der Umbau (auf Pioneer AVIC Z1000 C DAB+) in1er Stunde gemacht und was soll ich sagen: ALLE Probleme sind behoben!!! ES LIEGT NICHT AN DER ANTENNE und auch NICHT AM EMPFANG sondern schlicht und ergreifend an der SW und dem PROZESSOR (welcher überhitzt und dabei abschaltet)!!!
Der Menüwechsel ist jetzt 'ne Wucht und in einer halben Sekunde gemacht. ALLES läuft flüssig und man hat über BT komplett Zugriff auf AppleCarPlay oder AndroidAuto in Reinform und ohne Ruckeln o.ä..
Warum nur hab ich nicht schon früher die Nerven verloren??? Das hätte mir viel ärgern erspart.
MEIN FAZIT und TIPP:
Kauft Euch was anderes, das funktioniert und macht es wie ich: Gebt den Schrott zurück!
Am Besten ALLE gleichzeitig, vielleicht merken die Herrschaften dann daß die Zeit des Veräppelns der Kunden vorbei ist!
In diesem Sinne wünsche ich Euch einen erkenntnisreichen Abend aus Ulm.

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2022 20:23
avatar  KMP
#251 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
KMP
Fahrkönner

Hallo Mario,

das hört sich ja gut an und Glückwunsch von meiner Seite. Ich gehe mal davon aus, dass TPEG auch funktioniert. Hast du das schon getestet?

VG, Klaus

Viele Grüße, Klaus
___________________
Sunlight V66 Adventure - jetzt mit Alpine INE-F904DU


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2022 20:48
#252 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahranfänger

Bei besagten Pioneer gibt es kein TPEG.


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2022 21:27
#253 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

Also heute quer durch Bayern an den Bodensee gefahren. DAB Empfang ständig Bayern 3 (85+).....Null,null Verkehrsmeldungen. Frau ist mit dem BMW hinterhergefahren, der BMW hat einige Male zähfliessenden Verkehr und kurzzeitig Stau angezeigt....das Dr%_/'€>-Teil: unterer Punkt ständig orange

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2022 21:34
#254 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

Hallo Klaus,
ALLES funktioniert in Echtzeit und die Vorschläge und Hinweise bei Verkehrsstörungen sind SOFORT da! Das war das Beste was ich machen konnte --> zu wechseln ! Am 21. wenn ich aus IT zurück bin geht das XZent zurück zum Händler, dann ist das Thema für mich auch endlich abgeschlossen !
Zum TPEG: Es scheint eine Vereinigung von TMC und TPEG zu sein, da die Meldungen rasend schnell da sind (ca 2 Sec.) . Das Gerät zeigt zudem wechselnde Quellen an bei TMC die FRQ und den Sender bei TPEG den Kanal.

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
10.06.2022 21:41 (zuletzt bearbeitet: 10.06.2022 21:45)
#255 RE: Naviceiver XZENT F270
avatar
Fahrkönner

@ Ingo
Leider liegt es am Prozessor der viiiiel zu warm wird und sich dann eine Auszeit nimmt! Der WoMo-Händler hat mir diese Erkenntnis auch bestätigt!!! Der PIONEER hat im Gegensatz zum XZent einen Kühler-Ventilator an der Rückwand eingebaut der bei Bedarf anspringt. Bei mir wurde das Gerät heute deshalb lediglich handwarm! trotz Dauerbetrieb! durch Programmieren und ALLES testen. Der Radioempfang kommt mit UNVERÄNDERTER ANTENNENKONFIGURATION ohne irgendeine Unterbrechung, sowohl FM als auch DAB+ UNGLAUBLICH! Und ich wollte mir schon mein Dach durchbohren!

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!