X

Starterbatterie wird nicht geladen

  • Seite 2 von 2
05.03.2024 20:08 (zuletzt bearbeitet: 05.03.2024 20:14)
#16 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahranfänger

Hallo Andreas,
Smartshunt einbauen ist sicherlich eine teure, aber zuverlässige Methode Stromflüsse zu messen und wird möglichst nahe an der Batterie am Minuspol angeschlossen. Dabei ist auf den richtigen Kabelquerschnitt von der Batterie zum Shunt und weiter zu achten !
Bluetooth reicht allerdings nur wenige Meter. Ich habe einen blauen Messshunt an der Aufbaubatterie.
Zur Vermeidung von Stromverbrauch, insbesondere Starterbatterie, würde ich aber einen Polschalter für 5-10 Euro empfehlen (gibts bei Berger, Amazon, etc.), der trennt die Batterie zuverlässig von Verbrauchern. Für den Saisonbeginn eventuell die Batterie (ggf. ausbauen) separat an ein Ladegerät anschliessen für 2 Tage.

Gruss
Jochen

Carado I449, BJ 2019, 150 PS, Schaltwagen, Trockentrenntoilette DIY, 200Ah Liontron, 2 110Wh Solarflexmodule, Victron MPPT, Gaswaage DIY, ATTB DAB/DVBT Antenne, Truma CP Plus und Duocontrol nachgerüstet

 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2024 20:18
avatar  scar2
#17 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrkönner

Guten Abend Torsten,

zwei Battery Guard. Die 2 Wohnraumbatterien sind ja nur eine vergrößerte Batterie, sie werden ja auch zusammen geladen.
Ich habe sie gleich 2019 angebaut. Zusammen mit je einem Megapulse, der soll die Kristallbildung (Sulfatierung) verhindern. (Sunlight T69L - Maikäfer im unteren Teil des Beitrages)

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2024 20:23
avatar  Torsten
#18 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrexperte

Danke Herbert, ich steh ja auf solche „Spielereien“

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2024 20:46
avatar  scar2
#19 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrkönner

Wenn das Mobil bei längerer Standzeit nicht am Landstrom hängt, kann man anhand der Ruhespannung gut erkennen wann wieder nachgeladen weden muß.

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 11:39
avatar  Torsten
#20 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrexperte

Japp, dass ist so verstanden.
Ich habe mir mal zwei Stück bestellt und werde bei der Starterbatterie beginnen.
An die Aufbaubatterie kommt man ja nur, wenn man vorher den Sitz ausbaut oder kommt man da auch von unten seitlich ran?

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 11:58
#21 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrer

Hallo Thorsten, an die Aufbaubatterie braucht man kein Kabel anschließen wenn man eine Kfz Buchse im Wohnraum hat. So ist es bei mir, muss nur das EBL einschalten, dann funktioniert der Kfz Stecker mit Volt Anzeige. Gruß Bernd

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 12:13
avatar  Torsten
#22 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrexperte

Moin Bernd,

da hast du absolut recht und ich habe ja auch so einen Stecker mit Voltanzeige der dann gleichzeitig als USB Steckdose fungiert.
Aber es ist halt das "Bastelfieber", das "Haben-Will-Syndrom" oder einfach irgendwas neues machen und tun.
Das es nicht lebenswichtig ist und vielleicht im Laufe der Zeit sogar sehr wenig Bedeutung findet mag sein.
Ich steh auch auf diese ganzen App-Dinger...auch wenn man sie nicht wirklich, wirklich braucht

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 12:42 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2024 12:43)
#23 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrkönner

Kurze Zwischenfrage: hat jemand zufällig die Spannungsverlauf- / Ladezustandkennlinie der im Standard verbauten ‚VARTA Professional Dual Purpose AGM‘ mit 95 Ah zur Hand und kann sie teilen.
Ich wollte einen Victron Smartshunt an den verbauten 2x 95 Ah AGM installieren. Habe ihn schon zur Hand. Belasse ihn aber in der Verpackung 😊
Mache es nicht, da er bei geringen Strömen ja auch nur ein Schätzeisen für den wirklichen Ladezustand zu sein scheint.
Wir betreiben keinen Wechselrichter etc.. Der einzige größere ca. viertelstündlich für 2-3 Minuten arbeitende Verbraucher ist im Sommer die Zusatzkompressorkühlbox in der Garage.
Der Rest ist nur LED und USB-Kleinverbrauch sowie im Winter die Truma.
So reicht mir der Spannungswert im verbauten Victron-Laderegler per BT als ebensolcher Schätzwert zur Beurteilung des Ladezustands.
Deshalb hätte ich gerne die VARTA-Spannungskennlinie.

Viele Grüße
Ralf

Sunlight V66 Adventure Edition (05/2021, 140PS Citroen)

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 12:54 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2024 12:56)
#24 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrexperte

Zitat von Rheinländer im Beitrag #23
Kurze Zwischenfrage: hat jemand zufällig die Spannungsverlauf- / Ladezustandkennlinie der im Standard verbauten ‚VARTA Professional Dual Purpose AGM‘ mit 95 Ah zur Hand und kann sie teilen.

bitteschön... falls das hilft

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate
Dateianhänge
  • productsheet_840095085C542.pdf

Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 13:00
avatar  scar2
#25 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrkönner

Hallo Ralf,

für die Beurteilung des Ladezustandes einer intakten Batterie gelten diese Spannungswerte (rechts AGM):
Starterbatterie_Ruhespannung.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Werte beziehen sich auf die Ruhespannung, d.h. keine Zündung ein, nicht gerade die Türen mit FB entriegelt, kein Ladegerät in Betrieb, die letzte Belastung ist ca. 2 Stunden her.

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 16:45 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2024 16:51)
avatar  neyoo
#26 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrer

Und weil mich das Thema auch gerade beschäftigt, habe ich noch eine ander Tabelle aus:
https://www.bannerbatterien.com/technischer-ratgeber


LADEZUSTAND.

Ladezustand
Säuredichte Batt Normal AGM
[kg/l................... [V] ............. [V]
100 % ca. 1,28 >. 12,7 >.. 12,9
90 % ca. 1,26 >.. 12,6 >.. 12,75
80 % ca. 1,24 >.. 12,5 >.. 12,65
70 % ca. 1,22 >.. 12,4 >.. 12,5
60 % ca. 1,20 >.. 12,3 >.. 12,4
50 % ca. 1,18 >.. 12,2 >.. 12,25
20 % ca. 1,10 >.. 11,8 >.. 11,8
0 – 10% . 1,05 >.. 10,5 >.. 10,5


viele Grüße
neyoo

Carado V132 Bj 2022, 240W Solar, 2kW Wechselrichter,

 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 19:01
#27 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrer

Hallo Thorsten, Kfz Stecker mit USB Funktion zeigt einen niedrigen also falschen Wert an wegen der USB Funktion. Da bin erst letzte Woche reingelegt worden beim Umschalter Einbau von Solarpanel auf Wohnraum- oder Starterbatterie Gruß Bernd

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 19:26
avatar  Torsten
#28 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrexperte

Sehr guter Hinweis Bernd!
Wenn meine Teile angekommen sind, dann kann ich ja mal eine Referenzmessung machen und berichten.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
06.03.2024 19:44 (zuletzt bearbeitet: 06.03.2024 19:56)
#29 RE: Starterbatterie wird nicht geladen
avatar
Fahrkönner

Hallo Marcus, Herbert und neyoo,
danke euch 😊
Die Tabellen und Kennlinien werfen nahezu gleiches aus.
50% entsprechen ~12,25V.
Beim VARTA-Diagramm habe ich allerdings nur die 4,75A, 9A und 16A Lastkennlinien abgeglichen. Dauerhaft ist er recht gering.
‚Mehr passiert‘‘ in unserem Mobil in der Regel im kurzzeitigen Maximum nicht.
Deshalb klappt für uns das autarke Leben auch wunderbar mit den AGM‘s und deren Gewicht ärgert im V66 auch nicht. Zum Glück.

Viele Grüße
Ralf

Sunlight V66 Adventure Edition (05/2021, 140PS Citroen)

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!