X

Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik

  • Seite 4 von 4
07.02.2024 14:49
#46 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Fahranfänger

IMG-20240207-WA0000.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Hallo Leute.
Wollte kein neues Thema öffnen..
Ich möchte Euch nochmal um Hilfe bitten... betrifft Hintenachsenlast.
Mein Carado T447 wurde mit Automatikgetriebe ausgeliefert ,hat vorne bessere Bremsen und Felgen 5x130. Ganz ehrlich gesagt war ich positiv überrascht als ich die Felgen von Heavy Chassis bei mir montiert gesehen habe .
Jetzt möchte ich die ZLF von Goldschmitt montieren lassen und die H Achse auf 2240 kg auflasten ...aber es wurde mir gesagt ,das ich neue Felgen brauche . Ich war gerade bei HÜ mit meinem PKW und dort auch die Frage gestellt . Die Antwort..er braucht die Felgen Nummer oder andere Papiere wo man sehen kann ,wie der Last der Felge liegt.
Die Felgen gibt es auch bei Augustin..aber auch ohne Angaben zur Last.
Hat jemand von Euch irgendwelche Unterlagen oder Erfahrungen wie ich es Auflasten kann ?
Ich bin für jede Hilfe dankbar
Andreas aus Herford


 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2024 16:08
#47 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Fahrexperte

Hab dir PN geschickt

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2024 17:29
avatar  Neo
#48 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Neo
Fahrexperte

Nimm lineppe... Da steht im Gutachten mit original Felge.

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022

 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2024 18:49
#49 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Fahranfänger

Danke schön.
Neo ..hast Du selber die ZLF von Lineppe ? Wie ist der Vergleich zu Goldschmitt ?


 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2024 19:29
avatar  Neo
#50 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Neo
Fahrexperte

Pro:

Günstiger, 90kg mehr Gesamtlast
ABE mit den originalen Rädern.
Re/Li einzeln aufpumpbar
Bei Goldschmitt mit dem schöneren Soft Touch Display nur beide Seiten gleichzeitig aufpumpen, danach Luft ablassen.


Contra:
Manometer nicht beleuchtet
Design des Bedienteils nicht so schick wie bei Goldschmitt Soft Touch...

Ja ich hab auch das Lineppe genommen...
Schau mal in meine Signatur, da müsste alles zu finden sein.

Im alten hätte ich Goldschmitt

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022

 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2024 20:23
#51 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Fahranfänger

huskimarc....Danke für Deine Hilfe.

Neo...Danke für die Berichterstattung....ich habe Deine Posten gelesen... Schönes Reisemobil hast Du verfeinert..Viel Spaß beim Kiten


 Antworten

 Beitrag melden
07.02.2024 21:50
#52 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Fahrer

Habe auch Linnepe, habe ich mit Original 16 Zoll auflasten können.
Mfg


 Antworten

 Beitrag melden
08.02.2024 08:06
avatar  Andy
#53 RE: Achslasten und Lochabstand+ ggf Bremsscheiben Durchmesser 160PS Automatik
avatar
Admin

Zitat
Re/Li einzeln aufpumpbar

....ach wenn doch nur solche Informationen schon vor 7 Jahren hier zu finden gewesen wären.....
Aber man gewöhnt sich auch an kleine Unbequemlichkeiten

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!