X

Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)

  • Seite 2 von 5
20.10.2023 06:16
#16 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrer

Hallo zusammen, wollte mich hier noch einmal zurück melden.

Ich habe nun mal alles mögliche probiert aber dieses Abbiegelicht bekomme ich nicht in gang. Eventuell muß da doch noch was aktiviert werden im Bodycomputer.

Kann mir denn jemand der einen Ducato 8 mit Nebelscheinwerfer hat sagen wie es überhaupt funktioniert? Also geht das Licht beim Abbiegen durch Lenkrad drehen an oder per Blinker? In der Bedienungsanleitung kann ich dazu nichts finden.

Ich bin in AlfaObd alles durchgegangen aber ich wüsste nicht was ich noch aktivieren soll.

CLIFF 600 RT 160 PS Automatik, Klimaautomatik, Voll-LED.


Truma Combi auslesen und löschen bei mir möglich.


 Antworten

 Beitrag melden
20.10.2023 15:14
#17 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrkönner

Also das Abbiegelicht, wird bei meinem Kumpel durch drehen des Lenkrades (Lenkeinschlag) aktiviert.
Ich fürchte das dazu irgendein Sensor notwedig sein wird.

Jürgen

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2023 08:08
#18 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrer

Danke für die Info.

Da das ding einen Spurhalteassistent elektrisches Lenkgetriebe und ESP hat geh ich mal davon aus das er weiß in welcher Stellung das Lenkrad steht.

Wäre schön wenn du in Erfahrung bringen könntest ob das direkt nach dem Starten mit eingeschaltetem Licht funktioniert oder ob man da erst losfahren muss.

CLIFF 600 RT 160 PS Automatik, Klimaautomatik, Voll-LED.


Truma Combi auslesen und löschen bei mir möglich.


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2023 15:19
#19 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrkönner

Hallo,
ich hab mal nachgefragt.
also das Abbiegelicht funtzt sofort nach dem Starten, wenn man das Lenkrad einschlägt leuchtet entsprechendes Abbiegelicht.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
23.10.2023 14:17
#20 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrer

Vielen Dank für die Info.


Ich habe jetzt nochmal alles durchgeschaut bei AlfaObd und die Funktion gefunden. Man muss das Cornering Lights aktivieren, jetzt funktioniert es. 😀

CLIFF 600 RT 160 PS Automatik, Klimaautomatik, Voll-LED.


Truma Combi auslesen und löschen bei mir möglich.


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2024 17:29
avatar  Hann
#21 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrschüler

Hallo Markus,
Deine tolle Einbau Anleitung, hat mich ermutigt das Thema Nebelscheinwerfer anzugehen.
das Diagnose-Interface mit dem gelben Adapterstecker


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2024 17:52
#22 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrexperte

Zitat von Hann im Beitrag #21
Hallo Markus,
Deine tolle Einbau Anleitung, hat mich ermutigt das Thema Nebelscheinwerfer anzugehen.
das Diagnose-Interface mit dem gelben Adapterstecker


Super - das freut mich!
fehlt im letzten Satz noch was? ;-)

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2024 19:56 (zuletzt bearbeitet: 07.03.2024 20:04)
avatar  Hann
#23 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrschüler
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Hallo Markus,

Deine tolle Einbau Anleitung, hat mich ermutigt das Thema Nebelscheinwerfer anzugehen.
Das Diagnose-Interface mit dem gelben Adapterstecker muss ich mir im Internet besorgen. Wo hast du es her? Kannst du mir einen Tipp (Link) geben? Ist es kompatibel für mein Carado t338 auf Citroen Jumper 2,2L HDI, 103 KW / 140 PS????? Für den Einbau der Nebelscheinwerfer mache ich mir keine Sorgen. Nur vor das programmieren mit Interface habe ich ein wenig Respekt.
Welches Interface brauche ich?

Werbung: https://www.ebay.de/itm/354098173094?mkc...emis&media=COPY

Oder???

OBD2 Bluetooth Diagnosegerät Scanner Code Leser für Android Windows, Auto Diagnosegerät OBD Adapter für Alle OBDII Protokoll Fahrzeuge https://amzn.eu/d/5kTYqsb

Oder???

MOTOPOWER MP69033 Auto OBD2 Scanner Codeleser Motor-Fehlercode-Leser Scanner CAN Diagnosegerät für alle OBD II Protokoll Autos https://amzn.eu/d/8p3Dg5p

Muss ich zusätzlich noch eine Software kaufen???

Über Deine Hilfe und Fachmännischen Rat würde ich mich sehr freuen.
Gerne können wir uns auch über Handy austauschen. xxx (Handynummer gelöscht! Bitte via PN austauschen) geändert:Torsten

Schöne Grüße
Hann

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
08.03.2024 18:06
avatar  neyoo
#24 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrer

Zitat von e_brandt im Beitrag #20
Man muss das Cornering Lights aktivieren,


Bedeutet das, daß es nun auch ein Abbiegelicht gibt?
Denn oft wird ja hierzu das Nebellicht verwendet.

viele Grüße
neyoo

Carado V132 Bj 2022, 240W Solar, 2kW Wechselrichter,

 Antworten

 Beitrag melden
08.03.2024 18:14
avatar  Torsten
#25 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrexperte

Japp, dass war ja das was Enrico gesucht und mit der Aktivierung Cornering Lights gefunden hat.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
08.03.2024 18:32
#26 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrer

Ja, es sind aber die Nebelscheinwerfer die dann leuchten. Keine extra Lampen.

CLIFF 600 RT 160 PS Automatik, Klimaautomatik, Voll-LED.


Truma Combi auslesen und löschen bei mir möglich.


 Antworten

 Beitrag melden
08.03.2024 23:24
avatar  neyoo
#27 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrer

Vielen Dank für die Infos.
Nebelscheinwerfer brauche ich nicht, aber ein Abbiegelicht wäre toll.

Ich habs mal auf meine recht lange Liste der Umbauten vom neunen WoMo hinzugefügt.
Es ist ja sehr gut erklärt. - Vielen Dank dafür.

viele Grüße
neyoo

Carado V132 Bj 2022, 240W Solar, 2kW Wechselrichter,

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2024 00:07
#28 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrexperte

Hier der Eintrag im Multiecuscan für das Kurvenlicht:
image.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2024 16:07 (zuletzt bearbeitet: 16.03.2024 16:17)
#29 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrkönner

Ich muss den Post mal hervor holen, hat niemand genauere Informationen wo die Kabel genau liegen? oder genaue Fotos.
Ich habe heute 2 Std. gesucht, nix gefunden, In der Schürze sind an den Aussparungen schon die Blechmuttern vorhanden, auch sind die Blindkappen nur geclipst. zumindest von inner hern funtzt alles, kann die NSW innen einschalten, im Display leuchtet alles dafür.
Nur ich finde die verdammten Kabel nicht. Auch die Stelle wo diese liegen könnten finde ich nicht.
vielleicht hat jemand genauere Postionen oder Bilder?

Diese Rahmenteile finde ich nirgends.
rahm1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)rahm.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2024 16:22 (zuletzt bearbeitet: 16.03.2024 16:24)
#30 RE: Projekt Nebelscheinwerfer nachrüsten (ausführlicher Einbaubericht)
avatar
Fahrkönner

Moin Jürgen,
Du hast sicher schon unter der Stoßstange links und rechts die Abdeckung abgeschraubt, dann schaust mal am Rahmen, da ist der Stecker eingeclipst. Da ist dann ein Blindstecker drauf mit ner Kabelschleife.

Stecker sieht so aus.
Kabel Verlängerung hast Du?

Gruß Michel

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!