X

Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?

  • Seite 2 von 2
20.04.2022 12:10
avatar  Finni
#16 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Fahrexperte

Woher bekommt man denn am besten den "Schlüssel" um das Sieb vom Hahn abzuschrauben??
Ebay??

Gruß Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2022 13:15
avatar  Andy
#17 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Admin

Vom Händler - denn das gehört normaler Weise zur Grundausstattung!

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2022 14:25 (zuletzt bearbeitet: 20.04.2022 14:26)
#18 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Fahrprofi

Bei uns waren die Wasserhähne ja auch mal verstopft - habe irgendwo hier berichtet (mit Bildern). Wir bekommen alle Armaturen auf Garantie ausgetauscht

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2022 15:13
#19 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Moderator a.D.

Hallo Hermann,

einen anderen möglichen Lieferanten (falls du beim Händler kein Glück hast) haben wir erst vor ein paar Tagen ins entsprechende Dokument im Wiki eingestellt.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
20.04.2022 16:30
avatar  Finni
#20 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Fahrexperte

Danke Manfred,
zu meinem Händler habe ich nämlich kein guten "Draht" mehr!!

Gruß Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2022 19:04
avatar  Finni
#21 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Fahrexperte

Nun habe ich doch mal beim Händler angerufen.
Ja,hm,eigentlich gehört das Werkzeug zum Zubehör! Wurde wohl vergessen beizulegen??
Ich kann mir den Schlüssel aber abholen???
100km hin und zurück???
Kann man das Teil nicht senden?? Ja, aber das kostet 7,50€ .
So geizig ist mein Händler, bei einem Wohnmobilwert von über 55000€.
Zum Glück wird meine Frau bald in der Nähe dort sein und dann den Schlüssel abholen.
Soweit zu meinem Händler!!!

Gruß Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2022 19:15
avatar  Andy
#22 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Admin

Rein rechtlich betrachtet, hättest Du ein Recht auf kostenlose Zusendung, da das Teil Bestandteil der Ware ist und wenn es vergessen wurde ist es ein Mangel an der Ware und damit greift die gesetzliche Gewährleistungspflicht des Händlers und die besagt eindeutig, dass der Mangel beseitigt werden muss ohne dass der Kunde damit belastet wird (also auch keine Versandkosten und auch eine Anreise von 100 km ist da nicht zumutbar)!
Vielleicht solltest Du den Händler mal daran erinnern, was gesetzlich vorgeschrieben ist (wenn Du eh keinen "guten Draht" hast, kann es ja kaum schlimmer werden).

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2022 20:07
avatar  Catalpa
#23 RE: Entlüftung der Wasseranlage klappt nicht?
avatar
Moderator Plauderecke

Ich hatte gestern einen Fall von „guter Kundenservice“, auch wenn ich lange warten musste.
Eine meiner Dual-Rückfahrkameras zeigte ab letzten Herbst einen trüben Fleck, im Gegenlicht war die Kamera im Grunde unbrauchbar. Weil das ein Teil ist, welches mein Händler selber verbaut hatte und ich nicht hunderte km fahren wollte. Habe ich mit dem Hersteller gesprochen, Wollnikom. Die waren bereit, die Kamera bei mir zuhause zu tauschen, wenn ein Monteur in der Gegend ist und das Wetter mitspielt. Weil dann noch eine Coronaerkrankung, eine Abwesenheit unsererseits und ein Autounfall seitens des Monteurs dazukamen, hat das leider ein halbes Jahr gedauert. Aber zum Glück das Winterhalbjahr mit kaum WoMo-Aktivität. Freitag war der Monteur da und hat die Kamera gewechselt, ohne irgendwelchen Papierkram, nett und freundlich. Toll. Ähnlich gut verlaufene Servicefälle kann ich an einer Hand abzählen. In der Regel gibt es irgendwelche Probleme, z.B. dass der Verkäufer die Transportkosten bei Reklamationen nicht tragen möchte.

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!