X

Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h

  • Seite 1 von 2
31.03.2021 16:34
avatar  ( gelöscht )
#1 Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
( gelöscht )

Hallo Zusammen,

ich habe schon einige Wohnmobile älteren Datums gefahren und hatte eigentlich nie Schwierigkeiten mit Geräuschen (abgesehen vom Geschirrklappern und den leeren Bierflaschen;)).

Bei unserem Sunlight A68 (Bj 2017, 37.000km) habe ich nun das Gefühl, das insbesondere bei ca. 80-90 km/h das ganze Fahrzeug bzw. er gesamte Aufbau brummt/vibriert, was man auch am Glas der Außenspiegel sehen kann und am Lenkrad spürt, auf den Sitzen etc. Auch fangen einige Türen an zu brummen. Wenn ich in dem Moment des Brummens die Kupplung trete, ändert sich nichts (deshalb schließe ich Antriebswellen aus). Auch bei Lenkbewegungen ändert sich nichts (also schließe ich auch die Radlager aus). Reifen sehen ok aus.

Kennt jemand das Problem? Vielen Dank und viele Grüße.


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2021 17:07
#2 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Admin

Solche Ferndiagnosen sind immer schwierig.

Mein Rat : Lass mal die Räder kontrollieren bzw. auswuchten.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2021 18:09
#3 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Moderator a.D.

Hallo Andreas,

zunächst mal herzlich Willkommen hier im Forum (irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich da noch nichts gelesen habe), viel Spaß bei uns, wir freuen uns auf einen regen Austausch mit dir.

Zu deinem Problem - wie Jens auch hatte ich ebenfalls sofort die Räder in Verdacht, die solltest du m. E. als erstes mal auswuchten lassen. Wenn das allerdings schon frisch gemacht sein sollte oder aber keine Besserung bringt, dann wird vermutlich kaum eine Ferndiagnose möglich sein, denn da gäbe es dann wohl einige mögliche Fehlerquellen.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
01.04.2021 19:50
avatar  Tomts62
#4 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahrer

Ich tippe auch in Richtung der Reifen, stand das Fahrzeug länger an einer Stelle? Dann sind da Standplatten eine denkbare Möglichkeit.

Carado A461 Bj. 2018
Nachgerüstet mit GOK Duocontrol, CP-Plus, Inetbox, Dachlüfter

 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2021 11:36
avatar  ( gelöscht )
#5 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
( gelöscht )

Hallo und vielen Dank,
ich werde das mit dem Auswuchten als ersten Schritt (hoffentlich auch der letzte) mal angehen.

Danke und viele Grüße.
Andreas


 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2021 11:42
#6 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahrexperte

evtl. wenn es nur auf bestimmten "Strecken" bei der Geschwindigkeit vorkommt kann es auch am "Straßenbelag" liegen...
Mich macht das immer auf der A92 dank "Plattenbau" wahnsinnig und ich denke immer da ist was am Reifen...kauf auf der A99 ist alles wieder ok ;-)

Beste Grüße
Steffen

 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2021 15:17
avatar  Sahra85
#7 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahrexperte

Hallo,
das hatte ich bei meinem Adria auch. Reifen Unwucht prüfen, Luftdruck senken. Vorne andere Schraubfedern bei Goldschmidt montieren lassen, damit hatte ich das Problem abgestellt.

Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
02.04.2021 20:54
avatar  HaJü
#8 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahrkönner

Hallo
Wenn das kein Standschaden an der Reifen ist, tippe ich auf Antriebswellen.

Gruß
Hans-Jürgen


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2021 18:47
#9 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Moderator Langzeitreisen

Hi,

Auch ich tippe auf Standplatten wenn gebraucht gekauft, da aktuell bei einem bekannten Geschehen.
Du wirst wahrscheinlich nicht um neue Reifen, vielleicht dann gleich Allweather, herum kommen...


 Antworten

 Beitrag melden
04.04.2021 08:29
avatar  Sahra85
#10 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahrexperte

Hallo, Standplatten zeigen sich nicht nur bei 80-90km/h

Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2021 17:22
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
( gelöscht )

Hallo Zusammen,

Danke für die vielen Antworten. Das Auswuchten hat leider keinerlei Verbesserung gebracht. Zwischenzeitlich denke ich, dass der Ducato einfach sehr hart gefedert ist und sich dadurch das Brummen einstellt. Mein letztes WoMo war auf Renault Master und den "Franzosen" sagt man ja nach, dass die relativ weich gefedert sind.

Nächster Test wird die Reduzierung des Luftdruckes sein und dann bleibt wohl nur noch die Federung selbst. Hier bin ich nun überfragt - erst hinten auf Luft oder vorne andere Federbeine?

VG


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2021 19:18
#12 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Moderator a.D.

Hallo Andreas,

da stellt sich natürlich sofort die Frage, welche Drücke fährst du aktuell? Ich hoffe doch nicht, dass du noch mit den 5 - 5,5 bar durch die Gegend "hoppelst", oder?

Wir haben zu diesem Thema auch einen Artikel in der Wissens-DB, auf jeden Fall muss du dich nach den Tabellen des REIFEN-Herstellers richten - in Verbindung mit den Daten deines WoMo`s, um die korrekten Drücke zu ermitteln und dann einzustellen.

Ob dann, wenn auch die Luftdruck-Anpassung keine positiven Ergebnisse bringt, eine ZLF Verbesserung bringt (weil es sich ja bei euch um einen offenbar sehr spezifischen Fehler handelt), kann im vorhinein natürlich keiner sagen.

Sinnvoll ist aus meiner Sicht jedenfalls, zunächst die ZLF einzubauen, allerdings finde ich, dass auch der Austausch der vorderen Federbeine sich sehr positiv auf das Fahrverhalten und den Fahrkomfort auswirkt (das war jedenfalls bei uns so - Auslöser für den Austausch war bei uns aber die Neigung des Fahrzeugs nach vorn - jetzt steht es gerade).

Bzgl. einer ZLF oder einer anderen Variante solltest du dir aber zunächst darüber klar werden, was ihr damit erreichen wollt - "nur" die Hoffnung auf Verschwinden der Vibration? Oder eher verbessertes Fahrverhalten allgemein? Oder sogar in Richtung Auflastung (Gesamt oder nur die Hinterachse), denn: je nach Ziel gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2021 21:19
avatar  schwitz
#13 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahranfänger

Hallo
ich habe das gleiche Fahrzeug.
Das mit den Brummen/Vibrationen kenn ich eigentlich nicht, was ich immer nach der Winterpause habe sind die Standplatten der Reifen, gibt sich aber nach ca. 300-500 km.
Zur ZLF wenn dann gleich beides vorn andere Federn und hinten ZLF.
Ich hab nur die ZLF hinten und der A68 kommt daher wie ein Unterlegkeil ( muss vorne 8 cm unterlegen bis er im Wasser steht auf der geraden ), da macht sich halt der etwas kürzere Radstand bemerkbar.

Gruß

Sunlight A68
150PS Bj.17
Gruß
Martin

 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2021 21:32
#14 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Moderator a.D.

Hallo Martin,

zur Vermeidung von Standplatten gibt es mehrere Möglichkeiten: Luftdruck rundherum um gut 0,5 bar erhöhen, das WoMo alle paar Wochen mal um einen halben Meter nach vorn (und danach ggf. wieder zurück) bewegen oder es auch mittels Stützböcke "aus den Federn heben".

Ja, unser T337 stand auch wie ein "Unterlegkeil"; dann kam die ZLF rein - und in dem Zuge wurden die Blattfedern gegen sog. gedrückte Blattfedern getauscht, damit die ZLF den vollen Hub nutzen kann. Grade stand er dann immer noch nicht, das kam dann erst durch den Einbau der verstärkten Federbeine vorn - nun steht das WoMo grade!

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2021 21:40
avatar  schwitz
#15 RE: Sunlight Brummen/Vibration bei 80-90 km/h
avatar
Fahranfänger

Hallo,

Das mit dem Luftdruck sollten eigentlich 6bar reichen. 225er Reifen

Bewegt hab ich das Womo ca. alle 6 Wochen.

Aber immer noch das gleiche Problem.

Ok ich hab nur die C Reifen nicht die CP.

Feder vorn kommt noch.

Gruß

Sunlight A68
150PS Bj.17
Gruß
Martin

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!