X

Fenster geht schwierig zu schließen.

06.06.2019 10:47
avatar  Finni
#1 Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Fahrexperte

Hallo,
Wir haben gestern wohl 10 min. gebraucht um das Fenster an der Küchenzeile zu "entriegeln".
Es war in der ersten Stufe geöffnet ,ließ sich dann aber erst vielen,vielen Versuchen schließen. Die anderen Fenster gehen normal zu entriegeln. Es gibt ja mehrere Stufen.
Gibt es da noch einen Trick oder ist die Stellmechanik defekt.

Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2019 11:51
#2 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Moderator a.D.

Hallo Hermann,

ja, funktioniert oft nicht beim ersten mal, man muss wirklich sehr gefühlvoll zu Werke gehen, aber irgendwie kenne ich das auch von unseren drei Wohnwagen (bei einem musste ich im Urlaub mal die Aufsteller abbauen, weil ich sonst das Ding gar nicht mehr geschlossen bekam), allerdings: 10 Minuten ist schon extrem, dann ggf. doch mal beim Händler vorbei schauen, wenn sich das so bestätigt (wenn er es auch nicht besser hin bekommt - Bingo!).

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2019 12:38
#3 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Admin

Da drängt sich die Frage auf, ob man die Mechanik schmieren sollte unf ggf. womit. Das Problem dabei ist ja, dass sich Staub besonders gut auf öligen Flächen festsetzt. Und dann geht die Mechanik noch schwerer.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2019 13:03
avatar  Finni
#4 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Fahrexperte

Ich werde es noch mal mit" Gefühl" probieren ansonsten soll mir der Händler neue Aufsteller schicken. Ich kann ja nicht bei jeder "kleinen" Reklamation ca.80km (Hin u. Zurück) fahren. Mein Vertrauen zu dem Händler ist sowieso nicht gut.

Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2019 14:15
#5 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Fahrexperte

Hallo, hast du mal versucht das Fenster ganz zu öffnen und von da aus zu schließen? Bei uns klappt das dann immer 😀

VG Hermann

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
06.06.2019 20:18
#6 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Admin

Zitat von Womo T449 im Beitrag #5
Hallo, hast du mal versucht das Fenster ganz zu öffnen und von da aus zu schließen? Bei uns klappt das dann immer 😀

VG Hermann


Das ist auch unsere Vorgehensweise.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2019 19:28
#7 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Fahrer

Auch wir öffnen die Fenster ganz, sie werden komplett aufgeklappt.

Grüße aus dem Süden Deutschland's
Peter

 Antworten

 Beitrag melden
09.06.2019 17:49
avatar  Finni
#8 RE: Fenster geht schwierig zu schließen.
avatar
Fahrexperte

Es ist ja auch noch so, das das Fenster in der ersten Stufe gar nicht hält. Auch wenn man es ganz öffnet, bleibt es in der zweiten Stufe hängen.
Musste dann das Gedränge abschrauben.

Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!