X

Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen

  • Seite 1 von 2
08.04.2023 18:54
#1 Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrkönner

Trotz Holzplatten ist mir nun nach einem Jahr Nutzung der FIAMMA Level Up Auffahrkeile einer der beiden hinten an der höchsten Stelle gebrochen!!! Der Riß geht von der "Griffaussparung" oben in der Mitte aus nach oben weiter und wurde im Laufe der Folgenutzung auch länger. Damit bildete sich unten links ein weiterer Riß wegen der nun ungleichen Lastverteilung und der Keil drohte nun in sich zusammen zu brechen! Daher habe ich mir deutlich bessere, aber auch deutlich teurere, Keile von MILENCO, die Quattro 3 level geholt. Diese sind wesentlich stabiler, breiter und doppelt so hoch, bei 4 Auffahrstufen. Dadurch benötige ich KEINE Zusatzbretter darunter! Leider sind sie mit 7kg auch fast doppelt so schwer wie die Fiamma.

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2023 22:37 (zuletzt bearbeitet: 18.04.2023 22:46)
#2 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrkönner

Zitat von Copterdriver im Beitrag #1
Daher habe ich mir deutlich bessere, aber auch deutlich teurere, Keile von MILENCO, die Quattro 3 level geholt.


Ja, die Milenco sind aus meiner Sicht jeden Cent wert und für etwas schwerere WoMos nicht zu toppen. Ich möchte sie jedenfalls nicht mehr hergeben! Mit den Größen- bzw. Gewichtsnachteilen gegenüber dem ganzen anderen "Filigranzeugs" muss man eben leben. Lieber anderes Zeugs, das man immer so mit sich rumschleppt "entsorgen". Die paar Kilo Mehrgewicht konnte ich locker an anderer Stelle einsparen. Und die höheren Kosten relativieren sich spätestens nach dem Kauf eines Ersatzsets für die im Vergleich filigranen Fiammas (obwohl die m.E. schon zu den besseren Auffahrkeilen gehören).
Gruß
Michael

P.S.: Übrigens: wer Interesse an meinen Fiamma Level Ups (mit Tasche und Zubehör) hat, kann diese gerne für einen angemessenen Obolus haben (Raum Augsburg). Sie sind ohne Mängel und wurden vielleicht 5-6x benutzt, bevor ich auf die Milencos umgestiegen bin. Einfach PN schicken...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Unterwegs mit: Carado i338 Clever+ Edition, Mj 2021, 160 PS (Euro 6d-Temp), 9-Gang-Automatik, Goldschmitt ZLF/EvoSmart-Fahrwerk mit Auflastung auf 4000 kg ZGG (VA 2 t, HA 2,24 t), Langzeitdurchschnittsverbrauch: 11,67 l Diesel und 0,47 l AdBlue auf 100 km

 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2023 07:58 (zuletzt bearbeitet: 19.04.2023 08:08)
#3 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrexperte

Ich habe seit knapp 1 Jahr die UNIKO 6+1 die besten Keile die ich je hatte, und würde sie jederzeit wieder kaufen.
unterschiedlich in der höhe verstellbar, selbst schwere Fahrzeuge bis 705 To. hab ich da drauf schon stehen sehen.
Für mich Perfekte Keile
Kann man auch gleichzeitig als Sandbleche o.ä. nutzen oder wenn man sich festgefahren hat in der wiese, das waren dies Teile schonmal absolut hilfreich.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2023 08:08
avatar  scar2
#4 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrexperte

Das kann ich bestätigen, die Uniko 6+1 sind bei uns auch seit 2 Jahren im Einsatz und nicht nur als Keile. Auch als zusätzlicher Tritt vor der Stufe wenn das Mobil an der Seite etwas zu hoch steht oder als Hocker für die Enkel. Nur als Rausfahrhilfe aus Sand oder Matsch konnte ich sie noch nicht ausprobieren (muß auch nicht unbedingt sein).

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 08:23
#5 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Admin


Die Dinger kannte ich noch gar nicht, da ich bisher mit meinen alten 2 teiligen Keilen fahre. Die sind schon deutlich über 20 Jahre alt.
Aber: Die Uniko 6in1 finde ich total interessant.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 08:48
avatar  Andy
#6 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Admin

.... mit über 6 kg werden sie vielleicht auch nicht gleich wieder "ausgespuckt", wenn man die als Sandbleche nutzt

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 08:57
avatar  pcfuxx
#7 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrkönner

für den Preis finde ich sie dann aber wieder total uninteressant

Gruss,Werner
Carado T337


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 09:39
#8 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Admin

Zitat von Andy im Beitrag #6
.... mit über 6 kg werden sie vielleicht auch nicht gleich wieder "ausgespuckt", wenn man die als Sandbleche nutzt


Warum fühle ich mich da nur angesprochen.

Ich habe nur das Gefährdungspotential getestet, wenn jemand hinter den Antriebsrädern steht.
Ich habe mich also nicht fest gefahren, sondern ein kontrolliertes Experiment durchgeführt.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 10:17 (zuletzt bearbeitet: 21.04.2023 10:18)
avatar  Andy
#9 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Admin

...sah aber lustig aus

Zitat
für den Preis finde ich sie dann aber wieder total uninteressant

Ja der Preis hat mich bisher auch noch abgeschreckt .... aber gute (brauchbare) Sandbleche kosten auch was und wenn man beides in einem hat, relativiert sich der Preis schon wieder. Und dann ist es auch die Frage: was ist es Dir wert, im Zweifelsfall nicht erst nach einem Trecker suchen zu müssen ......?

Was allerdings auch ein Gegenargument ist, ist das Gewicht - wer da eh schon zu knappern hat, wird sich das überlegen müssen. Ich bin aber echt am Überlegen, ob ich nicht ein Paar in den Anhänger packe - dann stört mich zumindest das Gewicht nicht.

Als "nur Keilersatz" ist diese Lösung aber eindeutig zu teuer und zu schwer - die Überlegung muss also nur anstellen, der den Universalnutzen auch zu benötigen glaubt.

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 11:10
avatar  scar2
#10 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrexperte

Ich war ja schonmal festgefahren und mußte auf den Trecker warten. Ging zwar relativ schnell und gut, kann an anderer Stelle aber wieder länger dauern.
Die Keile die ich zu dem Zeitpunkt hatte, sind auf durchgeweichten Rasen auch noch immer ein paar Zentimeter eingesackt beim Drauffahren.
Danach habe ich nach so etwas wie Sandbleche gesucht und diese Kombi gefunden.

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 21:16
#11 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrexperte

https://www.obelink.de/milenco-mgi-maxi-auffahrkeil.html
Ich habe diese sehr gute Qualität und echt stabil.
Leider für meine Minigarage im A 60 zu groß.
Deshalb fliegen sie leider nach einem Urlaub wieder raus.

Grüße aus Hessen oder von unterwegs im Hobby Optima ontour A60GF

 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 22:06
avatar  Neo
#12 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Neo
Fahrexperte

Hey Namensvetter....

Bock zu tauschen?

Fiamma Level Up ..

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022

 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2023 18:12
#13 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Fahrexperte

Ich habe schon neue gekauft 2x diese https://www.fritz-berger.de/artikel/fiam...yhoCQlQQAvD_BwE
Die werden bei Bedarf doppelt gelegt. Passen noch neben die Gasflaschen

Grüße aus Hessen oder von unterwegs im Hobby Optima ontour A60GF

 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2023 18:17
avatar  Neo
#14 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Neo
Fahrexperte

Ah okay... Viel Erfolg

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022

 Antworten

 Beitrag melden
23.04.2023 20:25
avatar  IngoK
#15 RE: Bruch bei FIAMMA Level Up Auffahrkeilen
avatar
Moderator für Alles Mögliche

Solche hab ich noch übrig 🙈 schade das du schon gekauft hast. Wenn jemand Interesse hat, sind noch Original verpackt. 20€+ Versand

Viele Grüße, Ingo 😎



Dethleffs Trend 90 T7057 EBL, 165 PS, Alpine X903D-DU2 mit Dometic TwinCam 45, Goldschmitt LF mit SoftTouch, Lifetime-Smart, Truma iNet, Maxxfan Deluxe 🚐


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!