X

Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?

  • Seite 1 von 2
13.04.2019 19:27
avatar  Finni
#1 Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

Moin auch,
nun bin ich aus dem Urlaub wieder da und muss sehen das ich unser neues
Wohnmobil für die erste "Ausfahrt" einrichte. Einiges ist schon geschehen.
Da der T66 ja eine große Garage hat (für Fahrräder) geht es darum dort eine sinnvolle Aufteilung zu finden.
Also, Fahrräder kommen hinten nicht rein. So habe ich einen riesen Raum für div andere Sachen.

Wohin mit Tisch und den Stühlen? Wo soll der Gasgrill hin,die Gasflasche für den Grill,die
Auffahrkeile,der Werkzeugkasten,der Koffer mit dem Wagenheber,Wasserschlauch,Eimer und viel „Kleinkram“.
Ein Reserverad hat schon auf der linken Seite seinen Platz gefunden.
Zum Glück ist die Garage ja von beiden Seiten zugänglich.
Bei dem alten Dethleffs Trend war es einfach. Wenn Tisch und Stühle drin waren, war nur noch
bedingt Platz für die anderen Dinge und man konnte sie wackelfest verstauen.
Wäre schön wenn ich ein paar Vorschläge, wenn möglich mit Fotos, bekommen könnte.

Gruß
Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2019 19:36
avatar  Guido
#2 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

Hallo Hermann , das ist ja mal ein super Thema. Ich stehe immer vor der Garage und denke, wie kann man diesen tollen Platz besser nutzen? Ich mache mal ein paar Fotos morgen.

Viele Grüße Guido

Viele Grüße Guido (T337)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2019 21:10
avatar  Oldcars
#3 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrexperte

In unserer Garage ist mehrheitlich Luft drin. 😉😁
Tisch, 2 Stühle, 2 Beinauflagen, 2 Hocker, 2 Tischplattenaufsätze um den Hocker, Kabelrolle, Wasserschlauch, 2 Kabel, 3 Einkaufskörbe mit Kleinkram, Werkzeugkoffer und die Kurbeln für Markise und Stützen.
Überladen haben wir Gewichtsmässig zu 2. 40kg. Das passt in die Toleranz m.E.
Das Reisegepäck war auch mit auf der Waage, und die Stützlast vom Anhänger auch miteinbezogen.

Gruss Daniel
Carado T449, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2019 17:11 (zuletzt bearbeitet: 14.04.2019 17:22)
avatar  Guido
#4 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

So, ich habe mal Bilder von meiner nicht ganz aufgeräumten Garage gemacht. Ich habe auf der einen Seite einen Wäschekorb für gebrauchte Wäsche; dahinter ein Schuhregal. Auf der anderen Seite habe ich an der Rückwand Tisch, Stühle und Strandmuschel. Auf dem Boden habe ich ein paar Plastikboxen für Kabel, WC Utensilien und dergleichen. Die Auffahrkeile liegen direkt an der Tür und auch die Gießkanne für Frischwasser. Ersatz WC für alle Fälle und die Trinkwasserflaschen finden auch ein Plätzchen. Ich würde gerne noch etwas in die Höhe gehen aber da weiß ich noch nicht wie. Ist auch nicht unbedingt erforderlich, wenn wir max. drei Wochen im Urlaub sind. |addpics|lsd-1-73c9.jpg,lsd-2-a9e9.jpg,lsd-3-1611.jpg,lsd-4-1aba.jpg,lsd-5-6aae.jpg,lsd-6-c4d4.jpg|/addpics|

Viele Grüße Guido (T337)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2019 17:22 (zuletzt bearbeitet: 14.04.2019 17:23)
avatar  Guido
#5 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

Könnt ihr die Bilder sehen und habe ich das richtig gemacht, damit hier im Forum nicht soviel Speicherplatz verbraucht wird?

Viele Grüße Guido (T337)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2019 18:06
avatar  udo2308 ( gelöscht )
#6 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
udo2308 ( gelöscht )

Können wir 😀.


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2019 18:10
avatar  Guido
#7 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

Prima. Dann muss ich jetzt noch lernen, wie man die Bilder separat einstellt und davor oder danach noch Erläuterungen eingeben kann.

Viele Grüße Guido (T337)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2019 19:33
avatar  Finni
#8 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

Hallo Daniel,
es geht ja darum die Sachen sinnvoll in der Garage zu plazieren. Ansonsten braucht man die Sachen ja
nur hinten "reinzuschmeissen".Platz ist ja vorhanden.

Hallo Guido,
Danke für die Bilder.
Habe jetzt auch schon erste Vorstellungen.
Den Tisch werde ich wohl (Garage rechte Tür,Beifahrerseite) rechts auf dem Absatz mit einem Spanngurt an der Wand plazieren.
Gegenüber an der Rückwand, die Stühle.Der Wagenheberkasten kommt auf der anderen Seite an die Rückwand und daneben
die Auffahrkeile.
Dann mal weitersehen.

Gruß
Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2019 21:24
#9 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Moderator a.D.

Hallo Hermann,

ggf. schau mal unter "Fahrzeuge der Mitglieder / Carado T337 No-Name" - ich habe bei uns z. B. einen zweiten Boden eingezogen und darunter den Tisch platziert (ich mag diese wackeligen kleinen Dinger nicht, daher ist unser ganz tief unten gut aufgehoben).
Des weiteren haben wir uns ein Regalsystem vom Reisemobilhafen Bad Dürrheim einbauen lassen sowie Befestigungsmöglichkeiten für die Stühle incl. Fußteilen und auch zum Aufhängen von Klamotten etc.
Wenn noch weitere Bilder gewünscht sind, bitte melden.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2019 07:49
#10 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Admin

Zitat von Guido im Beitrag #5
Könnt ihr die Bilder sehen und habe ich das richtig gemacht, damit hier im Forum nicht soviel Speicherplatz verbraucht wird?
...
Dann muss ich jetzt noch lernen, wie man die Bilder separat einstellt und davor oder danach noch Erläuterungen eingeben kann.



Vielleicht kannst du dich ja hier dazugesellen? Da könnte man bestimmt auch mal darüber schnattern.

Zum Thema Garage werde ich in Kürze mal wieder eine meiner Ideem im Thread "Fahrzeuge der Mitglieder" vorstellen.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2019 13:19
avatar  Guido
#11 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

Bei der Werksbesichtigung bin ich leider nicht dabei. ...

Viele Grüße Guido (T337)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2019 14:43 (zuletzt bearbeitet: 15.04.2019 14:43)
#12 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Admin

Ich auch nicht, u.a. deswegen der Termin in Ossig.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2019 20:40
avatar  Finni
#13 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Fahrkönner

So, der Anfang ist gemacht!!

Gruß Hermann
|addpics|n3o-6-2d66.jpg,n3o-7-0f58.jpg,n3o-8-d0e2.jpg|/addpics|


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2019 07:52
#14 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Admin

Die Halteösen gefallen mir.

Ich habe nur immer Bedenken, ob das hält, weil ja die Rückwand auch nur eine Sandwichplatte ist.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde


 Antworten

 Beitrag melden
16.04.2019 12:03
#15 RE: Aufteilung der Heckgarage beim Sunlight T66?
avatar
Moderator a.D.

Hallo Jens,

diese Bedenken teile ich durchaus, genau deswegen habe ich mir die "Halterungen" reinklemmen lassen (die Rückwand ist verd.... dünne):



Siehe hinten rechts, habe im Moment leider kein deutlicheres Bild davon - sind eigentlich nur zwei dieser Alustangen, die auch die Ständer vom Regal bilden, sind oben und unten verklemmt; die darüber hinaus an der Rückwand vorhandenen Ösen o. ä. nutze ich zusätzlich.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!