X

Tragkraft WoMo-Dach

19.05.2023 21:42
#1 Tragkraft WoMo-Dach
avatar
Fahrexperte

Heute haben wir unsere WoMo-Saison eröffnet und kurz nach dem Start beim Vorbeifahren an einer SB-Waschanlage gesehen, wir eine Frau auf dem Dach ihres Wohnmobils rumturnte und es mit dem Hochdruckreiniger bearbeitete.
Ich war ganz baff; hätte nicht gedacht, dass das Dach eines Teilintegrierten sowas aushält. 😲😱
Gibt's hier jemanden, der das auch so macht? Halten unsere Dächer sowas tatsächlich aus? 🤔 ICH würde es mich nicht trauen (... aber das könnte auch an meinen Eigengewicht liegen 😢)

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2023 22:07
avatar  Andy
#2 RE: Tragkraft WoMo-Dach
avatar
Admin

Aussage bei der Werksbesichtigung:
"Generell sind die Dächer bedingt begehbar. Die maximal zulässige Dachlast beträgt 100 kg. Beim Begehen des Daches ist Punktbelastung zu vermeiden, es könnten Dellen entstehen. Daher wird stet's der Einsatz einer großflächigen Unterlage (z. B. Styroporplatte) empfohlen, damit das Gewicht großflächig verteilt wird.“

Gilt jetzt so natürlich nur für unsere Mobile, andere Hersteller können andere Werte vorgeben und wie man die Information jetzt einsetzt, muss jeder selber entscheiden.

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!