X

Dinette schlecht verarbeitet

  • Seite 2 von 3
15.01.2023 14:29
avatar  Jörg
#16 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahranfänger

So sieht das übrigens aus. Die Schrauben packen überhaupt nicht. Kennt sich jemand aus? Das dürfte für den Händler doch maximal 30 Minuten Aufwand sein, oder?

Bildanhänge
imagepreview

B06545B1-41DA-488E-AC75-8

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 15:17
avatar  Torsten
#17 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Moderator

Ohne das ich das auf dem Bild so wirklich richtig erkennen kann, sieht es aus der Ferne so aus, als wenn man da mit einem eingeleimten Holzdübel das Problem sicherlich alleine gelöst bekommt.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 15:36
avatar  Jacques
#18 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahrkönner

KORREKT !!!

Gruß aus dem "Echten Norden" - Susanne & Ralf (Ralle)
=======================================================
Sunlight V66 Adventure Edition, 06/2022, 140PS auf Citroen Jumper
=======================================================

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 15:46
avatar  Jörg
#19 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahranfänger

Für den Dübel müsste man doch die beiden Teile (Bank und Wand) trennen. Wie soll sonst der Dübel ins Loch?


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 15:55
avatar  Torsten
#20 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Moderator

Ja, aber das ist doch kein Problem.
Schrauben raus, Teile trennen, Dübel einleimen und dann wieder zusammen bauen.

Wie gesagt.. dein Bild ist aus meiner Sicht recht "semi" und man kann nicht wirklich viel erkennen.
Wenn es da noch "Haken und Ösen" gibt, dann musst du uns das beschreiben oder anhand anderer Bilder zeigen.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 16:10
avatar  Jacques
#21 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahrkönner

Hallo Jörg,
ist da nicht vielleicht jemand hier aus dem Forum in deiner Nähe, der handwerklich versiert ist und dir kurz mal helfen könnte?

Wo ist denn dein Wohnort genau?

Gruß aus dem "Echten Norden" - Susanne & Ralf (Ralle)
=======================================================
Sunlight V66 Adventure Edition, 06/2022, 140PS auf Citroen Jumper
=======================================================

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 17:00
avatar  Jörg
#22 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahranfänger

Sprockhoevel 😊


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 17:11
avatar  Neo
#23 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Neo
Fahrexperte

Ich würde eine dickere Schraube verwenden... Vielleicht noch Holzleim...

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 17:25
avatar  Torsten
#24 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Moderator

Zitat von Jörg im Beitrag #22
Sprockhoevel 😊


Von hier oben leider zu weit weg. Hab bis 2020 in Pulheim gewohnt, aber hätte, hätte, Fahrradkette

Zitat von Neo im Beitrag #23
Ich würde eine dickere Schraube verwenden... Vielleicht noch Holzleim...


Das ginge vielleicht auch.....aber ohne es böse zu meinen.....
Jörg scheint handwerklich nicht so firm zu sein, da wäre eine zu große Schraube schnell der Ausreisser/Ausplatzer im Holz.
Dann noch den falschen Schraubenkopf gewählt und der Schaden ist komplett.

Das "Problem" sollte aber in der Tat in ca. einer halben Stunde behoben sein.
Und umso mehr ich drüber nachdenke, würde ich als Jörg, damit zum ortsansässigen Schreiner fahren.
Das wird auch nicht die Welt kosten. Ich denke mal, dass er unter 100 Euro bleiben wird.

Vielleicht findet sich aber hier im Forum einer aus seiner Nähe, der es für eine Tasse Kaffee und ein nettes Gespräch macht.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 18:03
avatar  Jacques
#25 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahrkönner

Zitat von Torsten im Beitrag #24
Vielleicht findet sich aber hier im Forum einer aus seiner Nähe, der es für eine Tasse Kaffee und ein nettes Gespräch macht.

SAG ich doch ...

Gruß aus dem "Echten Norden" - Susanne & Ralf (Ralle)
=======================================================
Sunlight V66 Adventure Edition, 06/2022, 140PS auf Citroen Jumper
=======================================================

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 18:18
avatar  Neo
#26 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Neo
Fahrexperte

112km bis zu mir...
Auch was weit...

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022

 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 18:51
avatar  Jörg
#27 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahranfänger

Ich bin in der Tat handwerklich unbedarft😁
Ich rufe morgen beim Händler an und mache den Vorschlag, dass er die Rechnung vom Schreiner übernimmt. Zum Schreiner werde ich wohl so oder so gehen. Bei wirklich kritischen Problemen natürlich immer zum Händler.

Danke euch für eure Meinungen. Dies ist wirklich ein Forum mit Mehrwert. Insgesamt total sympathisch!


 Antworten

 Beitrag melden
15.01.2023 19:08
avatar  scar2
#28 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahrexperte

Die Schraube rausdrehen, ein Stück rundes Holzstäbchen, möglicherweise mit Holzleim, einschieben und Schraube wieder leicht handfest eindrehen.

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2023 15:17
avatar  Jörg
#29 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Fahranfänger

Hallo,
ein Update😁
Ich habe heute morgen einen Schreiner kontaktiert. Der hat mir einen pensionierten Mitarbeiter vorbeigeschickt, der in der Vergangenheit Wohnmobil- und Wohnwagenarbeiten durchgeführt hat. Ergebnis: die Schrauben waren zu kurz. Längere Schrauben genommen, fertig! Hätte ich jetzt im Nachhinein natürlich auch gekonnt. Falls es in Zukunft doch wieder Probleme an der Stelle gibt, soll ich zwei drei Winkel von innen verbauen. Das bekomme selbst ich hin.

Danke für die Tipps. Für Interessierte habe ich hier noch ein Foto, bevor das Problem behoben wurde.

Bildanhänge
imagepreview

DDA6457E-76EB-4212-9598-D

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2023 15:41
avatar  Torsten
#30 RE: Dinette schlecht verarbeitet
avatar
Moderator

Na super Jörg, dass ist doch erfreulich.
Vielen Dank auch für die Rückmeldung.
Was hast du denn dafür gezahlt?

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!