X

Ölstandanzeige im Armaturenbrett

  • Seite 1 von 2
04.07.2022 13:53 (zuletzt bearbeitet: 04.07.2022 14:08)
avatar  Finni
#1 Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Hallo,
Hat jemand schon mal rausgefunden wie genau die Ölstandanzeige im Armaturenbrett ist??
Wieviel Motoröl fehlt, wenn 1 oder 2 "Sterne" nicht mehr leuchten?
Klar, die genauere Methode geht natürlich über den Ölmeßstab, aber trotzdem?

Wie haltet ihr es denn mit dem Ölwechsel?? Nach Zeit oder nach KM?
Mein letzter Ölwechsel war bei 12000, jetzt habe ich 20000Km?

Gruß Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 14:20
#2 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrer

Zwischen Min und Max liegt m.E. immer 1 Liter Differenz.
Ölwechsel nach Wartungsintervall vom Hersteller (also Zeit oder km, je nachdem was als erstes Eintritt). Häufiger ist m.E. Geld- und Ölverschwendung. Ölwechsel bei 20tkm ist km-mäßig viel zu früh.

VG
Bernd

===========
Cliff 600 Adventure Edition (schwarz)
- Delta Klassik B Felgen 18"
- Delta Personenschutzbügel
- Philips Ultinon H7 LED
- Flöe Entwässerung
- vorn verstärkte Lesjöfors-Federn (Camper) + hinten ZSF Goldschmitt M5
- 300Ah Lifepo4 Batterie
- Chemietoilette gegen Trelino L getauscht
- Türen gedämmt+Prickstop
- Hifi: Audio System x165+ESX QM Two v2
- Thule SmartClamp + Querträger schwarz gepulvert
- VIPER 3106 Alarmanlage inkl. CAN-Bus-Modul
- GPS 4G Ortung

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 15:03
#3 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Finde die Anzeige Recht und ungenau, ich habe auf 10tkm schon 2 Mal Öl in nachgefüllt, Ca 0,7 Liter
Mein Öl wird einmal im Jahr gewechselt, ich finde 2 Jahre und 48tkm viel zu viel

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 16:20
avatar  Finni
#4 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Zumindest fahre ich nicht mehr zu Fiat um den Ölwechsel machen zu lassen.
Ich war leider gezwungen mir schnell noch für den Urlaub ein Liter Öl als
Reserve bei Fiat zu kaufen.
43,33€ !!!!!!!!!!! bei Ebay incl. Versand 16,90€ !!
Sauerei!!

Gruß Hermann


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 16:28 (zuletzt bearbeitet: 04.07.2022 16:32)
avatar  Bärla
#5 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Zitat von Finni im Beitrag #4
...ein Liter Öl als Reserve bei Fiat zu kaufen. 43,33€ !!!!!!!!!!!

Das kommt aber wohl auf den Parner an. Ich hatte für ein Einliter-Ölfläschchen beim meiner FIAT-Professional-Werkstatt 14,85 + MwSt. (=17,67) gezahlt.

Viele Grüße, Lars
Forumspate

Carado V337

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 16:44
avatar  Finni
#6 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Hallo Lars,
0W 30?? und nach den Ölpreiserhöhungen??


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 16:50 (zuletzt bearbeitet: 04.07.2022 17:04)
avatar  Bärla
#7 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Zitat von Finni im Beitrag #6
0W 30?? und nach den Ölpreiserhöhungen??

Guter Einwand
Ersatzölfläschchen habe ich 3/21 gekauft. Und bei der Inspektion 5/22 hat das "Öl vom Fass" noch genau so viel gekostet.
Und ja: Ab Euro 6 sind 0W-30 vorgesehen. Stand so auch auf dem Fläschchen und der Rechnung. Da achte ich schon drauf, was da in den Motor gekippt wird
Aber ich wohne hier auch sehr ländlich. Hab schon öfter gehört, dass Werkstätten in großen Städten sehr viel teurer sind.

Ach ja, zur Eingangsfrage: Ein Instrumentenkreis schätze ich mal mit 0,2 Liter. Und Öl lasse ich nach Wartungsplan wechseln. Also bei unserer Fahrleistung alle 2 Jahre.
Mein Werkstattmeister meinte aber auch, dass man sich auf die Ölstandsanzeige im Instrument nicht verlassen sollte.

Viele Grüße, Lars
Forumspate

Carado V337

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 17:16
avatar  Finni
#8 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Ich werde mir auf jeden Fall jetzt einen anderen Händler zum Ölwechsel suchen!!
Es soll ja sogar Werkstätten geben, bei denen man das Öl mitbringen kann,obwohl sie ja auch am Öl verdienen.!!??
Schaun wir beim nächsten Mal!!


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 18:01
#9 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Es gibt auch 0w30 wo zugelassen ist,10 Liter unter 100e

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 18:30
#10 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Welche Spezifikationen hat denn das Öl welches benötigt wird zum auffüllen?

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 19:42
avatar  Bärla
#11 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Nur die Selenia Öle von Petronas haben eine offizielle Freigabe von Fiat. Alle anderen auf dem Markt erhältlichen Motoröle haben nur eine Empfehlung. Soweit mir bekannt ist, gibt es bis Dato keine Ausnahme. Die Ölspezifikationen sind
5W-30 ab Euro 5 und Euro 5+, die Freigabenummer: Fiat 9.55535-S1
0W-30 ab Euro 6 und höher, die Freigabenummer: FIAT9.55535-DS1

Viele Grüße, Lars
Forumspate

Carado V337

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 19:52
#12 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Nein,das adinol 0w30 c2 oder so hat auch die Freigabe

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 21:10
avatar  luigi
#13 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrschüler

Wir haben unser Lehrgeld mit der Anzeige gezahlt.
Ich habe Öl nachgefüllt welches nach 24h Wartezeit immer noch messbar für den Sensor wurde.
Was soll ich schreiben, nochmal, nochmal - nie Bewegung in der vollelektronischen Anzeige.
Zwischendurch Motor gestartet usw, nix.

70 km gefahren, abgestellt umgeparkt und dann nach 5 Tagen Standzeit, Füllstandswarnung vom Ölsensor.

Nix mit ablassen oder absaugen über den Peilstab, das war insgesamt zu einfach und würde immer funktionieren.

Aussage Fiat Händler, erst nachfüllen wenn er reklamiert, max 1l fertig.
Der Sensor sei in Ordnung, wurde ausgebaut getestet.

Wunderbar, dafür wurden 2 Rückrufmängel gleich mit behoben.


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2022 21:23
#14 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Ich habe zum Glück noch ein messtab

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
05.07.2022 07:04 (zuletzt bearbeitet: 05.07.2022 07:04)
avatar  Testerr
#15 RE: Ölstandanzeige im Armaturenbrett
avatar
Fahrkönner

Zitat von huskimarc im Beitrag #12
Nein,das adinol 0w30 c2 oder so hat auch die Freigabe


so ist es, habe gerade für den anstehenden Ölwechsel 6ltr Addinol 0W30 Premium 030 C2 bestellt und bekommen. Inkl Versand 49,74EUR. Vorher mit der Werkstatt abgeklärt, ob ich das Öl mitbringen kann.

Gruß
Dirk
____________________________________________________________________________________
Etrusco V6600SB Type X, Fiat Ducato 2.3 140PS, 16" Conti Van Contact Camper Ganzjahresreifen, Goldschmitt Schraubenfedern Hinterachse, Sawiko Heckträger Mikro II, Diesel AdBlue


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!