X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 94 von 122
22.09.2021 12:16
#1396 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

.
Das mit den zu langen Lamellen ist mir unerklärlich. Evtl. wurde unbemerkterweise die Verdunklung für das falsche Fahrzeug/Baujahr versendet?

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 12:35
avatar  Catalpa
#1397 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

der Verkäufer sagt, dass es erst jetzt beim ganz neuen Modell eine Änderung gegeben hätte, davor ist lange alles gleich

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 14:12 (zuletzt bearbeitet: 22.09.2021 14:13)
avatar  Catalpa
#1398 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

Ich habe jetzt noch den Support von Dometic angeschrieben, wenn denen nix einfällt, wechsle ich auf RemiFront. Was aber sehr ärgerlich ist: unnötige Löcher gebohrt (hoffentlich werden die überdeckt) und Umstand beim zurück senden. Das ist mal wieder typisch für mich. Wie oft habe ich schon gehört, dass ich der Erste unter 1000 mit dem Problem bin und dass sowas eigentlich niemals vorkommt usw. Ich habe ein ganz besonderes Talent mir Problemfälle irgendwo raus zu fischen.

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 17:46
#1399 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Langzeitreisen

Hi Patrick,

also ich habe Dein Problem auch schon gehört bei den neuen SP300 … ich habe zum Glück noch die SP200 drin, da habe ich seit vier Jahren keine Probleme.


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 18:45
#1400 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

dometic_plissee_01.png - Bild entfernt (keine Rechte)

bei mir ist es nicht so extrem, wie bei Dir. Nur ganz leicht...

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 19:21
avatar  Catalpa
#1401 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

So sieht meine Beifahrerseite aus. Reibt bei dir das Fächerende leicht über den Kunststoff? Ich glaube ich weiß jetzt woran es liegt. Zum einen habe ich einen Einbaufehler gemacht, ich habe das Fächerpaket Richtung Scheibe gedrückt und festgeschraubt. Weil es oben auch bündig an der Scheibe anliegt und ich dachte, dass muss parallel laufen. Aber es scheint richtiger zu sein, dass Paket von der Scheibe in Richtung Handgriff zu drücken. Wir reden vier übrigens von ca. 2-3mm. Wenn ich die Schraube unter dem Fächer löse kommt alles minimal nach oben und Richtung Handgriff. Dann ist die große Falte nicht mehr da, aber der Fächer reibt noch deutlich am Kunststoff der Fensterverkleidung. Immer noch so, dass ich der Sache keine Haltbarkeit auf Dauer zutraue. Evtl. kann man am Anderen Ende noch 1mm rausholen, aber Schrauben kann ich auf fast der gleichen Stelle nicht nochmal. Würde dann eher das Loch im Fächerpaket etwas vergrößern. Zum Anderen ist das alles so knapp, dass ich denke hier sind die Maßtoleranzen von WoMo und Plissee evtl, an ihren Extrempunkten ungünstig zusammengetroffen. Alles in allem wäre es schön wenn der Hersteller mehr zum Einbau sagen (Text!!!) würde statt 6 Bildchen zu liefern…

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
22.09.2021 19:34 (zuletzt bearbeitet: 22.09.2021 19:34)
#1402 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Zitat von Catalpa im Beitrag #1401
So sieht meine Beifahrerseite aus. Reibt bei dir das Fächerende leicht über den Kunststoff?

Nein, da reibt eigentlich nichts. Man sollte die Plissees aber auch nicht mit Schwung auf- und zumachen, dann könnte es sich an der oberen Kante verhaken. Beim Öffnen des Plissees führe ich es mit der einen Hand, da es dann schonmal gerne "ausbricht", d.h. es würde sich in den Innenraum wölben...

.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2021 07:48
#1403 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Zitat von Roadbuck im Beitrag #1402
Beim Öffnen des Plissees führe ich es mit der einen Hand, da es dann schonmal gerne "ausbricht", d.h. es würde sich in den Innenraum wölben... .

So handhabe ich das auch.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
23.09.2021 08:07
avatar  Catalpa
#1404 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

Ich bin da schon vorsichtig aber das ist sehr sehr eng und macht beim ausklappen verdächtige Geräusche. Wenn der Fächer nicht diese ausgefuchste Form hätte würde ich einen mm abschneiden und es würde gut laufen. Am anderen Ende ist er eingespannt, schätze Ausbauen und kürzen wird da auch nicht klappen.

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2021 10:04 (zuletzt bearbeitet: 05.10.2021 10:10)
avatar  Testerr
#1405 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

weiter geht es:
Ergänzug zu Posts #1175, #1207,#1246 und #1313 nun lfd. Nr 45:

Nach langer Überlegung war es vor ein paar Tagen soweit: Sawiko Mikro II inkl Rahmenverstärkung im AL-Ko Kundencenter Nord, Niederlassung Sawiko, montieren lassen. Träger ist in der gewählten Ausstattung geeignet für 1 Roller bis 120kg oder 2 Räder.Die Begrenzungsleuchten habe ich nachträglich (von Amazon) selber angebracht, da der Träger hinter dem Fahrzeug nicht zu sehen ist und man mit den Begrenzungsleuchten besser einschätzen kann wo wie was ;-)

Gruß
Dirk
____________________________________________________________________________________
Etrusco V6600SB Type X, Fiat Ducato 2.3 140PS, 16" Conti Van Contact Camper Ganzjahresreifen, Goldschmitt Schraubenfedern Hinterachse, Sawiko Heckträger Mikro II, Diesel AdBlue

 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2021 13:38
avatar  scar2
#1406 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo,

ich habe heute Ablagetaschen am Bett „angebaut“. Sie sind mit Klettband befestigt.
Auf die Lieferung der passenden USB-Steckdose habe ich seit Mai gewartet (der Chipmangel ließ grüßen).





Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2021 16:51
avatar  Nick33
#1407 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Ich habe die Tage ein Linneppe Smart Rack eingebaut, ich wollte den Roller nicht hinten dran haben, mit dem Teil geht das Verladen völlig einfach , einzig jetzt muß noch ein Elektroroller her!

Bildanhänge
imagepreview

IMG_20210929_174451.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2021 17:13
avatar  scar2
#1408 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo Nick,

Interessant!
Wie hoch ist deine Garagentür?

Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2021 17:21
avatar  Nick33
#1409 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Ich glaube die war 110cm hoch, der Roller ist 105cm hoch, die Schiene baut noch etwas auf, wenn man den Roller in die Federn zieht, was man zum befestigen sowieso muß, passt es super! Zwei Fahrräder passen optional auch drauf.


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2021 17:32
avatar  scar2
#1410 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

ok, dann hast du die Hochbetten?
Ich habe das Queensbett, da ist die Tür nur 90 cm hoch.
Zum Ende dieser Saison bin ich auch auf den Gedanken gekommen einen E-Roller mitzunehmen. Bisher habe ich noch nichts Vernünftiges in der Höhe gefunden. Ausser wenn jedesmal den Lenker umlegen würde. Aber das halte ich nicht für sinnvoll, wenn es nicht gleich über Schnellverschluß so vorgesehen wäre.
Darum habe ich das Thema erstmal bis zum nächsten Saisonstart verschoben.

Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!