X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 8 von 122
20.02.2020 18:14
avatar  Guido
#106 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Diese Tischplatte sieht aber sehr schön aus. Was ist das für ein Material?

Viele Grüße Guido (T337)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
20.02.2020 18:35
avatar  T67
#107 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
T67
Fahrexperte

Zitat von Guido im Beitrag #106
Diese Tischplatte sieht aber sehr schön aus. Was ist das für ein Material?


Das ist eine Tischlerplatte, Buche.

Die ist aber nur als Probemodell aufgelegt.
Danach wird die Richtige bestellt.


 Antworten

 Beitrag melden
22.02.2020 08:47
avatar  Nico ( gelöscht )
#108 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Nico ( gelöscht )

Innenraumfilter,Luftfilter und Dieselfilter gewechselt.
Ablagebord für die Tassimo gebastelt. Siehe Beitrag von T67. Diese Lösung fand ich sehr gut.
Als Nächstes kommt das serienmäßige Mäusekino (Problem mit dem Blickwinkel) raus und ein Alphatronic SL-24-DSBI+ rein. Grad im Angebot und da mußt ich zuschlagen.


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2020 16:24
avatar  Oldcars
#109 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Gestern endlich Radio und CB-Funkgerät sauber in Endposition verbaut. Bisher waren diese Geräte nur in den Radioschacht provisorisch eingeschoben.
Nun sauber mit den leicht geänderten Radiohalterungen wie vorgesehen von Fiat verschraubt, und die passende Abdeckung ist auch angebracht.
Jetzt sieht es sauber aus.
Alles nach dem Motto, gut Ding will Weile haben.... 😉🤣|addpics|lvb-6v-adc4.jpeg,lvb-6w-8295.jpeg|/addpics|

Gruss Daniel
Carado T449, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2020 16:39 (zuletzt bearbeitet: 10.03.2022 16:59)
avatar  Oldcars
#110 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Heute das Brett beim Bett wo die Lichtschalter angebracht sind ausgebaut.
1.) den Doppellichtschalter umgepinnt.
War lästig, das der mittlere Schalter nicht die Ambientebeleuchtung steuerte
2.) es werden 2 Löcher gebohrt, um re&li je eine 12V Steckdose wie beim Küchenblock einzubauen.
Dort können wir dann je ein iPhone und ein iPad anschliessen. Dies ist dann ein Komfortplus für uns beide. Frau spielt gerne auf dem iPad und iPhon, ich surfe gerne auf dem iPad im www. Unterwegs nutzen wir jeweils unsere Handys um den Hotspot für das iPad zu bieten. Dies ist doch Akkubelastend für das Handy. Danach ist Akkutechnisch kein Limit mehr.

Wie man das Brett ausbaut, ist mir nun klar. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass Carado vieles von beiden Seiten jeweils verschraubt. Wenn etwas ausgebaut werden muss, ist es oft notwendig Schrauben am Gegenstück ebenfalls auszubauen. Auch muss nicht immer jede Schraube ausgebaut werden.












|addpics|lvb-6x-23f0.jpeg,lvb-6y-d763.jpeg,lvb-70-2ce0.jpeg,lvb-71-78bf.jpeg,lvb-72-af3f.jpeg,lvb-73-54e4.jpeg,lvb-74-387f.jpeg,lvb-75-2c97.jpeg,lvb-76-248c.jpeg,lvb-77-f647.jpeg,lvb-78-258f.jpeg,lvb-79-2866.jpeg,lvb-7a-5011.jpeg,lvb-7b-ba78.jpeg,lvb-7c-943f.jpeg|/addpics|

Gruss Daniel
Carado T449, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
24.02.2020 22:27
#111 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrer

Hallo Daniel,
welche Antenne hast du für dein CB Gerät und wo hast du sie hingesaust.
Gruß Peter

Peter

Sunlight T66 Bj. 2017


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 08:16
#112 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Zitat von Oldcars im Beitrag #110
Heute das Brett beim Bett wo die Lichtschalter angebracht sind ausgebaut.
1.) den Doppellichtschalter umgepinnt.
War lästig, das der mittlere Schalter nicht die Ambientebeleuchtung steuerte
...


Das hat mich auch von Anfang an aufgeregt.

Ist mittlerweile auch bei uns korrigiert. rechter Schalter -> rechtes Leselicht, linker Schalter -> linkes Leselicht und mittig eben die Ambientbeleuchtung.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 12:08
avatar  Oldcars
#113 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Muss ich dann auch noch im Küchenbereich machen.... 😉🤣

Gruss Daniel
Carado T449, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 14:56
#114 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Habe heute unser RentnerMOBIL aus dem Winterschlaf geholt und bin mit ihm zum Händler bzw. zur Werkstatt gefahren (den Termin hatte ich im Herbst bekommen!). Hauptgrund war, dass der Geber im Wassertank bei uns nicht mehr korrekt angezeigt hatte (und ich daher beim Befüllen dann etwas Wasser im WoMo hatte), beim Herbst-Termin wurde gesagt, der Geber wäre in Ordnung und auch das Paneel - es müsse am Kabel liegen (ggf. aufwändige Suche, daher der spätere Termin).

Angeblich haben die heute Wasser aufgefüllt und ... es wurde korrekt angezeigt (es wäre mir lieber gewesen, die hätten mich da mal kurz dazu geholt!). Okay, unser Mobil steht nun schon wieder in der Halle (im April steht die erste Fahrt an ... wehe denen, wenn es dann wieder nicht geht) - natürlich nicht mehr so sauber, wie es heute morgen in den Regen geblinzelt hat (später war dann Sonne, logisch) .

Zumindest wurde der Anschlag bzw. die Scharniere der Bad-Tür gemacht - die Tür kam uns letztens immer wieder mal nach rechts raus, so dass sie nach dem Öffnen dann nicht mehr zu Schließen war, so weit hing sie nach rechts.

Von eventuellen Schäden durch die Mäuse konnte nichts festgestellt werden, hoffentlich kommt da nicht noch das dicke Ende nach (einer Bekannten wurde kürzlich der nagelneue Malibu-Kastenwagen offenbar so von Mäusen verschi..... und angefressen, dass sie ihn wahrscheinlich abgeben muss).

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 15:06
#115 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrer

Hab am Sonntag den ganzen Tag im WoMo gesessen und die Verkabelung für meine Solaranlage gelegt und angeschlossen. Weiterhin habe ich noch einen Solarcomputer eingebaut. Und wenn der Regen dann endlich aufhört, kann ich auch die Solarpanel auf dem Dach anschließen.
Gruß

Peter

Sunlight T66 Bj. 2017


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 15:52
#116 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo Manfred, nur als Tipp bevor der Händler für viel Geld rumsucht. Ich baue mir einen Bluetooth Sensor von SuperSense ein (rd. 250 €) Der funktioniert über eine App und misst litergenau (braucht nur einen 12 Volt Anschluss):

https://www.comworks.de/v2/supersense_order_nr.php

Das ist die Artikelnummer: SS-FLS-2100W

VG Hermann

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 16:07
#117 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Hallo Hermann,

danke, das werde ich mal im Hinterkopf behalten (für den Fall, dass ich beim nächsten Befüllen wieder keine vernünftige Anzeige bekomme, wobei - das ist durchaus irgendwie auch noch eine Garantie-Sache).

Grundsätzlich hatte ich ja schon mit diesem Teil geliebäugelt (hat ein Freund im Einsatz und ist absolut begeistert davon):

https://www.lieblingswomo.de/wohnmobilsh...hwasseranzeige/

Ich vermute aber, das funktioniert auch nur, wenn das vorhandene Kabel eben noch okay ist.

Wenn ich es richtig verstehe, benötigt die Variante von dir diese Leitung nicht mehr (eben halt "nur" eine 12V-Versorgung)!? Ein großer Vorteil wäre daran natürlich auch, dass du dann die Füllstandsanzeige auf dem Handy hättest, also direkt "draußen am Mann" beim Befüllen; im Grunde würde man dann auch keinen "Liter-Zähler" am Schlauch mehr benötigen.

Okay, mal abwarten, was sich da noch tut.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2020 17:19
#118 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo Manfred,
ich werde vom Einbau berichten

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2020 11:14
avatar  T67
#119 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
T67
Fahrexperte

Moin
Hab mal was am Tisch umgebaut.
Um diese Verlängerungsplatte einzulegen muß man ja den Tisch von der Wand wegziehen.
Bei uns liegt da immer einiges rum,auch eine kleine Box für Kleinkram, und zum Beispiel Pfeffer u.Salz und sowas.

Habe die Einlegeplatte steckbar gemacht das ich sie vorne einstecken kann.
Brauch die Schrauben unter den Tisch nicht lösen,den ganze Krams nicht vom Tisch nehmen.

Brauchen tun wir die Platte nur wenn meine Frau richtig kocht,dann ist der Tisch zum essen voll,und meist zu klein

Jetzt ist der Tisch ruck zuck verlängert.






 Antworten

 Beitrag melden
07.03.2020 18:27 (zuletzt bearbeitet: 07.03.2020 18:32)
#120 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Zwischenboden in den Kleiderschränken beim T68 eingebaut

Hallo, ich fand es immer sehr mühselig, dass der Boden der Kleiderschränke tiefer war, als der Boden vor den Schränken. Man muss sich weit herunterbücken, um an den Boden zu kommen. Die Lösungsschritte:

So sieht es bisher aus





Aus dünnen Holz habe ich mir im Bauhaus die Bretter zuschneiden lassen und mit kleinen Leisten auf gleicher Höhe den normalen Boden angepasst. Ich habe nur an 3 Seiten die Leisten angebracht, um das Brett herunterdrücken zu können, um es herausheben zu können .Das sieht dann so aus:

links:


rechts:


Mit dem Deckel aus dem Boden vom Fussboden bin ich zum Bauhaus und habe passende Clic Vinyl gesucht. Nett den Verkäufer gefragt, ob man auch nur 3 einzelne Bretter kaufen könnte, was kein Problem war. Wieder im Womo die Vinyl Bretter passend zugeschnitten und mit 3M Doppelklebeband auf die Holzplatten geklebt.
Das sieht dann so aus:


Da es ClicVinyl war, konnte ich diese passgenau verkleben. In Natura sieht das Muster dem ursprünglichen Sunlight Boden deutlich ähnlicher und ist auf dem ersten Blick kaum zu unterscheiden. Als angenehmer Nebeneffekt ist somit ein recht großes "Geheimfach" entstanden, da einem unerwünschten Besucher kaum auffällt, dass es nicht der Originalboden ist.

viele Grüße

Wolfgang




|addpics|t58-8-b276.jpg-invaddpicsinvv,t58-9-8c76.jpg-invaddpicsinvv,t58-a-6866.jpg-invaddpicsinvv,t58-b-1400.jpg-invaddpicsinvv,t58-c-ceb6.jpg-invaddpicsinvv,t58-d-6064.jpg-invaddpicsinvv,t58-e-d661.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

viele Grüße

Wolfgang

Sunlight T68 Modell 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!