X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 23 von 122
26.05.2020 10:51
#331 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Langzeitreisen

Hi Jens,
Wow,die finde ich schön 😀
Wo hast die denn her?


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2020 11:04
#332 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo Jens, das sieht sehr gut aus.
Da ich noch neu und etwas zögerlich bin eine Frage:
Wie befestigst Du so etwas?

Danke und Gruß Uwe

Beste Grüße Uwe
(Sunlight T 66 Bj. 2020 Automatik )

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2020 13:04
#333 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Die Dinger habe ich bei Amazon gekauft.
Davon gibt es natürlich verschiedenste Modelle, meine sind in etwa so wie diese.

Filz Betttaschen

Ich habe sie umlaufend mit Doppelklebeband beklebt und zusätzlich jeweils 6 schwarze Schrauben (Länge ca. 20mm) angeschraubt. Dabei keinen Akkuschrauber nutzen.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2020 20:30
#334 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Super Idee.

Gruß
Jochen

Sunlight T66, Automatik, 110 KW, Baujahr 2017, " Luise"


 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2020 20:38 (zuletzt bearbeitet: 27.05.2020 20:39)
#335 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo, habe heute Hängetaschen für Kleinkram angebracht. |addpics|ulp-4-2e4e.jpg-invaddpicsinvv,ulp-3-00ac.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Beste Grüße Uwe
(Sunlight T 66 Bj. 2020 Automatik )

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2020 20:54
#336 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrer

Moin moin ,
so da isser ,und erstmal den Forumsaufkleber angebracht .
Hatte mir seinerzeit für Sunny einen mehr Bestellt ,so konnte der übrig gebliebene ratzfatz angebracht werden .



|addpics|t30-6-b92d.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Einfach machen könnte gut werden
T 337 04.2018 Genannt El Caracho

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2020 06:36
#337 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Ich kann es selber kaum glauben, gestern haben wir (auf dringendes Drängen der Frau ) das Wohnmobil gewaschen.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2020 15:21
avatar  Catalpa
#338 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

...das ist auch eine Tuningmaßnahme: Gewichtsersparnis

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2020 16:57
avatar  scar2
#339 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo,
habe heute die SOG mit Bodenabsaugung einbauen lassen.
Selber ein Loch in den Boden bohren war mir nicht geheuer.
Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2020 17:27
avatar  Andy
#340 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Zitat
Ich kann es selber kaum glauben, gestern haben wir (auf dringendes Drängen der Frau ) das Wohnmobil gewaschen.


Vermutlich hat Dreckspatz Oskar als abschreckendes Beispiel gewirkt - so sollte es dem Karl nicht ergehen.....

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2020 12:14
#341 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Zitat von Catalpa im Beitrag #338
...das ist auch eine Tuningmaßnahme: Gewichtsersparnis


Wer hat da jetzt abgenommen?

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
02.06.2020 21:59
#342 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Nachdem ich die letzten 4 Wochen an meinem neuen WoMo die Doppelrückfahrkamera incl. Kabelverlegung mit neuem Naviceiver von Pumpkin,
sowie 2 Teleskopauszüge unter der Küchenspüle installiert habe, kam mir letzte Woche Woche der Gedanke,den durch das Draussenstehen rauhen Lack des neuen WoMo mal zu pflegen. Also WoMo gewaschen und anschließend komplett von Hand mit Brillantwachs eingewachst und poliert. War zwar sehr anstrengend, aber es ist wunderbar, wie angenehm glatt sich jetzt die Oberfläche anfüllt und der Schmutz dadurch viel leichter zu entfernen ist.
Jetzt kann ich morgen mit gutem Gewissen nach Kroatien starten und dort für mind. 10 Tage den ersten Trip und Einsatz genießen.
Grüße Joe

Gruß Joe

Mit einem Carado T448 Modelljahr 2020 und 140 PS auf Tour

 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2020 10:54
#343 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Hallo Joe,

gestatte uns ein klein wenig Neid bzgl. deines Zieles (wo geht`s denn genau hin? und kann man schon wieder durch Ö fahren, das habe ich nicht so genau verfolgt?!) - auf jeden Fall aber gute, knitterfreie Fahrt!

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
03.06.2020 11:00
#344 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Über Pfingsten wurde unser RentnerMOBIL aus der Halle geholt, Proviant etc. gebunkert, die E-Bikes wurden aufgeladen, der Frischwassertank desinfiziert und abschließend gefüllt, die Toilette betriebsbereit gemacht etc. etc. - und dann sind gestern morgen Tochter und Schwiegersohn damit nach SEIFFEN ins Erzgebirge gefahren .

Auf den wirklich großen drei Terrassen des Stellplatzes am Hotel standen heute morgen wohl ganze neun Mobile (Sanitäranlagen waren geöffnet), die 150 m Abstand pro Mobil können also problemlos eingehalten werden .

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
04.06.2020 19:22
#345 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Hallo,
also meine sämtlichen Befürchtungen bzw. Schwierigkeiten am 03.06. an den Grenzen bezüglich Durchfahrt durch Österreich, Slowenien und Kroatien waren völlig unbegründet. Wir wurden überall durchgewunken außer Kroatien. Da musste man das Visa vorzeigen, das man zuvor im Internet unter der kroatischen Webseite ausgefüllt hatte. Wir sind in Rovinj auf dem Camp Polari. Es ist erschreckend, wie wenig Stellplätze belegt sind. Platz ohne Ende. Man bekommt z.Zt. jeden Stellplatz zum gleichen Preis von Standard bis Exklusiv. Das sagt alles aus. Die Leute sind froh, wenn überhaupt jemand kommt. Corona hat auch hier furchtbar zugeschlagen.
Gruss aus Kroatien
Joe

Gruß Joe

Mit einem Carado T448 Modelljahr 2020 und 140 PS auf Tour

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!