X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 22 von 122
17.05.2020 12:12
#316 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrer

Moin Wolfgang

Danke für die Info , ja Augen auf und immer auf der Pirsch sein .
Die habe ich übesehen .

Einfach machen könnte gut werden
T 337 04.2018 Genannt El Caracho

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
17.05.2020 20:23
#317 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Zitat von McKormick im Beitrag #313
LED-Beleuchtung mit Wechselschaltung in der Garage fertiggestellt...



Hallo Hendrik,

ist die bzw. der LED-Streifen bei dir "einteilig" oder sind das - wie bei mir - drei einzelne Streifen? Diese drei einzelnen Streifen machen uns nämlich bzgl. der Wechsel-Schaltung etwas Probleme (genauer gesagt, meinem "Schrauber", ich habe davon überhaupt keine Ahnung) .
Aktuell kann ich sie "in Reihe" gemeinsam an und aus schalten, aber eben nur von einem der "Wechsel"-Schalter aus (also nur von der einen, gewohnten Seite aus).

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2020 07:30
#318 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Einfach die drei Streifen zusammen anklemmen. Die 3 Plus der Streifen zusammen und die 3 Minus zusammen. Schau dir mal das Bild an, da wo die roten Kreise sind, dort jeweils die 3x Plus bzw. 3x Minus anklemmen.

|addpics|o8h-di-c4bf.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|



Liebe Grüße Jens

Oft unterwegs im Carado T337, genannt "Karl der Dritte".

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2020 08:26
#319 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo,
ich habe eine defekte Rückfahrkamera ausgetauscht. War eine ganz schöne Fummelarbeit aber es hat geklappt. Das einzige Problem war, dass das Kabel der Kamera nur 7,5 Meter Lang ist. Bei dem verlegen habe ich festgestell, dass mir noch ca. ein Meter Kabel fehlt. Ich habe ein AV Verlängerungskabel nachbestellt um die Lücke von ca. 1 Meter zu schließen.
Verbaut wurde eine ZE-RVC80MT-MKII.

Gruß
Jochen

Sunlight T66, Automatik, 110 KW, Baujahr 2017, " Luise"


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2020 11:50 (zuletzt bearbeitet: 18.05.2020 11:51)
#320 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo Manfred,

Zitat von herzogletho im Beitrag #317
ist die bzw. der LED-Streifen bei dir "einteilig" oder sind das - wie bei mir - drei einzelne Streifen?


bei mir ist das LED-Band einteilig... Eine kompetente Antwort hast Du ja schon von Jens bekommen...

Beste Grüße
Hendrik

T68, MJ2014


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2020 17:48
avatar  T67
#321 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
T67
Fahrprofi

Habe heute das Womo bewegt, das erste Mal richtig über Landstrassen und Autobahn.

Zuhause wieder angekommen hab ich gleich bei Wagner Camping eine flachere Sitzkonsole bestellt.
Ich mit meinen über 190 sitze etwas zu hoch.
Im Vorgänger hatte ich diese Sitzkonsole auch eingebaut,kommt jetzt auch in den Neuen.


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2020 22:42 (zuletzt bearbeitet: 18.05.2020 22:43)
#322 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo Dieter,

Zitat von T67 im Beitrag #321
Zuhause wieder angekommen hab ich gleich bei Wagner Camping eine flachere Sitzkonsole bestellt.


mit meinen 200cm interessiert mich das Thema, da ich auch etwas zu hoch sitze... Hast Du dies hier bei Wagner bestellt: Artikelnummer: 15409? Ist der Umbau aufwendig? Stört der Elktroblock dann nicht? Evtl. kannst Du ja mal ein vorher/nachher-Bild einstellen...

Beste Grüße
Hendrik

T68, MJ2014


 Antworten

 Beitrag melden
18.05.2020 23:22
avatar  Catalpa
#323 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

Ich habe heute angefangen das WoMo startklar zu machen und böse mit der truma CPplus gekämpft. Die hatte ich nach der Jungfernfahrt (vor Corona) eingebaut und noch nicht wirklich getestet. Das wollte ich heute nachholen, damit über Himmelfahrt alles o.k. ist. Ich hatte so n paar Probleme, die Heizung reagiert mit dem CPplus nicht so unmittelbar wie mit der alten Fernbedienung. Das war mir nicht klar und ich dachte es läuft nicht... Wenn man die Heizung auf 30°C stellt hätte ich erwartet, sie heult gleich los. Gut, im WoMo waren es vermutlich nicht kalt genug und ich habe ich etwas verschätzt. Aber die Warmwasserbereitung war auch recht lahm. Ich habe das Gegühl die Combi geht bei der Warmwasserbereitung immer mal wieder aus, auch wenn das Wasser nicht Zieltemperatur hat. Alles etwas merkwürdig.

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2020 00:15
avatar  T67
#324 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
T67
Fahrprofi

Zitat von McKormick im Beitrag #322
Hallo Dieter,

Zitat von T67 im Beitrag #321
Zuhause wieder angekommen hab ich gleich bei Wagner Camping eine flachere Sitzkonsole bestellt.


mit meinen 200cm interessiert mich das Thema, da ich auch etwas zu hoch sitze... Hast Du dies hier bei Wagner bestellt: Artikelnummer: 15409? Ist der Umbau aufwendig? Stört der Elktroblock dann nicht? Evtl. kannst Du ja mal ein vorher/nachher-Bild einstellen...




Ja,ist diese Konsole,werde ein paar Bilder einstellen.

Im Vorgängermobil habe ich auch schon diese Konsole eingebaut.
Der Elektroblock stört nicht,da ist noch Luft nach oben.

Und die Verkleidung muß unten etwas gekürzt werden, was aber kein Problem ist.
Das fällt hinterher nicht groß auf.


 Antworten

 Beitrag melden
19.05.2020 05:29
avatar  scar2
#325 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo Dieter,
an deinem Umbaubericht zum Austausch der Sitzkonsole bin ich auch interessiert, bei mir wächst auch der Wunsch immer mehr, den Sitz niedriger haben zu wollen.
Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
20.05.2020 13:48
avatar  Heini
#326 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo,
Da wir ja auch öfter Autark stehen, haben wir eine 2 Cassettentoilette.
Die lag mir in der Garage immer im Weg. Nun habe ich sie unter das Garagen Dach gesetzt.
Natürlich kommt sie nur leer da hin. Sie wiegt ja nichts aber ist eben ganz schön sperrig.





|addpics|ovr-1o-7f74.jpg-invaddpicsinvv,ovr-1p-0edd.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Gruß
Carsten
Unterwegs mit Sunlight T66

Zuhause ist da, wo dein Camper steht.

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2020 13:34
#327 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Hallo Carsten,

direkt nach dem letzten Haupturlaub habe ich mir auch eine zweite (Ersatz-)Kassette zugelegt, zumal unsere C200 nicht grad die größte ist (und das kann im Fall des Falles, z. B. mitten in der Nacht, peinlich werden ).

Der Vorteil dieser C200 wiederum ist aber, dass sie auch in der Garage nicht allzu viel Platz wegnimmt (unter dem Regal, hinter dem Koffer ganz unten), ...



... und da wäre auch ihr Platz, wenn sie leer gegen "gefüllt" ausgetauscht werden müsste , Thema: Gewicht.

Es gibt übrigens noch ein Argument für eine solche Ersatz-Kassette - damit könnte im Bedarfsfall auch mal das Grauwasser (zumindest teilweise) entsorgt werden, falls dies grad mal auf dem üblichen Weg nicht machbar ist.

|addpics|ihh-ll-cf27.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
21.05.2020 17:23 (zuletzt bearbeitet: 21.05.2020 17:48)
#328 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Langzeitreisen

Hallo zusammen,

auch wir haben den Platz der zweiten Kassette so gewählt, dass wir sie auch voll😅 transportieren können, obwohl ja in der Beschreibung steht, dass dann der Dichtungsgummi schaden nehmen kann. Der wird aber mit dem Thetfort Silikon Spray regelmäßig behandelt.
Dennoch finde ich auch die Lösung von Carsten interessant und aufgeräumt 👍

Hierzu eventuell noch eine Frage:

Wie transportiert ihr ein oder zwei Wasserkanister wenn dieser zusätzlich mitgenommen werden will?

Bei uns ist es schon öfters vorgekommen, dass wir an einer so tollen und sauberen Ver und Entsorgung standen und wussten das wir zu unserem Platz wo wir etwas länger (4-5 Tage) stehen wollen, der ohne Ver und Entsorgung ist, unseren 20L Kanister auch gleich mit aufgefüllt haben um zum Beispiel Spülwasser usw. zu haben.
Der Kanister hat unten einen Hahn um Wasser zu entnehmen. Wenn ich diesen jetzt voll in die Heckgarage stelle habe ich während der auch nur kurzen Fahrt zum Platz, ziemlich Muffe das der ausläuft... eine Wanne passt da leider nicht mehr drunter....

Grüße
Mike

Grüße Mike
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2020 21:40
#329 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Nachdem die Halterungen für Sat und Solar aufgeklebt worden sind, habe ich noch die Garderobe an der Aufbautür umgebaut.

Uns hat immer gestört, dass die aufgehängten Jacken sich immer in der Fliegengittertür eingeklemmt haben...
Also habe ich den Spieß umgedreht und die Garderobe nach rechts gerückt und über die Befestigungsstellen einen Spiegel vom Schweden aufgeklebt:



Zu Pfingsten wird sich zeigen, ob das so auch in der Praxis ist, wie wir uns das vorstellen...|addpics|oqe-b-c3b7.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

Beste Grüße
Hendrik

T68, MJ2014


 Antworten

 Beitrag melden
26.05.2020 10:29
#330 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Ich bin auch in den Vorbereitungen für den (Früh-) Sommerurlaub.

Ablagen o.ä. am Kopfende waren ja schon mehrmals Thema hier. Ich habe jetzt auch 2 dieser Filztaschen angebracht. Sind leicht, nützlich und einfach anzubringen.

|addpics|o8h-dm-3c41.jpg-invaddpicsinvv,o8h-dn-f082.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|



Liebe Grüße Jens

Oft unterwegs im Carado T337, genannt "Karl der Dritte".

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!