X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 108 von 122
03.02.2022 17:36
avatar  andalycia ( gelöscht )
#1606 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
andalycia ( gelöscht )

Unsere Aktionen der letzten Tage:

1) Kürzlich haben wir Bodenfliesen aus Unterlagematten für Fitnessgeräte mit Schere zugeschnitten und rein gelegt. Darauf haben wir Teppichboden mit dem gleichen Zuschnitt gelegt. Ging mit Teppichmesser und Stahl-Lineal auf dem Flurboden besser zu schneiden als wir befürchtet hatten. Jetzt sieht es einigermaßen vernünftig aus und ist kuschelig an den Füßen. Natürlich ungeheizt dennoch eisig, doch beheizt sehr gemütlich.

2) Letzte Woche haben wir die Grauwasser-Schlauchtülle vom Internethändler mit Meterware-Schlauch verbunden und montiert - funktioniert, super. Der nächste Stellplatz mit Entsorgungsproblematik kann kommen.

3) Am Wochenende haben wir Lotti dann eine Keramikversiegelung gegönnt. So sauber war die Mobilie noch nie! Nicht mal beim Abholen!! Auf der Rückfahrt vom Versiegler in Thüringen konnten wir schon den neuen Perl-Effekt bei Regen bewundern. Naja, noch. Mit einem einfachen nassen Bambustuch wischt Dreck sich einfach *flutsch* weg. Momentan noch. Zudem hat die unglaublich nette Firma auch gleich noch schlampige Klebestellen schick gemacht und rund herum ausquellende Klebe-/Dichtmasse entfernt. Ganz tolle Arbeit, wir sind richtig begeistert. 5 Jahre Garantie, wir werden sehen, wie sich das bewährt.

Ich glaube, das waren unsere letzten Aktionen...
Vielen Dank für Eure Kommentare zum Thema Frostschutz in den Siphon, es scheint auch bei uns gut zu klappen. Bisher ist nichts kaputt gegangen. War aber auch kaum kälter als -10°C und das auch nur mal nachts.
Wir sind so glücklich mit dem eigenen Mobil, irre.


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2022 17:56
#1607 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Zitat von andalycia im Beitrag #1606
2) Letzte Woche haben wir die Grauwasser-Schlauchtülle vom Internethändler mit Meterware-Schlauch verbunden und montiert - funktioniert, super. Der nächste Stellplatz mit Entsorgungsproblematik kann kommen.

Hallo Dagmar,
wie muss ich mir das vorstellen? Das liest sich ad hoc so, als ob ihr einen mehrere Meter (?) langen Schlauch an der Auslass-Tülle fest montiert hättet; und die bleibt dann auch während der Fahrt montiert? Wie bzw. wo bringt ihr den Schlauch unter, wie habt ihr den befestigt?
Oder verstehe ich da etwas völlig falsch?

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2022 18:02
#1608 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Habe aber aber auch heute was am WoMo gemacht - Landstrom nach 3 Tagen wieder abgemacht, das WoMo ca. einen guten halben Meter nach vorn bewegt (damit die Reifen mal an anderer Stelle belastet werden - was ein schöner Klang, wenn der Motor anspringt und läuft), geprüft, ob die beiden aufgestellten Entfeuchter ausgeleert werden müssen (nein, allet jut) und die Betten bzw. die Kissen, Decken etc. mal "umgedreht" wg. eventueller Feuchtigkeit .

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
03.02.2022 18:11 (zuletzt bearbeitet: 03.02.2022 18:27)
avatar  andalycia ( gelöscht )
#1609 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
andalycia ( gelöscht )

Hallo Manfred,
nee, lach, das Ganze wurde nur kurz mit einander verbunden und dann wieder abgeschraubt und in die Garage verschwinden gelassen. 2 Meter 40er Abwasserschlauch gab es als Meterware beim Camping-Händler, die richtige 1/2 Zoll-Schlauchtülle beim Internetversand. Bisher hatten wir immer Glück mit einem überfahrbaren Gitter, sind aber auch schon weiter gefahren mangels Schlauch. Das sollte nun vorbei sein, juhu!

Ach... heute hab ich dank Urlaub auch noch was gemacht: Den neu verlegten Teppich und vieles andere erstmals mit dem Akku-Handstaubsauger abgesaugt. Herrlich.
Außerdem versuche ich mich mal am Hochladen eines Fotos vom fertigen Fußboden: Lotti_Fußboden.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2022 17:42
#1610 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hi,

nach ca. 3,5 Monaten Lieferzeit habe ich heute meine Dometic Plissees (FP300 + SP300) montiert, sehen
gut aus und funktionieren einwandfrei...

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2022 18:32
avatar  Sahra85
#1611 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Halle,
bei meinem Womo gewesen. Nach 3 Monaten die Batterien geprüft, Aufbau 13,2V, Fzg. 12,62V. Keine Maus in der Falle
Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
04.02.2022 20:03
#1612 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Zitat von andalycia im Beitrag #1609
Hallo Manfred, nee, lach, das Ganze wurde nur kurz mit einander verbunden und dann wieder abgeschraubt und in die Garage verschwinden gelassen. 2 Meter 40er Abwasserschlauch gab es als Meterware beim Camping-Händler, die richtige 1/2 Zoll-Schlauchtülle beim Internetversand. Bisher hatten wir immer Glück mit einem überfahrbaren Gitter, sind aber auch schon weiter gefahren mangels Schlauch. Das sollte nun vorbei sein, juhu!

Hallo Dagmar,
okay, so wird ein Schuh daraus - und eigentlich schön, dass man euch nicht überzeugen muss von diesem kleinen "Gadget" (wie wir das auch schon hier beschrieben haben).
Es gibt auch noch weitere Threads dazu, als kleinen Wermutstropfen in eure Euphorie ggf. noch dieser ältere Post von mir: Abwasserschlauch zu kurz - irgend was ist ja immer .

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.02.2022 13:20
#1613 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Ich bin gerade dabei meine 2 x 120AH LIFEPO4 die Zellen schö auszubalancieren.
Screenshot_20220215_131520_com.jiabaida.bms.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2022 16:16
#1614 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

So ich habe gestern auchmal meine schon lange rumliegende ZV für meine aufbautüre verbaut.
War am anfang etwas triggy hat alles funktioniert nach dem aufschliessen und Tür öffnen haben alles Sirenen der WiproIII anfangen zu heulen.
Nach 1 Std Fehlersuche funktioniert es jetzt TOP
brauche mir keine Gedanken mehr zu machen erst alarm unscharf machen dann aufschliessen, man hat es doch gern bequem

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2022 19:16
#1615 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Kühlergrill demontiert wegen Kühlerschutzgitter und die silberne „Spange“ zum Lackieren gebracht.
Gruß
Thomas

PS Haste Bildchen von der ZV Aufbautüre gemacht, steht bei mir auch noch auf dem Plan, aber ohne Alarmanlage und anbindung ans Fahrzeug, sonder nur als betätigung fürn Fingerprint.

Sunligth T65 Bj.2019, MT ICC 1600 SI-N/60A, MT LB50, 660WP Solar, 2xSmartSolar MPPT 100/30,230AH +85AH Lithium, Goldschmitt 8‘ Luftfederung HA, Goldschmitt M11 Federn VA, Duo Control CS, Teltonika RUTX11, Fingerprint, Maxxfan, elektr. Grauwasserventil, 36ltr. und 30 ltr Gastankflaschen mit Außenbetankung, Auflastung 1960VA 2240HA 4000Gesammt

 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2022 19:31
#1616 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Hausmannul im Beitrag #1615
Kühlergrill demontiert wegen Kühlerschutzgitter und die silberne „Spange“ zum Lackieren gebracht.
Gruß
Thomas


Ja hab ich
IMG_20220216_114926.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)PS Haste Bildchen von der ZV Aufbautüre gemacht, steht bei mir auch noch auf dem Plan, aber ohne Alarmanlage und anbindung ans Fahrzeug, sonder nur als betätigung fürn Fingerprint.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
17.02.2022 22:11
#1617 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Besten Dank, den Stellmotor hab ich auch schon, da müsste ja direkt noch meine „Steuerung“ vom Fingerprint reinpassen, dann müsste ich nur noch mit plus und minus in die Tür.
Gruß Thomas

Sunligth T65 Bj.2019, MT ICC 1600 SI-N/60A, MT LB50, 660WP Solar, 2xSmartSolar MPPT 100/30,230AH +85AH Lithium, Goldschmitt 8‘ Luftfederung HA, Goldschmitt M11 Federn VA, Duo Control CS, Teltonika RUTX11, Fingerprint, Maxxfan, elektr. Grauwasserventil, 36ltr. und 30 ltr Gastankflaschen mit Außenbetankung, Auflastung 1960VA 2240HA 4000Gesammt

 Antworten

 Beitrag melden
18.02.2022 23:10
avatar  SloMo
#1618 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrer

Hallo!
Habe mich heute frohen Mutes an den Einbau einer WiProIII mit ProFinder und BT Modul gemacht. Als kompletter Laie bin ich von guten 3-4h ausgegangen, da es „normal“ ja mir 2-2,5h bedarf. Nach gut sieben Stunden war ich dann fertig und das Ding macht ordentlich Tatütata bei einem simulierten Einbruch. Hatte das Video von ARS24 zur Ergänzung der Anleitung herangezogen.
Leider waren bei meinem Duc sämtliche Kabel deutlich kürzer und teilweise anders verlegt als im Video, was die Sache zu einer ziemlichen Fummelei und Geduldsprobe gemacht hat.
Einige „Verlegungen“ ab Werk kamen mit äußerst seltsam vor. Was meint ihr zu folgenden Bildern?
Dieses nicht angeschlossene Massekabel liegt auf dem Bügel der Batteriebefestigung.
Ist der Bügel ein Massepunkt?
6E1A3EE6-1547-4224-96D5-17C3926E9A6A.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
Zudem ein sehr gespanntes Grün gelbes Label vom Bordcomputer Richting Radio. Kontakte liegen ziemlich blank. Weiß jemand für was das ist?
7E1CABB8-5FEB-49FD-B78F-901BB77431A2.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
Kommt mir etwas seltsam vor, zumal da so ab Werk „montiert“ wurde bzw. eben nicht.
Hat jemand schon ähnliche Entdeckungen in der Bordelektronik gemacht?

Viele Grüße, Mike

SunLight T68 Adv. Mj. 2021
Unterwegs mit 12 Augen, 8 Beinen, 8 Pfoten, mind. 3 Fahrrädern und immer schön mit 3,5t
18“ MAK, 160 PS, 9-G., 100Ah LiFePo, 2x 100W Solar und noch mehr Schnickschnack

 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2022 08:31
#1619 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Die gleiche Konfiguration habe ich auch verbaut! Schafft Vetrauen
Der Alarm wird über mein LKW-Horn angesteuert, und zusätzlich wurden an 2 versch. versteckten Stellen jeweils noch eine Backup-Sirene verbaut.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
19.02.2022 08:47
avatar  IngoK
#1620 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Wartezimmer

Hallo Mike,

Zuerst einmal Glückwunsch dass du dich an die Instalation getraut hast. Die Antwort auf deine Frage würde mich auch brennend interessieren. Das dieses Massekabels so da liegt und das so soll kann ich mir nicht vorstellen und die Quetschverbindung sieht doch sehr unprofessionell aus 😳
Bin auf die Antworten unserer Experten gespannt

VG Ingo

Viele Grüße, Ingo 😎


Dethleffs Trend 90 T7057 EBL, 165 PS, Alpine X903D-DU2 mit Dometic TwinCam 45, Goldschmitt LF mit SoftTouch, Lifetime-Smart, Truma iNet, Maxxfan Deluxe 🚐

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!