X

Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite

15.04.2024 16:01
avatar  grysu67
#1 Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahrschüler

Moin, ich habe ein Problem.
Ich hatte mit meiner Außen Seitenverkleidung Feindkontakt mit einem Poller und habe mir ein Stück herrausgebrochen.
Ich würde das ganze gerne wieder Instandsetzen, den dazu passenden Kleber habe ich.

Mein Problem ist das Seitenteil abzubekommen, im eingebauten Zustand lässt es sich schlecht reparieren.
Nach vorne in Fahrtrichtung waren Kunstoff Clips die recht einfach rausgingen, seitlich nach hinten im unteren Bereich waren Schrauben.
Es lässt sich schon anheben, aber nicht komplett lösen.
Ich vermute mal das der Rest geklebt ist. Ich möchte es vermeinden das Teil auseinander zu brechen, vielleicht hat der ein oder andere das Seitenteil schon ausgebaut und einen Tipp für mich.
Über gute Ideen wäre ich dankbar.
LG
20240415_152414.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20240415_152422.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)20240415_152435.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2024 17:31
avatar  Olli54
#2 RE: Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahrkönner

Hallo Timo (grysu67),

genau helfen kann ich Dir auch nicht.
Ich habe aber ein Bild (leider nur ein Ausschnitt) angefügt wo diese Seitenverkleidung entfernt ist.
Vielleicht bringt dich das weiter.

Verkleidung.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

LG Wolfgang



Unterwegs mit Sunlight T66 / 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2024 14:40
#3 RE: Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahrschüler

Hallo,

ich habe das gleich Probelm. Hast Du eine Lösung gefunden ?


 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2024 15:08
avatar  Sahra85
#4 RE: Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahrkönner

Hallo,
würde versuchen nach unten abzuziehen.

Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
27.05.2024 15:41
avatar  grysu67
#5 RE: Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahrschüler

Hallo, ja ich hab sie abbekommen.
Sie ist geschraubt, genau wie im unteren Bereich.
Man kann die Schraubenköpfe, (Kreuzschlitz), nicht sehen, da sie unter dem Aufkleber versteckt und gesenkt sind.
Versuche mit einem passenden Kreuzschlitz durch den Aufkleber zu stehen und die Schrauben raus zu drehen.


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2024 13:14 (zuletzt bearbeitet: 28.05.2024 13:18)
#6 RE: Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahrschüler

Danke ... gefunden.
Da muss man auch erstmal drauf kommen ....

Wo wir gerade dabei sind, weißt Du auch, wie man die unten angebrachten Verblendungen losgekommt. Sind ja unter dem Leistenfüller verschraubt. Bewegen sich aber auch mit entfernten Schrauben nicht. Ist denke ich Dichtmasse drunter, wollte aber nicht mit Gewalt abziehen. Erst mal jemand Sehenden fragen.
Ich habe das Problem, dass sich im vorderen Bereich die Seitenwand von der Bodenplatte abgelöst hat. In den Spalt, der sich da aufgetan hat, muss nochmal neuer Kleber rein und dann die Verschraubung angezogen bzw. erweitert werden. Dazu muss aber das Blech ab.


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2024 19:44
#7 RE: Außen Seitenverkleidung Beifahrerseite
avatar
Fahranfänger

Hallo Grysu 76 kannst du bitte mal ein paar Bilder machen wie es hinter dem Fender aussieht, interresiert mich schon lange

danke
gruß courtino

Neumobilisten seit 2020 mit Carado T132

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!