X

Kühlschranklüfter

  • Seite 2 von 2
23.02.2024 13:54
avatar  Torsten
#16 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrexperte

Ich kann selber auch noch nicht so wirklich einen -gravierenden- Nachteil ohne Lüfter bei uns sehen.
Die Kühlung wird zwar ein wenig schwächer, aber es langt locker noch für Kühlschrank und Eisfach.
Aber wir haben auch bisher nur die "deutschen Sommerhitze" erlebt, vielleicht mag das daran liegen.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 14:42 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2024 14:42)
avatar  Andy
#17 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Admin

Man muss dabei auch unterscheiden welcher Kühlschrank verbaut ist. Der im Grundpaket enthaltene - und bei einigen Modellen auch nicht änderbare - Kleine dürfte etwas anfälliger sein, als der (mit Aufpreis bestellbare) Große mit seinem höheren Schacht.

Auch wir sind mit unserem Großen bisher gut ohne Lüfter ausgekommen, bisher haben wir selbst im Sommer nicht auf der obersten Stufe (5) betreiben müssen. Wobei auch wir im Sommer eher nicht in den Süden fahren - aber Außentemperaturen von über 30°C hatten wir auch schon (das bekommt man selbst in Schweden hin....)

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 14:45 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2024 14:45)
avatar  Torsten
#18 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrexperte

Japp Andy, trifft bei uns auch so zu.
Also großer Kühlschrank in der hohen Variante.
Und die Stufe 5 nutzen wir nur am Anfang zum schnellen runter kühlen.
Da friert es sogar im Kühlschrank, wenn man das nicht rechtzeitig runter stellt.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 14:58
#19 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrer

Hallo, ich habe die Temperaturen im Sommer bei meinem hohen Thedford Kühlschrank Bj. 2020 mit Lüfter gemessen. Die Temperatur im Kühlschrank steigt um ein paar Grad. Ich denke die Lüfter braucht man bei einem modernen Gerät überhaupt nicht. Und die Komentare gut oder schlecht sind nutzlos ohne vorher und nachher zu messen. Was ich noch nicht probiert habe ist die beiden Rohre zwischen Brenner und Kondensator zu isolieren. Schaut hier:
https://www.google.com/url?sa=t&source=w...mRDtE7Cef8PD3z9
Gruß Bernd

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 19:19 (zuletzt bearbeitet: 23.02.2024 19:21)
#20 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrschüler

Zitat von Catalpa im Beitrag #15
Die Kühlschranklüfter sind ja eine der beliebtesten Modifikationen und man hört von Vielen dass es sinnvoll ist.
Der Abluftschacht wurde aber vom Hersteller über die Jahre auch verändert, vermutlich um die Situation zu verbessern (ohne Lüfter verbauen zu müssen, kostet ja Geld…). Es wäre mal interessant, zu vergleichen wie viel der Lüfter beim alten Modell und wieviel beim neuen Modell bringt. Ob der Nutzen überhaupt noch so groß ist bei neueren Fahrzeugen…
Ich komme auf die ketzerische Idee, weil ich eigentlich zufrieden bin mit meinem serienmäßigen Kühlschrank. Evtl. bin ich aber auch unsensibel, gehe ja nur nach „Gefühl“. Im Sommer messe ich mal nach.

bye,
Patrick

Zitat von Catalpa im Beitrag #15
Die Kühlschranklüfter sind ja eine der beliebtesten Modifikationen und man hört von Vielen dass es sinnvoll ist.
Der Abluftschacht wurde aber vom Hersteller über die Jahre auch verändert, vermutlich um die Situation zu verbessern (ohne Lüfter verbauen zu müssen, kostet ja Geld…). Es wäre mal interessant, zu vergleichen wie viel der Lüfter beim alten Modell und wieviel beim neuen Modell bringt. Ob der Nutzen überhaupt noch so groß ist bei neueren Fahrzeugen…
Ich komme auf die ketzerische Idee, weil ich eigentlich zufrieden bin mit meinem serienmäßigen Kühlschrank. Evtl. bin ich aber auch unsensibel, gehe ja nur nach „Gefühl“. Im Sommer messe ich mal nach.

bye,
Patrick


Ich glaube, dass da Sinn und Unsinn, wie so oft, nahe beieinander liegen. 😉
Wir hatten letztes Jahr in Kroatien nur leider das Problem, dass das Schoko-Eis der Kinder und die Eiswürfel, für Hugo der Frau und Cuba Libre des Mannes, nicht gefroren waren. Da kann man sich die Stimmung unter den genannten Personen vorstellen 🙈😉
Wenn es bei uns nur ein paar Grad bringen würde, wäre mir es mir das "bisschen" Geld wert. Schließlich probiert man öfter im Leben Dinge, um festzustellen, dass es rausgeschmissenes Geld war.

Wir haben übrigens im T448 Modell 2022 den Großen mit 156l Kühlschrank und 29l Gefrierschrank.

Gruß Tom


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 19:22
avatar  Torsten
#21 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrexperte

Da gebe ich dir absolut Recht mit dem fließenden Übergang von Sinn zu Unsinn.
Schlechter wird es auf keinen Fall mit dem Lüfter und zudem macht es ja immer wieder Spaß Geld ins WoMo zu verbauen.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 19:28
#22 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrkönner

Wenn selbst der Hersteller in der Bedienungsanleitung einen Lüfter empfiehlt...

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 19:28
#23 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrexperte

es ist auch nicht der Lüfter alleine... da gibt es ja noch einige andere Dinge, die man beachten sollte:
- gerade stehen
- ab und zu mal die "Luft aus dem System klopfen"
- Türe nicht zu lange offen lasen
- vorgekühlte "Ware" einlegen
...

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 20:30
#24 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrer

Trotz Kühlschranklüfter und Gasbetrieb gibt es bei warmen Außentemperaturen immer wieder mal Probleme mit dem richtigen kühlen. Ich habe mir zusätzlich Bluetooth Thermo/ Hygrometer ins Gefrierfach und Kühli gehangen. Im Viererpack sogar noch einen für die Garage und Wohnraum übrig gehabt.
Außerdem habe ich festgestellt das sich im Sommer die Wärme unter der Markise staut.
Deshalb nehmen wir zu den warmen Reisezielen eine Kompressorkühlbox zusätzlich mit.

Carado T447 ohne Sprüche am Heck


 Antworten

 Beitrag melden
23.02.2024 21:44
#25 RE: Kühlschranklüfter
avatar
Fahrkönner

Zitat von Bernd-100 im Beitrag #19
Was ich noch nicht probiert habe ist die beiden Rohre zwischen Brenner und Kondensator zu isolieren.
Gruß Bernd

Dazu gibt es aber auch den Hinweis, dass durch die Verwendung ungeeigneten Dämmmaterials in Verbindung mit Kondens- bzw. Regenwasser es zu massiver Korrosion an den Rohren, bis zum Totalausfall kommen kann. Wird zwar ne Weile dauern, aber der KS ist dann eigentlich Schrott.
Gruß Rotscher

unterwegs mit T 448 Modell 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!