X

Relais neben EBL

15.08.2023 13:06
avatar  Hansip
#1 Relais neben EBL
avatar
Fahranfänger

Kann mir einer sagen für was die Relais rechts neben dem EBL 31 sind? Das obere ist irgendwie immer heiß.

————————————————
Sunlight A70 - Erstzulassung 05/2023 - Ducato 8 - 160PS - Schaltgetriebe
Bildanhänge
imagepreview

IMG_5747.jpeg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
16.08.2023 22:49
avatar  Schwepe
#2 RE: Relais neben EBL
avatar
Fahrschüler

Hallo Hansip
Mit diesem Relais habe ich mich auch schon beschäftigt. Ich gehe mahl davon aus, dass in deinem Fahrzeug auch ein Ladebooster eingebaut ist. Dieser Booster verweigerte bei mir jegliche Arbeit und so ging ich auf die Fehlersuche. Damit der Booster arbeiten kann braucht er ein D+ Signal. Dieses Signal wird von der EBL bereitgestellt sobald der Motor läuft und wird zum Booster geleitet ( Violettes Kabel Anschluss Relais Klemme 30). Von der Klemme 87 am Relais geht ein Violett/Weisses Kabel direkt zum Ladebooster. Das Braune Kabel Klemme 86 führt zu einem Klemmensteg unter dem Fahrersitz neben Handbremse und ist mit der Masse verbunden. Das Rote Kabel Klemme 85 führt zur EBL und bei mir leider nirgends eingesteckt. Deshalb zieht das Relais bei mir nicht und damit geht das D+ Signal nicht durch und der Booster lädt meine Aufbaubatterie nicht. Wenn ich dein Bild anschaue denke ich ist das auch so geschaltet und ist im Fahrbetrieb immer angezogen, soll heissen die Spule im Relais ist immer unter Strom damit der D+ durchgeleitet werden kann. Dadurch entsteht die Wärme. Leider habe ich bis jetzt nicht herausgefunden wo an der EBL das Rote Kabel eingesteckt werden muss, und habe deshalb das Relais von Klemme 30 zu Klemme 87 überbrückt. Vielleicht kannst Du ja mahl das Rote Kabel verfolgen und mir sagen wo dieses an der EBL31 eingesteckt ist.
Gruss Peter
3.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


5.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)6.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Unterwegs mit: Etrusco T590 FB X-Type 2.3 Liter 140 PS 9 Gang Automatik

 Antworten

 Beitrag melden
17.08.2023 06:24
#3 RE: Relais neben EBL
avatar
Fahrexperte

@Peter: ich liebe solche Beiträge. Erklärung incl. beschrifteter Bilder

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
17.08.2023 21:36
avatar  mfussel
#4 RE: Relais neben EBL
avatar
Fahrschüler

Eins der Relais sollte den Kühlschrank mit Strom versorgen (Stichwort: Hochstrom Dometic Handbuch), wenn der Motor läuft. Ist zumindest bei mir so.

Unterwegs im Carado V132 BJ2020

 Antworten

 Beitrag melden
29.09.2023 08:41
avatar  Sahra85
#5 RE: Relais neben EBL
avatar
Fahrkönner

Hallo,
habe zur Zeit auch ein Problem, dass meine Aufbaubatterie nicht geladen wird.
Gesten beim Händler gewesen, hat zuerst auf den Booster gesetzt, da alle Parameter vorhanden wären. Den Booster getauscht keine Änderung. Er meinte mein Problem, da ich eine Li-Batterie eingebaut hätte?
Eine Kontrollleuchte leuchtet orange, sobald der Temperatur Stecker man aufsteckt kommt die rote Leuchte. Bei beiden Zuständen wird die Batterie nicht geladen. Was könnte es sein, die Batterie ist schon zwei Jahre drinnen und hat ohne Probleme funktioniert.
Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
30.09.2023 23:10
avatar  Günter
#6 RE: Relais neben EBL
avatar
Fahrer

Zitat von Hansip im Beitrag #1
Kann mir einer sagen für was die Relais rechts neben dem EBL 31 sind? Das obere ist irgendwie immer heiß.


Hab zwar ein anderes EBL, aber irgendwie ist das ja doch irgendwie ähnlich. Bei mir ist z.B. vor dem Booster (von READARC) auch ein solches Relais, auch D+ gesteuert, geschaltet, weil der Booster sonst zuviel Strom im Standby-Betrieb (ohne D+) sich aus der Starterbatt. holen würde (Fehlkonstruktion). Und im Fahrbetrieb ist das Ding immer dann an, wenn ich ihn nicht ausschalten würde (nachgerüstet). Einfach mal die geschalteten Kabel verfolgen. Das Relais für den Kühlschrank sollte 'eigentlich' im EBL zu finden sein.
Schaltung Booster.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Viele Grüße
Günter
- unterwegs mit Laika Etrusco V6.6 SB, Bj. 10.2021, auf Fiat Ducato 250 Typ 8, multijet3, 103 kW,
400Wp Solar, 300Ah LiFeYPo4, 1800W WR.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!