X

Markise zieht schräg ein

27.07.2023 13:58
#1 Markise zieht schräg ein
avatar
Admin


Tja, das Thema sagt es ja schon. Am Anfang hat sich die Markise nahezu gerade eingerollt. Jetzt nach einigen Jahren zieht sie schief. In meinem Fall läuft sie nach rechts, also in Fahrtrichtung. Noch lässt sie sich schließen, aber wenn der Trend so anhält, dann stößt sie vorne an und schließt dann nicht mehr.

Meine Idee ist, den vorderen Arm leicht zu versetzen, so dass sie vorne geringfügig schneller einzieht und dadurch wieder gerade läuft.

Weiß da jemand Rat, bzw. was haltet ihr von meiner Idee?



Liebe Grüße Jens

Oft unterwegs im Carado T337, genannt "Karl der Dritte".

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
27.07.2023 15:19
avatar  Piet
#2 RE: Markise zieht schräg ein
avatar
Fahranfänger

Moin Jens,

ist mir auch schon passiert. Fehlerbehebung war einfach. Markise ganz ausfahren, Wasserwaage vorne mittig auflegen und mittels der Stützen in die Waage bringen. Dann sollte nach dem Einrollen alles wieder ok sein.

Gruß aus dem hohen Norden

Piet


 Antworten

 Beitrag melden
27.07.2023 20:19
#3 RE: Markise zieht schräg ein
avatar
Fahrkönner

Also ich musste die Abstände der Gelenkarme neu justieren .

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!