X

"Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT

17.04.2023 12:45
avatar  purple
#1 "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrer

Fehler gesucht und gefunden, aber vielleicht hilft es anderen, wenn man vor dem selben Prolem steht.

Ende November hat noch alles funktioniert und dann bei der ersten Fahrt in diesem Jahr vor einer Woche: Die Satellitenschüssel dreht und dreht und dreht...und findet keinen Satelliten. Verbaut ist die vollautomatische Teleco Telesat 65 BT.

Jetzt nach der Rückkehr ging zu Hause die Fehlersuche los:
1. Firmware und Kategorien upgedatet -> Update erfolgreich (über Bluetooth und Handy), aber keine Änderung
2. So weit wie es ging alle Kabel und Steckverbindungen geprüft (Sichtprüfung und mal daran gewackelt -> keine Änderung

Die Technik im Womo schien in Ordnung zu sein und zu funktionieren, also ging es an die Satellitenschüssel. Zwischenzeitlich mal ein wenig gegoogelt und als Fehlerquelle kamen eigentlich nur das Koaxkabel und das LNB in Frage.
Nach dem Ausschlußprinzip ging es zunächst an die Prüfung des Koaxkabels zwischen Schüssel und Steuergerät. Einfach ein "loses" Kabel durchs Dachfenster gezogen und an der Schüssel und dem Steuergerät angeschlossen.

Die Schüssel drehte und dann... Rein ins Womo und tatsächlich, Bild und Ton waren wieder da. Das LNB funktioniert also einwansfrei, somit Kabelbruch.
Lieber wäre mir ja ein defektes LNB gewesen, denn dieses könnte man ganz einfach austauschen. Jetzt ein neues Kabel von der Satellitenschüssel ins Innere verlegen ist da schon deutlich aufwendiger. Und regendicht muss es ja auch sein!

Ich habe mich dann noch einmal mit einem "Kenner" ausgetauscht, Kabelbruch bzw. defektes LNB sollen bei Teleco wohl gerne mal vorkommen.

Thomas

aus dem Land zwischen den Meeren

Carado T447 Clever Plus, 06/2020, auf Fiat Ducato mit 140 PS, aufgelastet auf 4.050t

 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2023 12:56
avatar  Neo
#2 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Neo
Fahrkönner

Danke für den Hinweis...

ich bin auch schon gespannt... mit den verwendeten Kabeln muss das ja auch in Bälde passieren...

Wahnsinn

Gruß Neo

Seid 10.03.2023 stolzer I447 Edition 15 Fahrer
Light Automatik
Ehemaliger A464 Fahrer
Wer mehr über meine Umbauten erfahren möchte...fragen oder Carado I447 Edition 15 MJ2022


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2023 18:48
avatar  Warstel
#3 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahranfänger

20220226_160154.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Bei mir war es der Eckverbinder...


 Antworten

 Beitrag melden
17.04.2023 19:46
avatar  Torsten
#4 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrexperte

Zitat von purple im Beitrag #1
.......................Ich habe mich dann noch einmal mit einem "Kenner" ausgetauscht, Kabelbruch bzw. defektes LNB sollen bei Teleco wohl gerne mal vorkommen.
Thomas


Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht.
Meist sind es die kleinen Sachen, die das Leben schwer machen. Ein defekter Stecker, ein aufgeriebenes Kabel oder der erwähnte Eckverbinder.
Aber ich glaube deine Aussage, dass bei Teleco gerne mal ein defektes LNB vorkommt, ist zu pauschal und vielleicht auch nicht gerecht.
Zu unserer Teleco Anlage kann ich (noch) nicht wirklich was negatives sagen, nutzen die aber auch erst relativ kurz.
Aber in der Zeit mit dem Wohnwagen habe ich vieles an Gerätschaften durch.
Von der Sat-Schüssel auf dem Dreibein, der auf mechanisch verstellbaren Dachmast, der festinstallierten Automatikantenne bis zum Schluss die Megasat Campingman Portable.
Am meisten "Ärger" hatte ich mit der für mich eigentlich Besten....der Campingman Portable. Die habe ich tatsächlich zweimal einschicken müssen, weil sich der LNB zerlegt hatte.
Ich glaube einfach, dass es die berühmten "Montagsgeräte" gibt und natürlich auch immer wieder Pfusch beim verbauen der Anlage (siehe das Kabel bei Neo).

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
19.04.2023 21:23
avatar  thosch
#5 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar

Hej.

Danke für den Hinweis. Haben zwischendurch ein ähnliches Problem mit der Anlage.
Werde mich morgen mal dran begeben und das Kabel testen.

Grüße
Thorsten


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2023 20:58
avatar  purple
#6 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrer

Heute schien die Sonne und es war trocken und warm. Ein guter Tag, um das beschädigte Antennenkabel auszuwechseln. War nicht ganz so einfach, wie ich es mir vorgestellt hatte.
1. Sat-Spiegel und LNB-Arm abgebaut (man benötigt einen 8er Inbuss), zuvor muss die Sat-Anlage aufgestellt werden
2. weiße Kunststoffabdeckung abgebaut (schei... Plastikdübel)
3. Motoreinheit von der verklebten Montageplatte abgebaut (4 Schrauben)
4. einige Kabelbinder durchtrennt (sonst läßt sich das Kabel nicht ziehen)
5. Dachdurchführung abgebaut
6. altes Kabel gezogen
7. neues Kabel eingezogen und angepasst
8. alles wieder zusammen
9. funktioniert

Antenne.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Bin sehr zufrieden
Thomas

aus dem Land zwischen den Meeren

Carado T447 Clever Plus, 06/2020, auf Fiat Ducato mit 140 PS, aufgelastet auf 4.050t

 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2023 00:04
avatar  Catalpa
#7 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Moderator Plauderecke

Sehr interessante Innenansicht! Gefällt mir nicht so was der Hersteller da gebaut hat… wenn ich das richtig sehe, dann sind die Motoren und Mikroschalter kaum vor Feuchte geschützt. Dass diese in die Konstruktion rein kommt sieht man ja an der massiven Alu-Korrosion. Ein Wunder, dass das überhaupt länger funktioniert.

Das du es wieder hin bekommen hast ist natürlich super! Daumen hoch!

bye,
Patrick

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.07.2023 15:21
#8 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrer

Hatte nachfolgend beschriebenes Problem:
An: teleco@boschservicesteitz.de
Datum: 15.06.2023 - 16:17
Betreff: Teleco Classic keine Funktion
Nachdem bis in den November 2022 die Satanlage perfekt funktionierte findet sie jetzt nach Wiederinbetriebnahme keine Sender mehr und rotiert endlos. Hühnerkopf in Neukirchen konnte mir auch nicht helfen und verwies an Steitz. Also Firmware Version geprüft war veraltet. Neuste Version aufgespielt s. Screenshots, nun zeigt die App. No LNB und die Antenne fährt nicht mehr aus. Reset brachte auch kein Erfolg.
EZ Sunlight T67S 04.06.2020.
Problemlösung und meine Antwort an Steitz/Teleco:
Das Problem hat mir keine Ruhe gelassen. Verkleidung erneut ausgebaut. Ausfahren über Steuergerätetasten
versucht, Bootloader aktiviert und wieder No LNB. Über die Dachluke Anschluss am LNB geprüft. Die Überwurfmutter des F-Steckers war teilweise von der Hülse gerutscht. Schlecht ausgeführter Anschluss/ bzw. schadhafter F-Stecker von Sunlight ab Werk. Funktioniert jetzt wieder. Werde zuhause das Kabelende fachgerechtausführen und neuen Stecker montieren.

Habe die Original F-Stecker gegen Gold-Stecker ausgetauscht. Funktioniert wieder perfekt.

Gruß Ichibando

Unterwegs mit einem Sunlight T67S (T338) 140 PS BJ 2020 Aufgelastet auf 4.0t


 Antworten

 Beitrag melden
08.07.2023 17:35 (zuletzt bearbeitet: 08.07.2023 17:36)
#9 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahranfänger

Hallo,
hatte das gleiche Problem, LNB und Kabel getauscht, jetzt ist alles ok. Kabel waren 3 Teile die verbunden waren. Jetzt habe ich ein Kabel hochflexibel.
Da wird nur noch gepfuscht.

Gruß Thomas


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2024 11:36
avatar  frama54
#10 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar

Hallo,
ich hab bei meiner Teleco BT 65 auf Sunlight V 66 Adventure, Modell 2021, das gleiche Problem. Beim Auswintern im Februar getestet, hat funktioniert. Letztes Wochenende Fahrt zum Campingplatz. Antenne ausgefahren, Fernseher funktioniert 2 Minuten, dann „KeineDaten“ und Antenne rotiert ohne Ende. Seither nur noch rotierende Antenne. Werde mich in den nächsten Tagen mal an die Fehlersuche begeben.


 Antworten

 Beitrag melden
21.04.2024 11:45
avatar  Torsten
#11 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrexperte

Viel Erfolg dabei Franz.
Einige Ansätze von möglichen Fehlern und Fehlerquellen hast du ja hier im Thread schon beschrieben.
Vielleicht gehst du die einfach mal vom "Schwierigkeitslevel" nach und nach durch.
Bin gespannt wo der Fehler bei dir liegt und freue mich, wenn du uns ein Feedback geben würdest.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2024 15:56
avatar  frama54
#12 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar

Es war der LNB! LNB ausgewechselt, Fernseher und Antenne funktionieren wieder.😊


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2024 18:31
#13 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrer

Hallo Thomas, Kabel neu einziehen muss man nicht wenn man auf dem Dach defekten Teil austauscht. Gruß Bernd

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2024 20:31
avatar  Torsten
#14 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar
Fahrexperte

Super Franz.....:Erfolgsmeldungen lesen sich immer gut.

Magst du verraten was der LNB gekostet hat und ob du da einen Anlagen spezifischen genommen hast oder ob man da vielleicht auch einen handelsüblichen nutzen kann.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2024 20:29
avatar  frama54
#15 RE: "Kein Bild & kein Ton" Kabelbruch Satellitenanlange Teleco Telesat BT
avatar

Handelsüblicher LNB. Kosten ca.20 €.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!