X

Ganzjahresreifen Michelin Agilis Cross Climate

  • Seite 3 von 3
28.05.2024 17:35
avatar  napfp
#31 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Fahrkönner

So heute die 4 neuen Michelin Agilis Cross Climate bekommen. In der Version 225/75/16 C mit 118 Lastindex.
Die ersten 20km fuhren sich schonmal wesentlich angenehmer als die alten Michelin Camping die ab Werk drauf sind.
Um nochmal zu sensibilisieren hier noch ein Bild der hinteren Reifen die in der 48 Woche 2016 hergestellt wurden:


Das konnte ich aber erst heute sehen da das Herstellungsjahr innen montiert war. Da die vorderen von 2019 waren zeigten die noch keine Risse.

Für mich steht fest das ich nun alle 6 Jahre wechseln werde.

Der Preis von umgerechnet 1477 Euro für die 4 klingt viel, aber in Deutschland kostet ein Reifen auch 263 Euro plus Montage, Ventile etc. Dann ist es auch nicht mehr viel günstiger denke ich.

Grüße aus Norwegen

Unterwegs im automatisierten Sunlight T67 Active (2018)

Instagram juenter_on_tour

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2024 17:57
avatar  Torsten
#32 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Fahrexperte

Moin Andreas,

magst du beschreiben, was genau du unter "wesentlich angenehmer" verstehst?
Sind die laufruhiger, "stabiler" oder wie kann ich das verstehen?

Der Preis ist schon ordentlich, aber Qualität kostet und ich denke es dient letztendlich auch der Sicherheit und dem guten Gefühl.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
28.05.2024 18:14
avatar  napfp
#33 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Fahrkönner

Laufruhiger und das Gefühl zur Straße ist angenehmer.

Und die Reifen sind die einzige Verbindung zur Straße. Alles in allem ist das ok.
Für unseren Mazda 3 haben die in 18 Zoll auch 1100 Euro gekostet.

Grüße aus Norwegen

Unterwegs im automatisierten Sunlight T67 Active (2018)

Instagram juenter_on_tour

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2024 09:47
avatar  GO360
#34 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Fahrer

Habe seit ein paar Tagen die Serienreifen (Michelin Agilis M+S ohne Schneeflocke) gegen die Michelin Cross Climate Camping 225/75R16C 116R mit Schneeflocke (3PMSF) getauscht. Bei EUROMASTER kostete der Spaß mit Altreifenentsorgung 1150 Euro. Der Reifen (Traglastklasse 116) ist aber aktuell wieder einmal ausverkauft.

Das Profil ist im Vergleich viel grobstolliger. Ich frage mich wie ich mit den alten Reifen guten Gewissens im Winter fahren konnte Die Schneeflocke macht von daher schon Sinn.

Grüße vom Lars aus dem Rheinland
im Sunlight Cliff 540 AE Bj. 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2024 11:56
#35 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Fahrkönner

Das ein 5 Jahre alter reifen so Risse hat ist ja nicht normal

T447 Modell 22, Maxi Fahrwerk, Fiat 2,3 169ps,Modell 21 Schalter

 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2024 12:18
#36 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Admin


Mir hat diese Woche der TÜV die serienmäßigen Reifen wegen Rissen beanstandet.

Das Fahrzeug ist auch gerade 5 Jahre alt.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde


 Antworten

 Beitrag melden
29.05.2024 14:55
avatar  napfp
#37 RE: Ganzjahresreifen Michelin
avatar
Fahrkönner

Der auf dem Bild ist 8 Jahre alt. Die 5 Jahre alten hatten keine Risse.

Grüße aus Norwegen

Unterwegs im automatisierten Sunlight T67 Active (2018)

Instagram juenter_on_tour

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!