X

Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?

11.08.2021 16:51
#1 Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrkönner

Hallo,
Steh auf dem Stellplatz und könnte problemlos 3 Victron Solarregler mit der Standard Pin kapern. Find ich schon ein bisschen leichtsinnig.

unterwegs mit T 448 Modell 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2021 16:56
#2 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Moderator Langzeitreisen

Klar, bei meinen Geräten habe ich den Code geändert.

Sollte man schon gleich machen.

Grüße Mike
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
11.08.2021 20:30
#3 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrprofi

ist eigentlich immer das erste, was ich mache... aber gut, dass Du mal darauf hinweist. Und nicht 123456 verwenden ;-)

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 07:37
#4 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Admin

Zitat von Rotscher im Beitrag #1
Hallo,
Steh auf dem Stellplatz und könnte problemlos 3 Victron Solarregler mit der Standard Pin kapern. Find ich schon ein bisschen leichtsinnig.


Es gibt eine nicht geringe Anzahl von Nutzern, welche sich überhaupt nicht um die Solaranlage kümmern. D.h. die wird (selbst oder von einer Werkstatt) eingebaut,
Funktionstest und fertig. Dass man sich mit BT damit verbinden kann wissen viele nicht oder es ist ihnen egal. Somit können/haben sie natürlich auch den PIN nicht geändert.
.



Liebe Grüße Jens

Oft unterwegs im Carado T337, genannt "Karl der Dritte".

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 09:21
#5 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrkönner

Den einen älteren Herrn hab ich drauf angesprochen. Hat die Werkstatt eingebaut, eine App hat er nicht, will sich aber kümmern.
Die anderen sind weiter schon gefahren.
Ich denke, wer es selber einbaut wird die Pin bei Inbetriebnahme schon ändern, wird ja auch darauf hingewiesen.

unterwegs mit T 448 Modell 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 09:52
#6 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrkönner

Mich würde mal interessieren was ihr mit den Daten oder dem gekaperten Gerät anfangen möchtet?

MfG
Lars
Carado T459 Clever +, Bj. 2021, auf Fiat Ducato 140 PS
AHK, SMV ZLF, Votronic Smart-Shunt, Schaudt OVP 01, Neotone Headunit, RFK, Truma iNet-Box, Truma Level-Control, Schaudt Ladebooster
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 10:12
#7 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrkönner

Ich hatte jetzt einen Concorde Nachbarn und da war ich in seinem Viktron. Der hatte keine Ahnung. Ich hätte sein Ladekonzept komplett ändern können. Werkstatt halt. Man sollte unbedingt das Hauptpasswort in den Einstellungen ändern, danach braucht man bei Bedarf nur noch das untergeordnete Passwort z.B. 000000 oder 123456

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 10:33 (zuletzt bearbeitet: 12.08.2021 10:47)
avatar  ( gelöscht )
#8 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
( gelöscht )

Zu diesem ganzen "Bluetooth Gedöns" fällt mir nur folgendes ein:

"Die ich rief, die Geister,
Werd' ich nun nicht los.
"




Wenn man hier manche Zeilen liest kommt zusätzlich der Gedanke, warum wurde das so eingebaut, wenn man es nicht benötigt,
bzw. nicht einmal bekannt ist, was eingebaut wurde und was damit möglich ist?

Geht es den Besitzern einfach zu gut, oder werden die von Werkstätten "über den Tisch gezogen"?


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 11:14
#9 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrprofi

Zitat von ectabane im Beitrag #6
Mich würde mal interessieren was ihr mit den Daten oder dem gekaperten Gerät anfangen möchtet?

Du kannst halt Einstellungen, wie Ladesschlußspannung, Relais-Schaltungen, etc. verändern. Das kann ungewünschte Folgen haben.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
12.08.2021 11:24
#10 RE: Habt ihr den PIN Code für eure Victron Geräte geändert?
avatar
Fahrkönner

Ja, okay. Danke.

MfG
Lars
Carado T459 Clever +, Bj. 2021, auf Fiat Ducato 140 PS
AHK, SMV ZLF, Votronic Smart-Shunt, Schaudt OVP 01, Neotone Headunit, RFK, Truma iNet-Box, Truma Level-Control, Schaudt Ladebooster
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!