X

Osram LED Night Breaker

  • Seite 2 von 4
10.05.2021 21:42
#16 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Hat wer von euch die auch schon in "Winterkonditionen" testen können? Also das Vereisungsrisiko und co würde mich entsprechend interessieren

Beste Grüße
Steffen


 Antworten

 Beitrag melden
11.05.2021 07:43
avatar  Andy
#17 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Admin

Nicht nur Winter - auch Nebelfahrten sind interessant...
Aber da das ja nun ganz neu ist, wird noch keiner Erfahrungen haben.

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
11.05.2021 11:41 (zuletzt bearbeitet: 11.05.2021 11:41)
#18 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Ich habe die LED's seit Dez. 20 eingebaut.
mein Fazit:

Ist eine tolle Ausleuchtung kein Vergleich zu H7 egal ob Abblend oder Fernlicht.

Man muss aber auch ein paar Kleinigkeiten in Kauf nehmen, im Herbst oder Frühjahr wenn sich Temperatur verändert gibt es oft innen ein leichtes Beschlagen des Scheinwerfers.
Bei kalten Temperaturen werden vereiste Scheinwerfer nicht abgetaut, also freimachen.
Bei Schneefall ist je nach Stärke öfter Scheinwerfer sauber machen angesagt.

also muss man mit Leben können, ich kann damit gut leben, und bereue den Kauf/Einbau nicht auch als es noch keine Freigabe dafür gab.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
12.05.2021 17:34
#19 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Hallo zusammen,

wie versprochen, ich habe die beiden Birnen eingebaut und bin (jetzt schon) begeistert. Der Einbau selbst ist schon x mal beschrieben und wirklich kein Problem.
Nachdem es noch nicht dunkel ist hier mal eine Aufnahme aus der dunklen Scheune

rechts = neu
links = alt



Man soll lt. Beschreibung aber die Scheuinwerfer nach dem Wechsel neu einstellen lassen.|addpics|n24-7v-d753.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
12.05.2021 18:45
avatar  Andy
#20 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Admin

Zitat
Man soll lt. Beschreibung aber die Scheuinwerfer nach dem Wechsel neu einstellen lassen.

Das sollte eigentlich nach jedem Lampenwechsel geschehen (und auch regelmäßig ohne Lampenwechsel überprüft werden). Da gilt das natürlich bei einer Umstellung auf einen anderen Lampentyp erst recht....

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
12.05.2021 20:30
#21 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Hallo Hermann,

Danke für die Rückmeldung. Scheint sich ja zu lohnen. Auch ohne Ansage hätte ich erkannt, welche die neue Birne ist ;-)
Wird dann sicher vor der ( hoffentlich baldigen ) grossen Fahrt eingebaut.

Ich denke, die Empfehlung, die Scheinwerfer zu kontrollieren dient eher der Kontrolle, ob die Glühbirne auch richtig eingesetzt ist.
Gibt ja nicht wenige Auto, wo die Scheinwerfer alles, nur nicht die Strasse ausleuchten.

viele Grüße

Wolfgang

Sunlight T68 Modell 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
22.05.2021 19:42
#22 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Hallo,

nach dem erfolglosem Versuch die Scheinwerfer bei meinem Fiat Händler (müssen wir Termin machen, dauert mindestens 30 bis 40 Minuten) und beim Bosch Dienst (Termin nächste Woche), war ich beim GTÜ Prüfer meines Vertrauens (der kennt mich und das Womo aus verschiedenen Abnahmen wie Auflastung, Trittbretter) war dann nach 5 Minuten klar das alles passt, nichts muss nachgestellt werden….

Nicht mal Trinkgeld wollte er nehmen

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2021 13:59
#23 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Nach meiner langen Nachtfahrt und ständigen drauf hinweisen wieviel besser LED Licht doch gegen unserer Halogen Licht ist bekomme ich grünes Licht "noch" eine Ausgabe dieses Jahr fürs WoMo zu machen;-)
Habt ihr eigentlich nur Abblendlicht getauscht oder auch das Fernlicht? Beides ist ja zugelassen für unsere WoMos aber normalerweise ist das Fernlicht nur bei Landstrassen eher an...

Beste Grüße
Steffen


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2021 14:25 (zuletzt bearbeitet: 08.06.2021 14:32)
#24 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Hallo Hermann, hallo Jürgen,

wie schaut das mit den Gummi-Abdeckungen hinten am Scheinwerfer aus?

Das Thema:

Zitat von rebell213 im Beitrag #18
im Herbst oder Frühjahr wenn sich Temperatur verändert gibt es oft innen ein leichtes Beschlagen des Scheinwerfers
scheint mir doch auf undichte Kappen hinzuweisen? Oder passt die Kappe gut über den größeren hinteren Teil der LED-"Birne"?

Alternativ wären diese 10€ eventuell noch gut investiert:

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2021 15:06
#25 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Kondenswasser im Scheinwerfer lässt sich nicht verhindern. Warme Luft kann ja bekanntlich mehr Feuchtigkeit aufnehmen, die schlägt sich an kalten Stellen nieder. Siehe Heckgarage unserer Womo's. Ein Problem wird es erst, wenn das Wasser nicht weniger wird. Dann sollte man die Sache beobachten und weiterfahren.
Gruß Roger.

unterwegs mit T 448 Modell 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2021 15:21
#26 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Zitat von Rotscher im Beitrag #25
Warme Luft kann ja bekanntlich mehr Feuchtigkeit aufnehmen

Bin ich komplett bei Dir... - aber LED sind kälter, und wenn's bei den wärmeren H7 vorher nicht geschwitzt war, gibt das zu denken.

Ich hatte im Frühjahr die Gummikappe nicht richtig drauf gezogen und ruck zuck auch einen feuchten Scheinwerfer, d.h. die Kappen bringen schon was...

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2021 15:38
avatar  Catalpa
#27 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Moderator Plauderecke

Hm, die LED ist warm genug um die Luft im Scheinwerfer etwas zu erwärmen, so dass diese trockner wird und Feuchte Luft von außen in den Scheinwerfer gelangt (dampfdicht wird die Gummikappe nicht sein) und an den kalten Innenflächen kondensiert, weil die LED im Gegensatz zur H7 nicht genug Wärme abgibt um das Gehäuse mit zu erwärmen.

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
19.09.2021 08:15 (zuletzt bearbeitet: 19.09.2021 08:16)
#28 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrexperte
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Momentan bei Ebay mit dem Gutscheincode MOTORS21 für 98,99 Euro und kostenlosem Versand

Werbung: Link zu ebay


ebay_10Prozent_Autoteile.png - Bild entfernt (keine Rechte)

.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate
Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

 Antworten

 Beitrag melden
26.10.2021 17:47
#29 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Fahrkönner

Hatte in der letzten Woche ausgiebig Gelegenheit die H7 LED Lampen zu testen.
Wegen der großen Waldtiere fahre hier oben ungern in der Dämmerung.
Die Streuscheibe bleibt kalt. Dadurch bleibt auch kein Schnee während der Fahrt dran kleben. Hatten Schneefall bei +3°C bis -7°C. Leichte Kondenswasserbildung in den Ecken vom Stand/Tagfahrlicht (Glühlampen) ist aber wieder weg. Bei angenehmen -17°C in der Nacht, Reif auf den Streuscheiben, hat der Fahrtwind nach einer Weile weggepustet.
Die Ausleuchtung der Straße ist super, ist aber immer noch eine Funzel gegenüber den fahrenden Lampenläden hier oben in Skandinavien.
Gruß Rotscher

unterwegs mit T 448 Modell 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2021 21:03
avatar  Sternengucker ( gelöscht )
#30 RE: Osram LED Night Breaker
avatar
Sternengucker ( gelöscht )

Habe vor 2 Monaten umgerüstet. Ein Traum! Jetzt verdient der Scheinwerfer endlich zu Recht seinen Namen!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!