X

RE:LiFePo4 Batterien

  • Seite 10 von 18
15.03.2021 10:11
#136 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage zu der LIONTRON App für das BMS:

=> Wenn ich die App öffne, erscheint jedes Mal von Neuem die Bluetooth-Suche-Seite, d.h. die App merkt sich nicht
meine letzte Bluetooth-Verbindung zw. meinem Handy und meiner Batterie.



Nun muss ich jedes Mal wieder neu unter den ganzen chinesischen Schriftzeichen meine Batterie auswählen... - das nervt
etwas...!

Mach ich was falsch....

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 10:40
avatar  Arbu912
#137 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Zitat von Sunshine2012 im Beitrag #136
=> Wenn ich die App öffne, erscheint jedes Mal von Neuem die Bluetooth-Suche-Seite, d.h. die App merkt sich nicht
meine letzte Bluetooth-Verbindung zw. meinem Handy und meiner Batterie.


gute Frage, hab auch schon überlegt ob ich an meiner Bluetooth Einstellung was ändern kann, aber noch nix genaues gefunden.

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 10:41
avatar  pcfuxx
#138 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrkönner

Zitat von Sunshine2012 im Beitrag #136
Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage zu der LIONTRON App für das BMS:

=> Wenn ich die App öffne, erscheint jedes Mal von Neuem die Bluetooth-Suche-Seite, d.h. die App merkt sich nicht
meine letzte Bluetooth-Verbindung zw. meinem Handy und meiner Batterie.



Nun muss ich jedes Mal wieder neu unter den ganzen chinesischen Schriftzeichen meine Batterie auswählen... - das nervt
etwas...!

Mach ich was falsch....




Das ist aber nicht die LIONTRON-App

Gruss,Werner
Carado T337


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 10:45
avatar  Arbu912
#139 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Zitat von pcfuxx im Beitrag #138
Das ist aber nicht die LIONTRON-App

...das ist beim iphon das Verbindungsfeld um die Bluetooth Verbindung herzustellen

verbunden sieht es dann so aus...

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 10:48
avatar  pcfuxx
#140 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrkönner

so kenne ich die auch

Gruss,Werner
Carado T337


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 11:00
avatar  Arbu912
#141 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Zitat von pcfuxx im Beitrag #140
so kenne ich die auch


....wirst du jedesmal automatisch wieder eingelogt ???

darum geht es eigentlich, bei uns ist das nicht so, leider

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 11:18
avatar  pcfuxx
#142 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrkönner

Zitat von Arbu912 im Beitrag #141
Zitat von pcfuxx im Beitrag #140
so kenne ich die auch


....wirst du jedesmal automatisch wieder eingelogt ???

darum geht es eigentlich, bei uns ist das nicht so, leider

Ja. Habe allerdings kein EierPhone

Gruss,Werner
Carado T337


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 11:23
avatar  Arbu912
#143 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Zitat von pcfuxx im Beitrag #142
Ja. Habe allerdings kein EierPhonePeace]


hab schon öfter mal gehört das Android da einfacher gestrickt ist und ein paar Dinge besser klappen.

Möchte mein Iphon trotzfem nicht mehr missen

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 12:21
#144 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Hallo Markus,

ich hatte ein ähnliches Problem nach dem letzten iPhone Update (iPhone XR mit IOS 14.4):

Sowohl mein Votronik - BT Dongle als auch meine Reich Reifensensoren wollten sich nicht mehr automatisch verbinden, ich musste jedes Mal die Verbindung erst wwieder bestätigen.

Der Votronik- Support hatte mir den Rat gegeben die Verbindung komplett zu löschen, das iphone herunterzufahren und anschließend neu zu Koppeln.

Hat bei Votronik (und auch bei den Reich Sensoren) funktioniert.

Nur als Idee :-)

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 13:42
#145 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Danke Hermann,

das versuche ich heute Abend direkt aus und gebe Rückinfo...!

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
16.03.2021 07:41
#146 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Hermann, Du bist mein Held...

Zitat von Womo T449 im Beitrag #144
die Verbindung komplett zu löschen, das iphone herunterzufahren und anschließend neu zu Koppeln

Alles in Ordnung, funktioniert...!

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
21.03.2021 11:08
avatar  Razer ( gelöscht )
#147 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Razer ( gelöscht )

Hallo,
Einige tauschen die vorhandene, ausgelieferte AGM 95 Ah Aufbaubatterie ja aus. Das möchte ich auch. Die vorhandenen, standardmäßig verfügbaren Platzverhältnisse sind hierfür sicherlich beschrängt.
Welche LiFeYPO4 können hier für CV 540 etc. passen?
VG


 Antworten

 Beitrag melden
21.03.2021 11:25
#148 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Zitat von Razer im Beitrag #147
Hallo,
Einige tauschen die vorhandene, ausgelieferte AGM 95 Ah Aufbaubatterie ja aus. Das möchte ich auch. Die vorhandenen, standardmäßig verfügbaren Platzverhältnisse sind hierfür sicherlich beschrängt.
Welche LiFeYPO4 können hier für CV 540 etc. passen?
VG

Der hat ja auch Standard Ducato Sitze. Dann geht diese hier unter die Drehsitze rein wenn du das Batteriealubett ein wenig "zurechtbiegst" also den Winkel mit erwärmung und Hammer korrigierst und direkt Kabelschuhe draufschraubst (Keine Batteriepole)
https://cs-batteries.de/Lithium-LiFePO4-...rUaAhK5EALw_wcB

Ansonsten einfach nach Untersitz LiFePo schauen Beispiel https://cs-batteries.de/Lithium-LiFePO4-...ooth-Mess-Shunt

CS Batteries fand ich persönlich ganz gut als Händler und die machten auch einen guten Eindruck als ich mal vor Ort bei denen war :-)

Beste Grüße
Steffen

 Antworten

 Beitrag melden
21.03.2021 12:24
avatar  Sahra85
#149 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Fahrexperte

Zitat von Razer im Beitrag #147
Welche LiFeYPO4 können hier für CV 540 etc. passen?


Hallo,
es gibt schon sehr viele Li. Batterien mit den gleichen Abmaßen wie die AGM

Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
21.03.2021 14:43
avatar  Andy
#150 RE: RE:LiFePo4 Batterien
avatar
Admin

Kommt darauf an was Du haben willst.
Es gibt zum einen inzwischen LiFePo-Akkus, die genau die gleichen Abmessungen und Anschlüsse haben wie die AGM - damit geht der Anschluss wirklich 1:1 (einfach bei den Anbietern auf diese Aussage achten).
Wir haben gleich einen 200er LiFePo in "Untersitz"-Ausführung geordert - passt problemos unter den Sitz - füllt da aber auch den ganzen Platz aus.

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!