X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 64 von 122
08.04.2021 10:23
avatar  Arbu912
#946 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von scar2 im Beitrag #944
reicht esdem TÜV nicht, wenn die aktuelle Gasplakette geklebt ist?

.....reicht anscheinend nicht weil sehr viele so Plaketten selber herstellen können

Tüv Bescheinigung soll ja auch jeder dabei haben, auch solche Plaketten werden nachgemacht, aber zusätzlich ein Dokument dabei zu haben ist bestimmt besser

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 10:24
avatar  ( gelöscht )
#947 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
( gelöscht )

Hallo Werner,
da sieht man aber, was alles in diesem Land möglich ist!

Da bringt die Bundesregierung eine neue HU Richtline raus, weil die "messtechnische Rückführung" der Prüfgeräte nicht gewährleistet ist (sprich keine Aussagekraft hat) und viele halten sich trotzdem nicht daran.

Warum wohl nicht?

Es handelt sich hier um einen riesigen wirtschaftlichen Faktor, den man sich nicht entgehen lassen will.

Im Jahr 2020 hatten wir knapp 600000 zugelassene Wohnmobile. Diese mussten innerhalb von 2 Jahren eine Gasprüfung machen lassen.
Setzt man pro Prüfung nur 35.- € an Gebühren an, so sind das in 2 Jahren 21 000 000 € Gebühreneinnahmen !!!

Was nutzt es mir aber, wenn ich jetzt aus Sicherheitsgründen eine Gasprüfung machen lassen würde? NICHTS!
Die angezeigten Messerggebnisse haben mangels geeigneter Messinstrumente, keinerlei Aussagekraft.

Das wäre genau so, als wenn Reifenluftdruckmessgeräte nicht geeicht wären und der angezeigte Wert von 5 bar, auch 4,5 oder 5,5 bar betragen könnte.
Wenn an der Zapfsäule statt angezeigtem Liter, man nur 0,8 oder 0,9 erhalten würde.

Das würde keiner hinnehmen.

Aber hier lassen immer noch zig Wohnmobilisten eine Gasprüfung machen, deren Ergebnis keinerlei Aussagekraft besitzt.
und der TÜV SÜD, trotz anderslautender HU Richlinie, weiterhin auf die Gasprüfung besteht!

Um nicht missverstanden zu werden.
Ich bin nicht gegen Gasprüfungen, aber die Messgeräte müssen genormt und bundeseinheitlich sein. Genau so wie Prüfgeräte für die Abgasuntersuchung und dergleichen!


Es grüßt Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 10:31
avatar  Arbu912
#948 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Epsreik im Beitrag #947
Ich bin nicht gegen Gasprüfungen, aber die Messgeräte müssen genormt und bundeseinheitlich sein.


ich kann mir nicht vorstellen das, egal wer jetzt die Prüfung durchführt, kein geeichtes Instrument dazu benutzt !

Es hält bestimmt keiner ein Feuerzeug dran und sagt, alles klar es ist dicht

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 10:45 (zuletzt bearbeitet: 08.04.2021 10:47)
avatar  ( gelöscht )
#949 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
( gelöscht )

Hallo Armin,

aber genau das ist doch der Knackpunkt! Es gibt keine geeichten Messinstrumente.
Diese soll es bis zum Ende der Aussetzungsfrist 2023 geben.


Warum benötigt man bis 2023 keine Gasprüfung für das bestehen des TÜV?

Für viele überraschend, erläutert das Bundesverkehrsministerium, dass die Messungen bisher einfach nicht zuverlässig waren. Es wurden bisher nicht hinreichend geeignete Geräte für die G 607 Prüfung verwendet.

Das bedeutet wiederum, dass die Gasprüfungen aus Sicht des Bundesverkehrsministeriums nicht den Anforderungen der Richtlinie 2014/45/EU entspricht, die eine Einhaltung der DIN EN ISO/IEC 17020:2012 für die Qualitätsüberwachung der HU fordert.

Für die durchführenden Prüfstellen gibt es auch Änderungen: Gasdetektoren dürfen vorerst nicht mehr eingesetzt werden. Es ist momentan nur Lecksuchspray für die Gassystemeinbauprüfung und der Gasanlagenprüfung bis zum 1. Januar 2023 erlaubt. Als Grund dafür wird genannt, dass die messtechnische Rückführung der eingesetzten Gasdetektoren keinesfalls garantiert wäre.



Es grüßt Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 11:08
avatar  Arbu912
#950 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Epsreik im Beitrag #949
aber genau das ist doch der Knackpunkt! Es gibt keine geeichten Messinstrumente.
Diese soll es bis zum Ende der Aussetzungsfrist 2023 geben.


OK

Aber kommen wir mal wieder zum Thema
ich habe gestern meinen Garagen Fahrradhalter bekommen und zusammen gebaut, heute werde ich in der Garage prüfen ob alles so klappt wie ich es mir vorstelle

die Halter der Fahrräder muss ich noch anpassen

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 12:35 (zuletzt bearbeitet: 08.04.2021 12:38)
#951 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

He Armin,

willst Du den IN die Garagen einbauen? Sieht so nach einen HECK - Träger aus!?

Hast Du für innen mal nach sowas geguckt:

Träger in Garage

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 16:52
avatar  Sahra85
#952 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo Werner,
würde es nicht schreiben, wenn ich letzten Mai hier im Süden den TÜV ohne Gasprüfung problemlos bekommen habe (wurde nur nachgefragt ob mit oder ohne Gasprüfung).
Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 17:55
avatar  Arbu912
#953 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Sunshine2012 im Beitrag #951
He Armin,willst Du den IN die Garagen einbauen? Sieht so nach einen HECK - Träger aus!?Hast Du für innen mal nach sowas geguckt:

Hallo Markus,
das ist einer für die Garage, hier gekauft https://www.fritz-berger.de/artikel/fiam...dtraeger-127274

So sieht er aus wenn er eingebaut ist

Ich wollte etwas wo ich nicht speziell an ein Fahrrad gebunden bin, das meine Kinder ihre Fahrräder auch befestigen können, wenn sie mit dem Wohnmobil unterwegs sein möchten (wenn ich nicht selbst unterwegs bin )

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 18:19
avatar  Catalpa
#954 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

...sowas brauchen wir nicht, die Garage ist so voll, da kippt kein Fahrrad um

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 18:29
avatar  Arbu912
#955 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Catalpa im Beitrag #954
...sowas brauchen wir nicht, die Garage ist so voll, da kippt kein Fahrrad um grin]

....das versuche ich zu vermeiden, ich möchte immer an diverse Sachen kommen können, ohne alles ausladen zu müssen

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 18:43
avatar  Catalpa
#956 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator Plauderecke

Alles muss ich auch nicht ausladen... ich habe eine ausgeklügeltes „Tetris“-System, dass mir maximales Packvolumen bei mäßigem Rangieraufwand erlaubt. Wenn man Räder und Boxen hinten drin hat wird es halt etwas eng.

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 18:50
#957 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Guten Abend zusammen,

ich möchte das Thema mit dem Gasprüfbuch nochmals aufgreifen. Mein Wagen hat hinten einen Aufkleber wann die nächste Prüfung wäre, aber ein gelbes Gasprüfheft habe ich nicht bekommen. Habe sämtliche Unterlagen im Wagen durchsucht, das ist nicht dabei. Nun zu meiner Frage: Bekomme ich das dann bei der ersten Wiederholprüfung? Oder besteht schon vorher Handlungsbedarf.
Die Antworten waren bisher ja widersprüchlich.

Viele Grüße
Mario

Sunlight V66 auf Fiat Multijet 2,3l 120PS - Euro 6d-Temp - Thitronik WiPro III Safe.Lock + ProFinder - Truma Duo Control CS - Truma CP plus - Truma Inet-Box - Truma Level Control - Caratec Sat-Anlage - Caratec 22“ LED TV - Caratec Rückfahrkamera - SAWIKO MoCa Hubmatic Hubstützen - Dometic FSP300 Verdunklungssystem - Diesel: - AdBlue:
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 18:55 (zuletzt bearbeitet: 08.04.2021 18:56)
#958 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo Mario,

Ich habe das Gasprüfbuch im Rahmen der Werksabholung bei Capron mit allen anderen Unterlagen bekommen. Nach Einbau der Duomatic beim Händler wurde diese nachgetragen.

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 19:06
avatar  Arbu912
#959 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Mario_V66 im Beitrag #957
ich möchte das Thema mit dem Gasprüfbuch nochmals aufgreifen. Mein Wagen hat hinten einen Aufkleber wann die nächste Prüfung wäre, aber ein gelbes Gasprüfheft habe ich nicht bekommen. Habe sämtliche Unterlagen im Wagen durchsucht, das ist nicht dabei. Nun zu meiner Frage: Bekomme ich das dann bei der ersten Wiederholprüfung? Oder besteht schon vorher Handlungsbedarf.

Hallo Mario,

ich würde an deiner Stelle zum Händler gehen und das Prüfbuch nachträglich verlangen.
Ich habe wie wohl die meisten mein Prüfbuch bei Übergabe mitbekommen.
Der die Prüfplakette aufgeklebt hat, hat dies bestimmt nicht gemacht ohne es ins Prüfbuch einzutragen, also müsste auch eins existieren.

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2021 19:34
avatar  scar2
#960 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Hallo Mario,
das Gasbuch war bei Auslieferung des Wohnmobils dabei. An das gelbe Gasbuch war die Herstellererklärung für die Erstabnahme von Capron angetackert, dort sind die Geräte Heizung, Kühlschrank und Kocher aufgeführt.
Das gelbe Gasbuch kam aber erst vom Händler dazu, es trägt Datum und Unterschriften vom Auslieferungstag.
Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!