X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 110 von 122
24.02.2022 22:45
avatar  Oldcars
#1636 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Danke Thomas,
gleich gekauft…. 😉

Gruss Daniel
Carado T449 180 PS Motor Euro 6b, manuelles Getriebe, Modelljahr 2019, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
25.02.2022 17:13
#1637 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

So
Heute endlich das Reserverad aus der Garage verbannt und unter dem Auto montiert. Original Reserveradhalter bei Augustin Group bestellt. Passt perfekt. 16 Zoll Stahlfelge drunter und fertig.

Carado T447 ohne Sprüche am Heck

Bildanhänge
imagepreview

81B420E6-652B-4563-A7CF-0

download

imagepreview

BFF9F37F-8AAA-4323-A431-C

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
26.02.2022 12:57
avatar  Uija
#1638 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Wir haben heute etwas gemacht, dass wir schon fast wieder vergessen hatten: wir sind mit dem Camper auf unseren Flugplatz gefahren, haben gegrillt und sitzen in der Sonne! Ich freu mich so auf Frühling, auch um endlich die letzten großen Baustellen (Solar und SOG) anzugehen.

LG Jens
Sunlight A60

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
26.02.2022 17:46
#1639 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Heute das neue Brett mit Stoff bezogen für die Rückwand am Kopfteil der Einzelbetten. Jetzt nur noch aufhängen. 7A8B0F54-4149-4E99-8BA5-24DB7AA3A0D3.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Carado T447 ohne Sprüche am Heck


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 18:30
#1640 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Ich habe heute meine Gastankflasche (14kg / 33 Liter) eingebaut. Zusätzlich kann ich jetzt im Controlpanel den Gasstand ablesen. Beides denke ich ein zusätzlicher Komfortgewinn. Einbaudauer ca. 1.5 - 2h für die Gastankflasche, 2 Stunden für den Sensor mit Kabel ziehen...

Hier die Tankflasche inklusive Betankungsventil im Gaskasten:
gastankflasche_final_01.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Füllstandsanzeige unten rechts im Controlpanel:
gastankflasche_display_02.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 18:37
avatar  Andy
#1641 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Hast Du für den Betankungsanschluss auch ein Loch in der Tür?
Strenggenommen darfst Du damit nämlich nicht selber tanken - dazu muss der Anschluss außen angebracht sein (also ohne dass Du die Tür dafür öffnen musst.
Ja das ist etwas unlogisch - aber ich mache die Regeln nicht....
(ich gebe aber zu - in den meisten Fällen hätte es keiner gemerkt, wenn ich die Tür zum betanken auf gelassen hätte...)

     Andy      

 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 18:37 (zuletzt bearbeitet: 27.02.2022 18:38)
#1642 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Kannst du jetzt an der Autogassäule tanken?
Und wie bekommst du den Füllstand auf das Controlpanel.
Grüße aus Hessen
Rene

Grüße aus Hessen oder von unterwegs im Hobby Optima ontour A60GF

 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 18:38
avatar  Oldcars
#1643 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Super Einbau. Wie ich sehe, ist eine Tankgasflasche ordnungsgemäss verschraubt eingebaut. Bei uns ist es noch die 10,5 kg Ausführung. Hatte mich bisher immer Gedanken gemacht, ob die Füllstandsanzeige trotz Verschraubung an den Halter funktioniert. Würde nicht ungern ebenfalls die Füllstandsanzeige beim CP Plus nachrüsten. Würde es funktionieren?

8F4E6110-3093-41AB-8BBE-8C08732C3EEB.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

83C6BD23-BB8F-4D81-BEFC-483F2CE43E20.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

67905C00-0495-4F74-AD7C-A8DE53CB2160.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruss Daniel
Carado T449 180 PS Motor Euro 6b, manuelles Getriebe, Modelljahr 2019, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 19:02 (zuletzt bearbeitet: 27.02.2022 19:20)
#1644 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Zitat von Andy im Beitrag #1641
Hast Du für den Betankungsanschluss auch ein Loch in der Tür?
Strenggenommen darfst Du damit nämlich nicht selber tanken - dazu muss der Anschluss außen angebracht sein (also ohne dass Du die Tür dafür öffnen musst.
Ja das ist etwas unlogisch - aber ich mache die Regeln nicht...

Nein, kein Loch - und ich darf so tanken, da ich einen abgeschlossenen Gaskasten habe, der nicht ins Fahrzeuginnere geht. Autarker.de, Gasfachfrau & Co verbauen auch so...
Beispiel: https://youtu.be/1ZK1MfMt3JY?t=1308

Zitat von Oldcars im Beitrag #1643
Super Einbau. Wie ich sehe, ist eine Tankgasflasche ordnungsgemäss verschraubt eingebaut. Bei uns ist es noch die 10,5 kg Ausführung. Hatte mich bisher immer Gedanken gemacht, ob die Füllstandsanzeige trotz Verschraubung an den Halter funktioniert. Würde nicht ungern ebenfalls die Füllstandsanzeige beim CP Plus nachrüsten. Würde es funktionieren?

Danke. Ich habe viel recherchiert und versucht mich an die aktuellen Gegebenheiten und die für mich sinnvollsten Bedingungen zu halten. Den Befüllschlauch muss ich noch mit einer gummierten Schelle an der Wand fixieren. Vorschrift ist alle 50cm.
Meine Füllstandsanzeige ist von ComWorks (SuperSense) Hier wird die kleine Magnetanzeige aus dem Multiventil durch einen Geber ersetzt, der entweder über Bluetooth auf das Handy oder wie bei mir ein Spannungssignal von 0-2,5 Volt (leer - voll) ausgibt. Anhand der Spannung kann ich in meiner Anzeige (Raspberry Pi mit Victron OS -> Freeware) den Sensor konfigurieren. Das habe ich ja schon mit Frischwasser, Grauwasser und Toilette so gemacht. Und ja - Du kannst das bei Dir nachrüsten: https://comworks.de/support/shop/product...sense-gascheck/ (gibt es für Tanks und Tankflaschen)

Das ist die werksseitige Füllstandsanzeige:
gastankflasche_fuellstand_sensor_01.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Hier die ausgetauschte Anzeige mit Sensor (2 Schräubchen aufdrehen - austauschen - fertig)
gastankflasche_fuellstand_sensor_02.png - Bild entfernt (keine Rechte)

Zitat von rene131181 im Beitrag #1642
Kannst du jetzt an der Autogassäule tanken?
Und wie bekommst du den Füllstand auf das Controlpanel.

Ja, kann jetzt an jeder LPG-Tankstelle Gas auffüllen. Füllstand siehe Antwort an Oldcars.

.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 19:27
avatar  Oldcars
#1645 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Danke Markus,
der Sensor ist scheinbar oben an der Flasche angebracht.
Bleibt die Frage, ob dieser Sensor auch für das CP Plus funktioniert.

Gruss Daniel
Carado T449 180 PS Motor Euro 6b, manuelles Getriebe, Modelljahr 2019, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 19:38 (zuletzt bearbeitet: 27.02.2022 19:39)
#1646 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Zitat von Oldcars im Beitrag #1645
Bleibt die Frage, ob dieser Sensor auch für das CP Plus funktioniert.

ich weiß nicht so recht, wie Du das meinst. Beziehst Du Dich auf die Fernanzeige der DuoControl? Die CP-Plus kann doch keine Füllstandsanzeige oder habe ich da eine Wissenslücke?

.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2022 21:45
avatar  Oldcars
#1647 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Die CP Plus ist in der Lage für 2 Gasflaschen den Füllzustand anzuzeigen.
Geht über einen Sensor am Flaschenboden.

Gruss Daniel
Carado T449 180 PS Motor Euro 6b, manuelles Getriebe, Modelljahr 2019, genannt & beschriftet: „Mutterschiff“

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2022 07:44
#1648 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Funktioniert das aber nicht nur in Verbindung mit i NetBox und Level Control? Falls ja dann gibt es auch kostengünstigere Lösungen.

Carado T447 ohne Sprüche am Heck


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2022 07:46 (zuletzt bearbeitet: 28.02.2022 07:46)
#1649 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Zitat von Oldcars im Beitrag #1647
Die CP Plus ist in der Lage für 2 Gasflaschen den Füllzustand anzuzeigen.
Geht über einen Sensor am Flaschenboden.

ach - Du meinst die LevelControl Sensoren, die dann über die iNet Box angezeigt werden...
Nein, das geht nicht und das liegt an dem unterschiedlichen "Innenleben" der beiden Gasflaschen. Die normale "Tauschflasche" ist innen ja leer und darf (normalerweise) nur von Fachbetrieben befüllt werden. Diese Befüllung wird nach Gewicht vorgenommen. Bei der "GasTANKflasche" gibt es im Inneren den sogenannten "Füllstop", der bei 80% Füllung das Ventil schließt und eine Überfüllung nicht möglich ist. Zusätzlich gibt es noch einen kleinen Schwimmer, der den Füllstand für die "mechanische" Anzeige ermittelt. Dieses ganze Innenleben würde das Messergebnis doch erheblich verfälschen.

.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2022 07:47 (zuletzt bearbeitet: 28.02.2022 07:47)
#1650 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrprofi

Zitat von Bastelwastel68 im Beitrag #1648
Funktioniert das aber nicht nur in Verbindung mit i NetBox und Level Control? Falls ja dann gibt es auch kostengünstigere Lösungen.

;-) da haben wir ja fast zeitgleich geantwortet...

.

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!