X

3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?

11.04.2024 11:34
avatar  KlausS.
#1 3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?
avatar
Fahrschüler

Hallo zusammen,

ich habe einen T 337 gebraucht vom Händler gekauft und bin letzten Monat zum TÜV. Dort teilte mir der Prüfer mit das die verbaute Rückfahrkamera welche in die 3. Bremsleuchte integriert sei nicht zulässig wäre da die Kamera das Leuchtmittel teilweise verdecken würde. Weiter fragte er ob ich hierzu eine Ausnahmegenehmigung habe ?
Ich habe TÜV bekommen aber ist euch hierzu etwas bekannt oder hat jemand der eine solche Kamera hat gleiche Erfahrungen gemacht .

Danke für eine Info

Gruß

Klaus

Bildanhänge
imagepreview

Bremsleuchte.JPG

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2024 11:59 (zuletzt bearbeitet: 11.04.2024 12:16)
#2 RE: 3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?
avatar
Fahranfänger

Wenn die Kamera in die Bremsleuchte integriert ist, so sollte das gesamte Bauteil (inkl. der Kamera) mit ABE/ABG und KBA-Nummer freigegeben sein.
Inwieweit der Aufbau als "Ganzes" homologiert ist und damit abgenommen ist, weiß ich nicht.
Aber das Thema mit der Bremsleuchtenkamera hat bei mir zumindest noch niemand beanstandet oder kontrolliert...

Allzeit gute Fahrt an alle!

Rudi

Pfalzkinder unterwegs mit einem T338.

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2024 12:16
#3 RE: 3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?
avatar
Fahranfänger

Das Ding ist doch original Zubehör:
https://www.sunlight-original-zubehoer.c...hrkamera?c=1847

Ich denke nicht das Sunlight das tausendfach ohne Zulassung verbaut/verkauft hat.

Da hat der Prüfer wohl einen schlechten Tag gehabt oder wollte besonders "clever" sein.

Gruß Moppel

-------------------------------------------------------------
V66 Adventure Edition - von der Stange -
-------------------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2024 12:17
avatar  napfp
#4 RE: 3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?
avatar
Fahrkönner

Die Kamera verdeckt nichts da die Bremsleuchte nur daneben leuchtet. Da soolte jemand mal eine Weiterbildung besuchen.

Das ist wieder so etwas wie bei den Dynamischen Spiegelblinkern die eine E Zulassung aus Spanien haben und manch ein Prüfer sagt die sind nicht zulässig.

Grüße aus Norwegen

Unterwegs im automatisierten Sunlight T67 Active (2018)

Instagram juenter_in_norwegen

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2024 12:53
avatar  KlausS.
#5 RE: 3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?
avatar
Fahrschüler

Hallo zusammen,

erstmal Danke für diese Info, ich dachte mir schon das der Prüfer hier einen zeigen wollte soweit ich es sehe leuchtet auch hinter der Kamera nichts was verdeckt sei.

Gruß

Klaus


 Antworten

 Beitrag melden
11.04.2024 18:40 (zuletzt bearbeitet: 11.04.2024 18:42)
avatar  Catalpa
#6 RE: 3. Bremsleuchte mit integrierter Kamera nicht zulässig ?
avatar
Moderator Plauderecke

Blödes Gelaber. Hat er dir dazu was schriftliches gegeben? Wenn man es mit irgendwelchen Prüfern, Behörden usw. zu tun hat und sich mündliche Absagen, Mängel usw. anhören muss, dann immer als erstes sagen: Wenn das ein Problem ist, dann geben Sie mir bitte einen ablehnenden Bescheid/Mängelkarte (was gerade anliegt) damit ich dagen Einspruch einlegen/vorgehen kann. Außerdem hätte ich gerne die Rechtsgrundlage/Norm usw. anhand der Sie geurteilt haben. Einige Probleme sind dann nicht mehr so wichtig. Sei es weil der Prüfer keine Lust hat sich für Kleinkram die Mühe zu machen oder sei es, weil er sich dann doch nicht so ganz 100% sicher ist…

bye,
Patrick

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!