X

Umbau CP Classic auf CP plus

  • Seite 4 von 4
16.01.2024 20:42
avatar  Marc
#46 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrschüler

Hallo, man kann auch einfach anstelle des Glücksrades eine doppelte USB Dose von Berker einbauen.


Viele Grüße
Marc


 Antworten

 Beitrag melden
16.01.2024 22:40 (zuletzt bearbeitet: 16.01.2024 22:40)
#47 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrkönner

…….Oder einen Schalter um die Frostcontrol für die Duocontrol einzubauen

VG Hermann

Carado T449 (06/2018)

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
05.02.2024 20:47 (zuletzt bearbeitet: 05.02.2024 20:57)
#48 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrkönner

Nochmal kurz zum Temperatursensor, da hier nebenbei besprochen:
auf aktueller 5-Tagestour habe ich ihn nun einfach mal ganz simpel testweise ‚hervorgeholt‘. (Lässt sich mit den Fingernägeln hintergreifen und dann sanft vorziehen) - s. Foto.IMG_2916.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
Die Heizung regelt nun eindeutig sanfter.
Insbesondere ist das bisher deutliche Überheizen über den Sollwert, bei spontaner deutlicher Temperaturerhöhung verschwunden. Da wie schon vorab benannt, der kühle Möbelkorpus keinen Einfluss mehr hat. Die Regelung orientiert sich nur noch an der Lufttemperatur.
Eine sehr kleine Maßnahme mit spürbarer Wirkung.
Die vorgezogene Position bleibt nun so, optisch werde ich es noch etwas aufhübschen.

Unser CP-Plus sitzt an der für uns komfortabelsten Stelle. Versteckt, aber in Augenhöhe und gut vom Bett oder vor dem Bett stehend bedienbar. Wird so nicht jeder mögen. Wir finden es dort klasse positioniert.
IMG_2946.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)
Das Glücksrad verblieb an bekannter unmöglicher Stelle montiert.

Viele Grüße
Ralf

Sunlight V66 Adventure Edition (05/2021, 140PS Citroen)

 Antworten

 Beitrag melden
05.02.2024 21:17
#49 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrkönner

Moin,
bei uns war auch das Temperaturproblem, beim T459 sitzt der Sensor oberhalb vom Kühlschrank. Der misst eher die Temperatur im Schrank als die im Wohnraum. Ich hab den Sensor dann ausgetauscht, jetzt kommt das schon eher hin.
IMG_5032.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß Michel

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2024 09:43 (zuletzt bearbeitet: 06.02.2024 09:46)
#50 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Admin

Zitat von Rheinländer im Beitrag #48
Die vorgezogene Position bleibt nun so, optisch werde ich es noch etwas aufhübschen.


Das wäre doch wieder ein Fall für unsere 3-D Drucker Besitzer. Mit ein wenig suchen findet man so etwas aber auch fertig.

image.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde


 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2024 11:51
avatar  Torsten
#51 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrexperte

Hast du evtl. mal einen Link für den von dir verbauten Temperaturfühler @Michel?

Langt es den einfach auszutauschen oder musste da noch eingestellt/kalibriert werden?

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2024 12:04
#52 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrkönner

Moin Torsten,

hier hast den Link Temperaturfühler
Eigentlich ist nichts zu tun, beim ersten Start kam ne Fehlermeldung, Code E621 H, Aus/Einschalten dann lief alles rund.

Das steht bei Truma

Fehler E 621 H: Raumtemperaturfühler defekt oder nicht angeschlossen

Dieser Fehler wird bei der ersten Inbetriebnahme der Heizung blinkend angezeigt.

Gruß Michel

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2024 12:05
#53 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrkönner

Zitat von Torsten im Beitrag #51
Hast du evtl. mal einen Link für den von dir verbauten Temperaturfühler @Michel?

Langt es den einfach auszutauschen oder musste da noch eingestellt/kalibriert werden?


Hallo Torsten,
das ist der Fühler:
https://www.campingplus.de/ersatzteile/t...CEaAvGGEALw_wcB

Den habe ich auch verbaut, kalibrieren musste ich nichts, hab es aber trotzdem mit geichtem fühler gemessen.
hat gepasst.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
06.02.2024 12:19
avatar  Torsten
#54 RE: Umbau CP Classic auf CP plus
avatar
Fahrexperte

Danke Michel und Jürgen.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!