X

Kabel Rückfahrkamera

  • Seite 1 von 2
21.03.2022 09:45
avatar  Tanja ( gelöscht )
#1 Kabel Rückfahrkamera
avatar
Tanja ( gelöscht )

Guten Morgen und danke für die Aufnahme

ich habe mir einen Sunlight A 72 zugelegt, Bj. 2020, und möchte nun eine Rückfahrkamera einbauen.
Nun bin ich mir nicht sicher ob im Fahrzeug schon ein Kabel verlegt wurde oder nicht.

Weiß hier vielleicht jemand, wo ich das finden könnte?

Für Euer Schwarmwissen schonmal danke im voraus.

Viele Grüße
Tanja


 Antworten

 Beitrag melden
21.03.2022 10:17 (zuletzt bearbeitet: 21.03.2022 10:19)
#2 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrprofi

Hallo Tanja,
normalerweise liegt die Kabelvorbereitung hinten am Heck im mittleren Oberschrank oder direkt dahinter

Bei uns ist es so, wenn ich mich auf die mittlere Matratze lege und hinter den Schrank schaue, kann ich die Kabel sehen (und könnte sie auch rausziehen)

Liebe Grüße,
Marcus
________________________________________________________________________________________________________________________
Unterwegs mit: Carado T447 H (04/2020) - 2,3L Euro 6d temp - 160 PS - 9Gang Automatik, aufgelastet auf 4.0t
________________________________________________________________________________________________________________________
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2022 07:18
avatar  Tanja ( gelöscht )
#3 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Tanja ( gelöscht )

Ich habe keine Schränke im Heck, dort ist bei mir ein Etagenbett....


 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2022 07:57
#4 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrkönner

Wenn im Fahrerhaus unter/ hinter der Mittelkonsole, Getränkehalter kein graues oder schwarzes Kabelbündel mit mehreren Steckern endet, dann keine Vorbereitung.
Gruß Rotscher

unterwegs mit T 448 Modell 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
22.03.2022 08:13
avatar  Tanja ( gelöscht )
#5 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Tanja ( gelöscht )

Ok, danke für die Hinweise, ich werde mal nachschauen. Habe am WE einen Naviceiver eingebaut
da habe ich nichts gesehen außer die üblichen Anschlußkabel.


 Antworten

 Beitrag melden
23.03.2022 10:17
#6 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrexperte

Bei unserem WoMo sah das beispielsweise so aus:

Vorne:
IMG_20220204_092520.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Hinten:
IMG_20220204_092559.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2022 15:33
#7 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahranfänger

Huhu,
wie habt ihr die Kabel angeschlossen? Ich bekomme leider kein Videosignal.
Habe hinten eine Doppel-Cam in der dritten Bremsleuchte verbaut. Die Stecker hinten haben gut gepasst.
Schwarz und Rot an die alten Kabel der Bremsleuchte und die dünnen 4-Pin Stecker dann in vorsichtig zusammen stecken. Da bleibt dann noch das kleine einzelne Rote Kabel. Wo muss das hin? Und am anderen Ende sind ja 1x Chinch Gelb und 1x Chinch Schwarz plus drei Einzelkabel in rot, schwarz, weiß! die Chinch Kabel sind klar Cam 1 in und Cam 2 in. Aber was sind die anderen, 12V plus und Masse und weiß? Habe irgendwie alle Kombis getestet mit Rückwärtsgang auf weiß uns auf rot. Ich verzweifele hier langsam.

Seit 01.11.2022 mit Sunlight T67s Adventure Edition (Ducato 8 - 140 PS - 9 Gang Automatik) unterwegs.

 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2022 19:12
#8 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrkönner

Hallo, nach den Farben der Kabel vom Fahrzeug kann man nicht gehen. Plus und Minus vom Fahrzeug mit Messgerät ausmessen und dann nach Kamera-Bedienungsanleitung anschließen. Gruß Bernd

Carado T448 Modell 2020 und sehr zufrieden damit.


 Antworten

 Beitrag melden
31.10.2022 22:02
#9 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrkönner

Achtung!

Wenn du ein Kabel vom Werk drin hast dann musst du die „Werkskamera“ verwenden oder das Kabel bearbeiten!
Das Werkskabel bringt 5V für die Werkskamera, die andere Kameras brauchen 12V.

Grüße André 😎

 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2022 05:56
#10 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrkönner

Wir haben eine Twin Rückfahrkamera ab Werk verbaut (die benötigt nur 3V)

Farben:
Weiß: + (Kamera/Rückwärtsgang)
Rot: + (Kamera)
Schwarz: -

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2022 06:39 (zuletzt bearbeitet: 01.11.2022 06:47)
#11 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrkönner

Farben Cinch:
Weiß: Kamera
Gelb: Kamera/Rückwärtsgang

Die zwei kleinen grünen Kabel(schlaufen) hinten sind für die Hilfslinien. Wenn man sie durchtrennt, werden diese eingeblendet.
Das Xzent X-F270 (z.B.) stellt keine Hilfslinien zur Verfügung.

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C


 Antworten

 Beitrag melden
01.11.2022 07:15
avatar  rabo
#12 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahranfänger

Ich hab vor zwei Wochen meine Dynavin Totwinkel-Kameras eingebaut und die Rückspiegelkamera der Doppellinsenkamera mit aufs Dynavin geschaltet.
Wenn ich mich richtig entsinne waren am Originalkabel auf der Armaturenbrettseite Weiß und Rot die getrennten Spannungsversorgungen für die beiden Kameras und Schwarz die Masse.

Sunlight T68 AE; 140 PS Handschalter; Modelljahr 22; Auflastung 4090 kg; 2 x 160 W Solar; Dynavin Kamerasystem; Maxxfan

 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2022 08:55
#13 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahranfänger

Ich bin leider immer noch nicht weiter. Die Original Stecker hinten passen zwar, aber wie schon vermutet sind dort die Pins anders belegt. Dies prophezeite mit auch bereits der Verkäufer. Habe testweise mal im Innenraum die beigelegten Kabel getestet und siehe da, es geht!
Leider stehe ich nun vor dem Problem des erneuten Kabelverlegens, bzw. das zusätzliche Verlegen. Da die Kabel sehr große Schraubverbinder haben, wird dies auch nicht einfach.
Bevor ich verlege, habe ich aber einfach Mal das original Kabel zerschnitten und geschaut, ob man dort nicht einfach die Kabel anders ansteuern kann. Nun verlaufen in dem Kabel 6 unterschiedlich Litzen. Rot, Blau und dann noch 1x weiß und 1x gelb welche jeweils voraussichtlich von Massefäden ummantelt sind. Habe hier mehrfach versucht die Kabel neu anzuordnen nachdem ich dort Stechverbinder angebracht habe.
Leider kam es zu keinem positiven Ergebnis .

Im Nachgang wäre es wohl viel schlauer gewesen, einfach die direkten Kamerakabel zu zertrennen und auszuprobieren, da es sich ja nur um die Hälfte der Kabel handelt und diese auf der zweiten Kamera auch noch identisch sein sollten. Habe jetzt erstmal die beigelegten Kabel wieder angeschlossen und diese liegen jetzt provisorisch einmal durch den Camper Innenraum.

Hat jemand ne Idee wie man die Kabel gute und nicht zu kompliziert von hinten nach vorn in den Fußraum bekommt?

Seit 01.11.2022 mit Sunlight T67s Adventure Edition (Ducato 8 - 140 PS - 9 Gang Automatik) unterwegs.
Bildanhänge
imagepreview

1.jpg

download

imagepreview

2.jpg

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2022 09:22
avatar  Torsten
#14 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Moderator

Moin Rico,

wenn ich jetzt schreibe, "du hast mein absolutes Mitgefühl" soll das sicherlich nicht despektierlich sein.

Aber genau das was du da beschreibst, sind und waren immer meine größten Ängste in diesem Bereich.
Idee hab ich immer viele und das war auch schon beim Auto & Wohnwagen so.
Aber insbesondere das Thema Rückfahrkamera ist immer an dem leidlichen Thema -Kabelverlegung - gescheitert.

Das hilft dir jetzt wenig bis gar nicht, soll dir gegenüber aber mein Mitgefühl ausdrücken.

Ich bin gespannt wie es hier weiter geht und drücke dir die Daumen.

Lieben Gruß von der Ostseeküste....Torsten
______________________________________________________________________________
Seit dem 26.10.2022 sind wir mit unserem ganzen Stolz "Jonathan" (T447) glücklich unterwegs.
______________________________________________________________________________

 Antworten

 Beitrag melden
03.11.2022 09:30
avatar  Sahra85
#15 RE: Kabel Rückfahrkamera
avatar
Fahrexperte

Hallo,
hat jemand vielleicht die Kabel hinten auf eine andere Kamera umgebaut und könnte den Umbau hier einstellen?

Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!