X

4 Personen im WoMo

  • Seite 1 von 2
08.09.2021 20:34
#1 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Hallo zusammen.
Würde mich für Eure Erfahrungen mit 4 Personen (75, 75, 50, 50kg) im WoMo interessieren.
Was kann man bei 3,5t und 500kg Zuladung überhaupt mitnehmen?
Was geht nicht, da zu schwer?
Krieg ich bei Sommerkleidung noch Fahrräder (Summe 60kg) unter.?

Danke
Jogi

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2021 20:49
avatar  Catalpa
#2 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Moderator Plauderecke

Was hast du denn bei den 500kg drin und was nicht, 500 mit oder ohne Personen?
500 ohne Personen wären in deinem Fall ja nur 250kg Zuladung, wenn da noch
Wasser, Diesel, Gas fehlen bist du schon bei Null.

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2021 21:18 (zuletzt bearbeitet: 08.09.2021 21:19)
#3 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

500kg verbleibt nach 90% Diesel, 20L Wasser, 11kg Alugas, Fahrer 75kg.

Also Masse in fahrbereitem Zustand. 3 to
Zuladung 500 kg

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2021 21:43
avatar  Catalpa
#4 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Moderator Plauderecke

Also der berüchtigte „fahrbereite Zustand“. Den würde ich erst mal ehrlich machen: es werden wohl 22kg Gas und mehr als 20L Wasser (es sei denn du fährst immer nur zum CP und machst dort das Wasser voll) weil vier Leute auch viel Wasser brauchen, machst du in der Realität vermutlich doch voll, Tank mit Boiler 122kg + weitere 11kg Gas minus 20kg die schon drin waren macht +113kg, dann die Personen +175kg, Klamotten pro Person 10-15kg also min. 40kg, Lebensmittel&Getränke 25kg, Küchenausstattung 15kg, Bad 5kg, Campingstühle&Tisch 35kg, sonstiger SchnickSchnack 10kg.

macht 500kg-113-175-40-25-15-5-35-10=83kg
Fahrräder passen sooo eben, aber das ist reine Theorie mit minimaler Ausstattung, in Wirklichkeit wirst du mehr einpacken und überladen sein.

Nach einhelliger Forumserfahrung ist es sehr sehr schwer ein großes WoMo (das du brauchst für 4 Personen) unter 3,5to zu halten.
Lösungen: Anhänger oder Auflasten

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2021 22:04
#5 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Danke.
Aber dann mit weniger Wasser (CP) und im Sommer 1Flasche Gas durchaus Reserve.

Was ist denn Eure Erfahrung. Was braucht so ne Heizung in ner kühlen Frühlingsnacht pro h Gas?

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 06:17
avatar  Catalpa
#6 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Moderator Plauderecke

Als Anhaltspunkt unser (2E1K, duschen+kochen+Grill) Verbrauch:
Sommer: 1 Flasche ca. 10-14 Tage
Winter (leicht): 1 Flasche ca. 3 Tage

1 Flasche im Sommer reicht nur, wenn du ausschließlich auf CPs fährst aber das gibt dir auch das Wasser vor, also passt das wohl.

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 07:41
#7 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Moderator Langzeitreisen

Hallo,

anbauteile wie die Markise, sat tv, rfk usw. Muss man auch noch von der Fahrbereiten Masse abziehen.
Was hast du denn für ein Mobil?
Was gas betrifft, im reinen sommerbetrieb, also ohne Heizung, nur warmwasser reicht uns eine 11 kg Flasche gute vier Wochen und wir sind nie am Strom..
Wenn dann das abendliche bzw. Nächtliche heizen dazu kommt reicht die Flasche etwa noch 10 bis 14 Tage und bei winterbetrieb und 24std.heizen, also Dauer minus oder unter 5 Grad reicht uns eine Flasche 4 Tage..
Da wir seit gut drei Jahren fast ausschließlich im womo leben, kann ich das gut für uns bestimmen


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 07:51
avatar  Sahra85
#8 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Hallo,
im Forum wegen möglichen Gewichten nachfragen bringen wenig. Daher das Womo auf die Waage und die Rechnung kann ohne Unbekannte beginnen.

Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 07:57
#9 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Moderator Langzeitreisen

Aber wissen schadet nicht was noch an der fahrbereiten Masse abgezogen werden muss


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 08:22
avatar  Catalpa
#10 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Moderator Plauderecke

Ja, stimmt Anbauteile die der Händler dran macht sind nicht in der Massenangabe vom Konfigurator drin, Herstelleroptionen aber schon. Ich habe vermutet, dass der Thread-Starter sein WoMo noch nicht hat oder sogar noch in der Auswahlphase steht und sich über das zu erwartende Gewicht halt Sorgen macht. Zu Recht würde ich sagen.

Dein Sommergasverbrauch ist echt gering, vier Wochen mit nur einer Flasche habe ich noch nie geschafft. Aber wir duschen auch viel, kochen und Spülen viel (Wasser knapp 2 Tage) und der Grill verbraucht sehr viel.

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 08:55 (zuletzt bearbeitet: 09.09.2021 08:56)
#11 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Danke Euch.
Laut Händler sind alle Extras in der von ihm angegebenen Zuladung enthalten.
Soll ein T338 werden.

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 09:17
#12 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Also beim "leichten" A361 geht's mit ein wenig Modifikation wie eine alutankflasche, SOG und LiFePo Batterie statt der 2 AGMs
Dann ist genug Zuladung für ein Luftvorzelt, Campingwaschmaschine und Co möglich bei 4 Personen (2 Kinder) und 60L Wasser
Bei dem T338 eher kaum möglich meiner Ansicht nach

Beste Grüße
Steffen


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 09:34
#13 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Wieviel kg Gepäck, nur Kleidung und Schuhe rechnet ihr pro Person.
Nach ADAC 25kg.

Waschmaschine und Vorzelt sind nicht vorgesehen...

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 09:40
#14 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Hat vielleicht jemand die gewogenen Achslasten von einem T338, sowie Gesamtgewicht "leer" oder fahrbereit?

Viele Grüße
Jogi
—————
T6717


 Antworten

 Beitrag melden
09.09.2021 11:27
avatar  alvier
#15 RE: 4 Personen im WoMo
avatar
Fahrkönner

Hallo ,
wir fahren einen t338 Automat

Unsere Werte
1.Achse. 1850kg
2.Achse. 2000kg
Leergewicht 2968kg sind im Fahrzeugausweis eingetragen .

Gewicht für 2 Wochen Ferien mit 2 Bikes /voller Tank 90l./
Essen /trinken 10l /
3340kg
Haben keine -kein Fernseher / keine Klima /keine solar
Das sind einfach unsere Werte unserer Gewicht stellt sich mit unseren Wohnmobil -Inventar zusammen was halt sehr individuell ist

Grüsse

Grüsse aus der Schweiz
Barbara
Unterwegs mit Anton unserm Carado T338 Jg 2020
💫Chom mer machet das eifach💫
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!