X

Abwassertank reinigen Deckel

  • Seite 1 von 2
09.03.2021 12:59
avatar  evajorg
#1 Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator

Hallo an alle,

viele Mitglieder haben das Reinigen des Abwassertanks ( Carado T 337 ) beschrieben - Absperrhahn öffnen, mit Wasser + Mittel durchspülen usw.
Hier wäre unsere Frage, ob der Abwassertank auch einen Deckel besitzt der zugänglich ist und durch diesen der Abwassertank zusätzlich gereinigt werden kann - was meint ihr ?

Grüsse
Jörg

Grüßle vom "the Ländle"
Eva und Jörg

Wir fahren Carado T337 ( Modell 2020 / 160PS / Automatik ).

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 13:07
#2 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Admin

Davon gehe ich doch aus.

Allerdings habe ich diesen durch die Isolation noch nicht gesehen.

Hier mal ein Zitat aus der Carado Bedienungsanleitung:

Zitat
12.3.4 Abwassertank

Den Abwassertank nach jeder Benutzung des Fahrzeugs reinigen.
 Abwassertank entleeren.
 Abwassertank gründlich mit Frischwasser durchspülen.
 Falls möglich, die Abwassersonden durch die Reinigungsöffnung von
Hand reinigen.



Liebe Grüße Jens

Oft unterwegs im Carado T337, genannt "Karl der Dritte".

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 16:50
avatar  evajorg
#3 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator

Hallo Jens,
Ja, das haben wir auch bereits gelesen - bei anderen Womos ist der Reinigungsdeckel auch öfters sichtbar und zugänglich angebracht.
Die Frage ist, wo denn genau hier der Reinigungsdeckel liegt - wir denken, dass dies bei wahrscheinlich allen Carado- und Sunlightmodellen die gleiche Frage sein könnte.
Grüße Jörg

Grüßle vom "the Ländle"
Eva und Jörg

Wir fahren Carado T337 ( Modell 2020 / 160PS / Automatik ).

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 17:44
avatar  alvier
#4 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderatorin

Hallo Jörg,

ich habe mich gerade unter unser Womo gelegt ..
Also unser Abwassertank hat auf der Unterseite 2 Runde Deckel und in der Mitte einen eckigen Deckel die mit Schrauben verschlossen sind.., Ob dies die Serviceklappe ist die auf Seite 136 Inhaltsverzeichnis angegeben ist weiss ich leider nicht...
Lg Barbara

Grüsse aus der Schweiz
Barbara
Unterwegs mit Anton unserm Carado T338 Jg 2020
💫Chom mer machet das eifach💫
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 17:52
avatar  alvier
#5 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderatorin

Bin gerade auf ein Artikel bei WHATABUS gestossen
Frühjahrsputz lV .
Wartung und Reinigung Abwassertank
auf den Bilder reinigt er den Abwassertank über diese beiden Runden Deckel auf dem Boden des Abwassertanks ..👍..
lg

Grüsse aus der Schweiz
Barbara
Unterwegs mit Anton unserm Carado T338 Jg 2020
💫Chom mer machet das eifach💫
Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 17:56
avatar  evajorg
#6 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator

Hi Barbara,
du bist ja schwer aktiv für uns - super Dank
Kann schon sein, dass dies so ist - allerdings haben wir gesehen ( Internet ), dass bei anderen Herstellern hier der gleiche Drehverschluss verbaut ist, wie beim Frischwassertank.
Die Antwort kann da eventuell doch nur eine Werkstatt, der Händler bzw. Hersteller geben - oder ?
Grüße
Jörg

Grüßle vom "the Ländle"
Eva und Jörg

Wir fahren Carado T337 ( Modell 2020 / 160PS / Automatik ).

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 19:31 (zuletzt bearbeitet: 09.03.2021 19:37)
avatar  ( gelöscht )
#7 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
( gelöscht )

Zitat von evajorg im Beitrag #1
Hallo an alle,

viele Mitglieder haben das Reinigen des Abwassertanks ( Carado T 337 ) beschrieben - Absperrhahn öffnen, mit Wasser + Mittel durchspülen usw.
Hier wäre unsere Frage, ob der Abwassertank auch einen Deckel besitzt der zugänglich ist und durch diesen der Abwassertank zusätzlich gereinigt werden kann - was meint ihr ?

Grüsse
Jörg


Hallo,

beim T337 (mit Isolierung Abwassertank) habe ich das schon wie folgt gemacht:

Die Schrauben aus dem runden Deckel unten in der Tank-Isolierung, in Fahrtrichtung RECHTS, entfernen und Deckel abnehmen.

Darunter befindet sich der Drehverschluss vom Abwassertank. Den mit großer Wasserpumpenzange drehen, oder aus einem Alu Rohr einen "Spezialschlüssel" fertigen, wie ich es gemacht habe.

Bei dieser Gelegenheit durch die Öffnung in den Tank greifen und gleich die Sonden für die Abwasseranzeige mit einem Essiglappen reinigen. Sonst kann es vorkommen, dass die Anzeige wegen Ablagerungen auf diesen, irgendwann nicht mehr richtig anzeigt.


Hoffe, ich konnte helfen.

Es grüßt der Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 19:55
#8 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator a.D.

Hallo Epsreik
du hast nicht eventuell Bilder davon gemacht?

Hast du das WoMo dazu irgendwie "aufgebockt" etc.?

Beste Grüße, Manfred

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 20:40
avatar  ( gelöscht )
#9 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
( gelöscht )

Hallo Manfred,

leider habe ich keine Bilder davon.

Ich habe das WoMo dazu auf der rechten Seite auf Auffahrkeile gefahren. Das hat gereicht, um gut den kleinen Deckel der Isolierung entfernen zu können und dann die Drehverschraubung vom Tank.

Vom angefertigten Schlüssel für die Drehverschraubung könnte ich ein Bild machen, wenn ich das nächste mal am WoMo bin.

Ist aber eigentlich keine große Sache und kann vo jedem der nicht 2 linke Hände hat, gemacht werden.


Gruß Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 21:01
avatar  evajorg
#10 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator

Hier mal ein Bild von unserem, selbstgemachten Schlüssel aus einem dicken Rohr - eben derzeitig für den Frischwassertank.

Grüßle vom "the Ländle"
Eva und Jörg

Wir fahren Carado T337 ( Modell 2020 / 160PS / Automatik ).

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 21:19 (zuletzt bearbeitet: 09.03.2021 21:30)
avatar  ( gelöscht )
#11 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
( gelöscht )

Hallo Jörg,

ich sehe leider kein Bild.

Aber bei uns ist der "Schlüssel" vom Frischwassertank leider nicht auch passend für den Abwassertank gewesen, weil der andere innenliegende Stege hat.

Ich habe die Schlüssel aus einem Alu Rohr gemacht. Durchmesser habe ich leider nicht mehr im Kopf. Ich meine aber, so um die 100 mm.
Auf einer Seite die Aussparungen im Rohr passend für den Deckel Frischwassertank und die andere Seite halt für den Abwassertank.

Es grüßt Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 21:30 (zuletzt bearbeitet: 09.03.2021 21:31)
avatar  evajorg
#12 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator

Jetzt mit Link

https://addpics.com/show/6e4dce519d

Passt der unten dann nicht ?

Grüßle vom "the Ländle"
Eva und Jörg

Wir fahren Carado T337 ( Modell 2020 / 160PS / Automatik ).

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
09.03.2021 21:38 (zuletzt bearbeitet: 09.03.2021 21:42)
avatar  ( gelöscht )
#13 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
( gelöscht )

Jörg,

DANKE! Der sieht aus wie meiner.

Nein, bei uns passte der nicht für den Abwassertank. Der hat einen anderen Deckel bei dem die Stege anders sind. Ist sicher von einem anderen Hersteller und auch in Rot, was auf einen anderen Hersteller hinweist.

Ob das aber jetzt auch noch so ist, kann ich nicht sagen. Wir haben Bj. 2015

Ansonsten einfach auf der anderen Seite vom Rohr die passenden Einkerbungen machen.


Gruß Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
10.03.2021 12:18
avatar  ( gelöscht )
#14 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
( gelöscht )

Zitat von evajorg im Beitrag #12
Jetzt mit Link

https://addpics.com/show/6e4dce519d

Passt der unten dann nicht ?


So,
bin am WoMo gewesen und habe den "Schlüssel" den ich gemacht habe vermessen. (Leider Handy vergessen und somit keine Fotos )

Das Alu-Rohr hat einen Durchmesser von 90 mm und eine Wandstärke von 3 mm.

Die Seite für den Frischwassertank mit den Aussparungen im Rohr, sieht genau so aus wie in dem angefügten Bild von Jörg in #12

Für den Deckel vom Abwassertank unten, habe ich auf die gegenüberliegende Seite von diesem Rohr, genau mittig, jeweils eine Kerbe in die Wandstärke gemacht. Diese ist 5,8 mm breit und 5,5 mm tief.

In diese beiten Nuten greift dann der Steg vom Deckel Abwassertank.


Gruß Epsreik


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 18:12
#15 RE: Abwassertank reinigen Deckel
avatar
Moderator a.D.

Hallo Jörg und alle, die sich hiermit bereits befasst haben!

Ich habe mich heute ebenfalls mal unters WoMo gequetscht (hinten auf die Auffahrkeile gefahren und mit der ZLF noch hochgepumpt - na ja*), weil es mich tatsächlich auch interessiert hat, ob man den Tank vom T337 von unten/innen reinigen kann (ich hatte die ganze Zeit irgendeine Info im Ohr, dass das nicht gehen würde, da gäbe es nichts).

Die vorstehenden Beiträge hatten das eigentlich ja bereits widerlegt, und da wir (leider) keine Winter-Isolierung drum/dran haben, konnte ich mich heute direkt davon überzeugen, dass solche Zugriffsmöglichkeiten tatsächlich bestehen - leider sieht man auf den Bildern auch, dass der Boden nicht so sauber ist, wie er sein könnte, in der Halle konnte ich aber nicht reinigen, also bitte mal darüber hinweg sehen.

Wie auf jeden Fall zu sehen ist, gibt es zwei Zugriffsmöglichkeiten (die roten Deckel), die etwas zueinander versetzt rechts und links sitzen (wie insbesondere auf Bild zu sehen ist - ein Deckel im Vordergrund, einer grad noch zu sehen im Hintergrund):



Direkt in der Mitte des Abwasser-Tanks ist dann noch das hier zu sehen, das ich momentan noch nicht wirklich beschreiben oder zuordnen kann:



* Um hier mal "pflegerisch", d. h. reinigend tätig zu werden, würde es für mich nicht ausreichen, das WoMo wie hier beschrieben anzuheben , u. U. müsste ich mir etwas anderes einfallen lassen, das Beste wäre vermutlich eine Hebebühne oder Grube, um ausreichend Bewegungsfreiheit zu haben.
Sollte sich das mal ergeben (ich möchte schon), werde ich den Bericht weiter ergänzen.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!