X

Außenspiegel Pimpen

  • Seite 2 von 2
12.11.2020 09:50
avatar  scar2
#16 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrexperte

Hallo Markus,

das ist wirklich gut zu wissen.
Aus Fußgängerunfallschutzgründen werde ich kein Riffelblech nehmen, sondern nur granuliertes Antirutschband.

Gruß Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
12.11.2020 10:30
#17 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Moderator a.D.

Hallo Herbert,
aus Gründen der Lastverteilung ist so ein Band vielleicht nicht so gut, aber das muß natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Beste Grüße, Manfred

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
12.11.2020 10:51 (zuletzt bearbeitet: 12.11.2020 10:51)
#18 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrexperte

Hallo Herbert,

ich denke an der Stelle wirst Du keinem Fußgänger weh tun... - ich folge da auch eher Herberts Ansatz mit der Lastverteilung.

Hier ein Link, gibt es auch in schwarz:


https://www.reimo.com/camping-shop/wohnm...-ducato-ab-2014

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
12.11.2020 11:49
avatar  scar2
#19 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrexperte

Hallo Manfred,
Hallo Markus,

stimmt schon, die Lastverteilung kann da auch noch zu bedenken sein und die passgenauen Riffelbleche sehen ja gut aus.
Ein wenig Zeit zum Überlegen habe ich ja noch, jetzt ist Winterpause und keine optimalen Bedingungen um am freistehenden Mobil was zu kleben.

Gruß
Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
12.11.2020 23:34
avatar  Ard Beg
#20 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrer

Zitat von herzogletho im Beitrag #5

[...] - und von daher an dieser Stelle auch noch mal ein dickes Danke an Martin für die Idee!


Moin Manfred,
das Ergebnis sieht in der Tat perfekt aus, so gut habe ich das selbst definitiv nicht hinbekommen. ! Aber ich bin mit meinem Werk durchaus auch zufrieden und kann jedem Mut machen: Ordentlich abgeklebt funktioniert das.
Und ja, um das machen zu können, habe ich mir extra die Hartplastikkappen besorgt. Ziel war definitiv nicht der Prallschutz, sondern die Sichtbarkeit (weiß statt schwarz), mit frischer Optik...
Freut mich, dass ich diese Anregung geben konnte!
Viele Grüße,
Martin

Viele Grüße,
Martin

unterwegs im Carado T132

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2020 11:18
#21 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Moderator a.D.

Zitat von scar2 im Beitrag #19
etzt ist Winterpause und keine optimalen Bedingungen um am freistehenden Mobil was zu kleben.


Hallo Herbert,

nur der Vollständigkeit halber - die Riffelbleche werden nicht geklebt (soweit ich mich erinnere), sondern nur mit jeweils zwei beiliegenden Schrauben (selbstschneidend, also kein Vorbohren erforderlich) angeschraubt.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2020 11:26
#22 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Moderator a.D.

Hallo Martin,

ja, deine Intension war auch meine (Prio 1: Sichtbarkeit, Prallschutz erst mit Prio 2 - diese Dinger werden aber trotzdem m. E. verhindern, dass einem die Einzelteile sofort um die Ohren fliegen - wie ich es bereits erlebt habe - und den Spiegel so erhalten, dass man damit erstmal weiter fahren kann - wobei: durch die bessere Sichtbarkeit hoffe ich nun, dass das gar nicht mehr erst passiert, Merke: die Hoffnung stirbt zuletzt ).

Und, wie ausgeführt, ich hätte mir die Lackierung (und insbesondere die Abklebung) so nicht wirklich zugetraut und da wir mit den Inhabern der Lackiererei ganz gut bekannt sind, war das für mich die beste Alternative (die aber leider u. U. nicht jeder hat).

Bis jetzt waren jedenfalls die Reaktionen sehr positiv (bin auch noch ab und an im "Schwester-Forum" unterwegs) und die Hauptsache ist ja, dass es uns selbst gefällt .

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
13.11.2020 11:33
avatar  scar2
#23 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrexperte

Hallo Manfred,

ich bin ein ungeduldiger Mensch.
Die Riffelbleche habe ich mir nun schon in schwarz bestellt.
Ja, die sind mit je 2 Schrauben.

Auch die weißen Spiegelkappen werden morgen ankommen und eine Dose matt-schwarze Sprühfarbe kommt nächste Woche an.

Zumindest habe ich dann schon alles bereit liegen.

Gruß Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2020 11:38
avatar  scar2
#24 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrexperte

Hallo,

die schwarzen Trittplatten sind nun dran. Schwarze Schrauben muß ich mir noch besorgen, schade das sie nur in silber mitgeliefert werden.

Die Spiegelkappen wurden gestern leider noch nicht geliefert.





Gruß Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2020 13:11
#25 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Moderator a.D.

Hallo Herbert,

wat`n Glück, dass das Wetter sich noch dauern hält, wa? Die Dinger sehen in "schwarz" jedenfalls auch toll aus , und du hast ja immer noch Vorfreude auf das, was noch geliefert werden muss.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.11.2020 13:24
avatar  scar2
#26 RE: Außenspiegel Pimpen
avatar
Fahrexperte

Hallo Manfred,

Vorfreude ja, ob das Wetter dann nochmal passt um im Freien Farbe aufzusprühen fraglich.
Egal.
Schön sind die Anregungen aus dem Forum, die man dann umsetzen kann.

Übrigens in der Montageanleitung der Trittplatten wird eine Belastbarkeit von 100 kg genannt.

Gruß Herbert

Gruß
Herbert

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!