X

Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?

  • Seite 66 von 122
14.04.2021 08:26
avatar  Robert
#976 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Hallo,

auch ich habe an unserem T 338 C+ Stützen angeschraubt. Original Haltewinkel bei Carado besorgt und die Moca-Hubmatik einfach angeschraubt.
Die Löcher sind ja schon vorgesehen.
Es ist eine gute Investition, denn das "Gewackel" beim Ein-bzw. Aussteigen und vor allem in der Nacht, falls sich jemand beim schlafen umdreht,
ist wesentlich weniger geworden.
Grüße aus dem "kalten" Odenwald

Rodscher aus dem Odenwald
T 338 Clever+

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 09:03
avatar  Arbu912
#977 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Robert im Beitrag #976
auch ich habe an unserem T 338 C+ Stützen angeschraubt. Original Haltewinkel bei Carado besorgt und die Moca-Hubmatik einfach angeschraubt.
Die Löcher sind ja schon vorgesehen.

....hast du evtl. Bilder davon?

Braucht man immer die Haltewinkel, oder gibt es auch Stützen die direkt angeschraubt werden?

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 09:45
#978 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Arbu912 im Beitrag #977
Braucht man immer die Haltewinkel, oder gibt es auch Stützen die direkt angeschraubt werden?


Hallo Armin,

für die vorderen Stützen brauchst Du keine Winkel, da ist eine Montageplatte dabei und die wird als "Adapter" auf den Haltepunkt des Wagenhebers geschraubt. Hinten brauchst Du die Montageplatten, also 90 Grad Winkel, da Du nur an den Steg anschrauben darfst, also den senkrechten Teil.

Zitat von Robert im Beitrag #976
Die Löcher sind ja schon vorgesehen.


Aber Achtung bei den hinteren Stützen, wenn eine AHK dran ist sind die "vorhandenen" Löcher schon belegt, und man muss z.B. längere Schrauben nehmen.

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 10:23
avatar  Robert
#979 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Hallo,

anbei ein Bild vom Haltewinkel.
https://addpics.com/i/wk2-5-da0a.jpg
Bei den Stützen sind zwar auch Winkel dabei, aber um diese zu nutzen, müssen Löcher gebohrt werden.
Die Moca Stützen werden auch so als Option von Carado angeboten.
Die Haltewinkel können beim Händler bestellt werden.

Rodscher aus dem Odenwald
T 338 Clever+

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 10:24
avatar  Arbu912
#980 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Sunshine2012 im Beitrag #978
für die vorderen Stützen brauchst Du keine Winkel, da ist eine Montageplatte dabei und die wird als "Adapter" auf den Haltepunkt des Wagenhebers geschraubt. Hinten brauchst Du die Montageplatten, also 90 Grad Winkel, da Du nur an den Steg anschrauben darfst, also den senkrechten Teil.

Hallo Markus und Womo Gemeinde,

ich habe von denen hier gelesen und mal den Link eingegeben, da brauch ich keine Winkel, was sagt ihr zu denen ?
https://www.italiacamper24.de/produkte/a...c-st%C3%BCtzen/

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 11:05
#981 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Arbu912 im Beitrag #980
[quote="Sunshine2012"|p21990]f

ich habe von denen hier gelesen und mal den Link eingegeben, da brauch ich keine Winkel, was sagt ihr zu denen ?
https://www.italiacamper24.de/produkte/a...c-st%C3%BCtzen/




Genau diese habe ich diese woche verbaut! bin sehr zufrieden, auch mit dem Preis.

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 11:09
avatar  Arbu912
#982 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von rebell213 im Beitrag #981
Genau diese habe ich diese woche verbaut! bin sehr zufrieden, auch mit dem Preis.

Der Preis ist 199,- gewesen ?

Haben die Löcher im Rahmen gepasst ohne neu zu bohren ?

Viele Grüße Armin

__________________________________________________________________
Carado T338 / 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 11:12
#983 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

beides JA

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 11:21
#984 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

achja vergessen:

ich habe trotzdem 2 zusäztliche Löcher gebohrt und mit 4 Schrauben befestigt!

Grüße an alle

Jürgen

Unterwegs mit Sunlight T69L / 2019

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 12:42
#985 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrexperte

Zitat von Arbu912 im Beitrag #982
Haben die Löcher im Rahmen gepasst ohne neu zu bohren ?


Hallo Armin,

die Stützen gehen natürlich genauso gut, fädelst halt die Mutternköpfe in die Pfalze ein.

Ich bin nur ein "Freund" der Montagewinkel, da Du da ggfls. neue Löcher reinbohren kannst und nicht den Rahmen des Mobiles
anbohren musst. So ein Montagewinkel neu zu holen ist nicht ganz so teuer wie einen Ducato-Rahmen...

Beste Grüße, Markus
___________________________________________________________________________

=> unterwegs im Sunlight T 66 (2018)...!

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 13:41
#986 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Moderator a.D.

Nur mal so: Zum Thema "Manuelle Stützen" haben wir auch bereits Artikel in der Wissens-DB, z. B. diesen, und darüber hinaus haben wir dort auch das Thema "Wackeln beim Ein-/Aussteigen" beleuchtet bzw. aufgeführt, dass Stützen für die Treppe schon helfen könnten LINK.

Beste Grüße, Manfred

> unterwegs mit Carado T337 (150 PS, Robot-Automatik), Bj. 11.2016 <

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 19:24
#987 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Passt nicht so ganz zum Thread-Titel, denn es war NICHT NUR heute... aber heute hab ich 95% von meinen gesamten Umbaumaßnahmen erreicht.

Eigentlich wollte ich nur einen Schaudt Ladebooster einbauen...

Hab ich auch gemacht. Dann ist es aber doch noch etwas mehr geworden: noch eine 280Ah-LiFePo-Batterie (Bausatz) und ein Sinus-Wechselrichter 1500/3000W mit NVR. Eben getestet, Senseo klappt, der Akku lächelt nur müde über die ca. 125A, die gezogen werden

Morgen noch die 230V-seitige Verkabelung ab WR erledigen (Kabel vom WR zum 230V-Verteiler ziehen, zusätzlichen RCD (FI) einbauen, ...)

Ich glaub, das alles hätte ich nie gemacht, wenn Corona nicht gewesen wäre - hat dieser Mist wenigstens etwas Gutes für mich

Viele Grüße, Robert

Carado I447 EZ 7/2019, MJ-2 150 Euro 6

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 19:32
#988 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Admin

Zitat von robbie-tobbie im Beitrag #987

Ich glaub, das alles hätte ich nie gemacht, wenn Corona nicht gewesen wäre - hat dieser Mist wenigstens etwas Gutes für mich


Erinnere mich bloß nicht daran. Ich bin mir noch unsicher, ob ich mit einer neuen Einbauidee "schwanger" bin. Falls das der Fall ist, wird´s wohl ein Truma werden und bekommt den Doppelnamen Saphir Comfort.
.



Liebe Grüße Jens

Oft unterwegs im Carado T337, genannt "Karl der Dritte".

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
14.04.2021 19:41 (zuletzt bearbeitet: 14.04.2021 19:41)
#989 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahranfänger

Zitat von newcarado im Beitrag #988
Erinnere mich bloß nicht daran. Ich bin mir noch unsicher, ob ich mit einer neuen Einbauidee "schwanger" bin. Falls das der Fall ist, wird´s wohl ein Truma werden und bekommt den Doppelnamen Saphir Comfort.


Nur zu - eine bessere Zeit zum Basteln wird nicht kommen

Viele Grüße, Robert

Carado I447 EZ 7/2019, MJ-2 150 Euro 6

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2021 14:52 (zuletzt bearbeitet: 15.04.2021 14:54)
avatar  Heini
#990 RE: Was habt ihr heute am Wohnmobil gemacht?
avatar
Fahrkönner

Hallo Jens,
Ich bin auch beim überlegen wegen Klima.
Ich habe auch Truma eigentlich ins Auge gefasst. Aber hatte mich mit einem Camper unterhalten, der die Webasto Cool Top eingebaut hatte.
Er sagte er hat sich gegen Truma entschieden, weil er seit Jahren im LKW die Webasto Klima hat und noch nie Probleme hatte. Selbst in Italien bei Landstrom 6 A hat die Webasto überhaupt kein Problem. Anlaufstrom 3,5 A kleines Model ansonsten 4,5 A gr0ße Anlage Fahrzeuggröße 8 m. Truma 6A das kann eng werden.
Ich bin jetzt ein bisschen unschlüssig. Was meinst du als Elektro Profi.

https://nfz-berngau.de/download/a7ejl3kp...Trail_Flyer.pdf

Gruß
Carsten
Unterwegs mit Sunlight T66

Zuhause ist da, wo dein Camper steht.

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!