X

Elektrik-Komponenten im V66

03.05.2023 12:48
#1 Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrexperte

Hallo,

hat irgendjemand der V66-Besitzer sich schonmal auf die Suche nach den Kabelwegen und der Verteilerdose für 230V gemacht?
Die Schutzschalter sind ja im Schrank unter dem rechten Bett.

16831105721670.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

16831105722841.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

16831105723342.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Im Kleiderschrank führt das Kabel von der 230V Steckdose oberhalb des Kleiderschranks nach unten unter den Boden. Meine Vermutung ist, dass sich dort der Verteiler befinden könnte.
Nur lässt sich der Boden des Kleiderschranks auch dann nicht lösen, wenn ich die vier Schrauben herausdrehe. Der bleibt trotzdem "bolzenfest". 🤔

Weiß jemand, wie dieser Boden rausgeht und ob darunter der Verteiler ist?

16831106008603.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Danke!

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2023 13:11
avatar  napfp
#2 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrkönner

Wir haben zwar ein T Modell aber bei uns ist der Verteiler unter der untersten Küchenschublade. Vielleicht hilft das ja

Grüße aus Norwegen

Unterwegs im automatisierten Sunlight T67 Active (2018)

Instagram juenter_in_norwegen

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2023 13:24
#3 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrexperte

Der T66 scheint doch etwas anders "verbastelt" zu sein. Im V66 gibt es keine "unterste Küchenschublade". Hier gibt es eine Besteckschublade und darunter, also unter der Spüle, einen Schrank. Dieser Schrank hat aber keinen doppelten Boden, unter dem sich irgendetwas verstecken könnte.
Ich glaube, der T66 hat auch nicht diesen etwas erhöhten, schmalen Kleiderschrank zwischen Küchenblock und Bett.

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2023 13:35 (zuletzt bearbeitet: 03.05.2023 13:36)
avatar  Olli54
#4 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrexperte

Hallo,

wir haben auch den T66.

Beim T66 sind die Verteilerdosen unter der Spüle an der Rückwand.
Also erst die Rückwand entfernen.
Die Verteilerdosen sind dann von hinten an der Rückwand verschraubt.
Nicht so wie auf dem zweiten Bild


P1080439.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

P1080220.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Vielleicht ist da beim V66 ähnlich.

LG Wolfgang



Unterwegs mit Sunlight T66 / 2017

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
03.05.2023 13:39
#5 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrexperte

Ok, schaue ich mir heute Nachmittag mal an - Danke!

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
26.06.2023 22:17
avatar  Günter
#6 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrkönner

Hab zwar nur einen Etrusco, aber es sieht alles gleich aus.
Bei mir ist die gesamte 220V-Verteilung unter dem Brett im Kleiderschrank. Nach Lösen der vier Schrauben kann man das Brett hochheben. Vermutlich klemmt es nur irgendwo. Einfach von hinten nach oben ziehen.

Dort unten ist eine große Dose, an der alles einzeln verteilt wird, zumindest bei mir:
- EBL und Kühlschrank,
- Steckdose in Garage,
- Steckdosen in der Küche
- Badsteckdose und Steckdose unter dem Tisch.

Und die PE-Leitungen gehen auch vogelwild durch diese Ecke und haben einen Zusatzverteiler oben am Herd, den man nur erreicht, wenn man die Rückwand der Küchenschublade -tür ausbaut.

Viele Grüße
Günter
- unterwegs mit Laika Etrusco V6.6 SB, Bj. 10.2021, auf Fiat Ducato 250 Typ 8, multijet3, 103 kW,
400Wp Solar, 300Ah LiFeYPo4, 1800W WR.

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2023 14:16 (zuletzt bearbeitet: 28.06.2023 14:17)
#7 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrexperte

Hallo,

in unserem V66 wollte ich auch einmal unter das Bodenbrett im Kleiderschrank schauen, weil dort von hinten kommend ja eine ganze Menge Kabel und Rohre durch laufen.

Die 4 Schrauben waren schnell gelöst.
Aber das Brett geht nicht raus.
An den im Foto rot markierten Rändern ist es dermaßen fest, dass irgendwo noch eine Fixierung sein muss.

Screenshot_20230628_140851_Gallery.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Im daneben stehenden Küchenschrank gibt es auf dieser Höhe keine Schrauben und auch an der Sockelleiste des Kleiderschranks ist von außen nichts erkennbar.

Habe Angst, etwas abzubrechen, wenn ich mit größerer Kraftanstrengung hier ziehe...
Weiß jemand, wie beim V66 der Trick zum Entfernen dieses Bretts ist?

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
28.06.2023 14:31 (zuletzt bearbeitet: 28.06.2023 14:39)
#8 RE: Elektrik-Komponenten im V66
avatar
Fahrexperte

Oh Mann,
Ich habe mal das Handy im Selfie-Modus mit Selbstauslöser in das enge Loch geschoben, durch den der Heizungsschlauch von hinten in den Kleiderschrank läuft... Fast hätte ich das Handy nicht mehr raus gekriegt 🤣

Aber man kann zumindest erkennen, dass das Bodenbrett des Kleiderschranks mit einem Winkel und 4 Schrauben von unten/hinten an der Sockelleiste befestigt ist.
Vermutlich ist das auf der Seite zum Küchenschrank hin genauso.

16879553008670.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

16879559095280.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Die Befestigung an der Sockelleiste und an der linken Seite zum Küchenschrank ist vermutlich nicht ohne größeren Aufwand zu lösen.
Bei Sunlight hat man sich schon sehr viel Mühe gegeben, alles so schwer erreichbar, wie nur möglich zu machen. 🥺

Offenbar befinden sich beim V66 unter dem Boden des Kleiderschranks keine weiteren Elektrik-Komponenten und die Kabel und Rohre laufen hier nur durch.

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!