X

Klimaservice

08.09.2022 09:46
avatar  Catalpa
#1 Klimaservice
avatar
Moderator Plauderecke

Angeregt durch den Thread „Innenraumgebläse beim 2,3l“, würde ich gerne eine Frage abspalten:

In welchen Abständen macht ihr einen Klimaservice (bei dem das Kältemittel ergänzt) wird? Unser Fahrzeug wird im Feb vier und dann würde ich das zum ersten mal machen und dann alle 3 Jahre oder so.

bye,
Patrick

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2022 09:49
avatar  Bensen ( gelöscht )
#2 RE: Klimaservice
avatar
Bensen ( gelöscht )

Zum Auffüllen geh ich kurz vor Ablauf der Garantie oder wenn ich merke, dass die Kühlleistung nachlässt. Das Desinfizieren übernehme ich jährlich selbst mit einem Ozongenerator, Umluft und genug Zeit zum anschließenden Lüften :-)


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2022 10:57
avatar  Catalpa
#3 RE: Klimaservice
avatar
Moderator Plauderecke

Desinfizieren habe ich bei PKWs auch schon selber gemacht, mit so einer Spraybombe das ging ganz gut. Könnte nur sein, dass das Volumen beim WoMo zu groß ist, evtl. klebt man eine Folie in den Durchgang zum Fahrerhaus.

Das mit dem „merken der nachlassenden Kühlleistung“ ist gefährlich, weil man solch schleichende Prozesse nicht gut bemerkt. Einen Klimakompressor hab ich so schon kaputt gemacht… du kannst höchstens regelmäßig messen und protokollieren.

bye,
Patrick

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2022 11:28
#4 RE: Klimaservice
avatar
Fahrkönner

Moin,
Normal sollte jedes Jahr ein Klimaservice gemacht werden. Da eine Anlage zwischen 50 und 150 Gramm Kältemittel je nach Bauart im Jahr verliert. Da geht es nicht nur um das Kältemittel sondern auch die Feuchte in der Anlage und um das Klimaöl, wo die Anlage verliert. Zum Teil gibt es auch Intervalle für einen Trocknertausch, kommt aber auf das Fahrzeug an. Pollenfilter sollte auch jährlich gewechselt werden, Wasserabläufe kontrollieren (Kondenswasser) und ganz perfekt natürlich Desinfizieren. 😉👍

Gruß Michel

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2022 12:28
avatar  T68 XV
#5 RE: Klimaservice
avatar
Fahrkönner

Hallo Michel,

danke für die Erläuterung. Eine Frage zu den Intervallen, kann man das an der Fahrleistung orientieren oder bezieht sich das rein auf das Kalenderjahr?

Unterwegs zu zweit mit T68 XV 2,3L Ducato 140PS
Grüße aus dem schönen Blautal!
Harry

 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2022 14:52
#6 RE: Klimaservice
avatar
Fahrkönner

Zitat von T68 XV im Beitrag #5
Hallo Michel,

danke für die Erläuterung. Eine Frage zu den Intervallen, kann man das an der Fahrleistung orientieren oder bezieht sich das rein auf das Kalenderjahr?


Kein Ding, mach ich gern.
Nun, man sollte sich nach dem Kalenderjahr orientieren, da Fahrleistung und Nutzung der Anlage sehr unterschiedlich sind. Ich war auf zwei Klimalehrgängen, da war das auch immer ein Diskussionsthema.
Seit ich nicht mehr aktiver Kfz-Mechaniker bin und den Service machen lasse, mach ich es alle zwei Jahre…Asche auf mein Haupt 😂

Gruß Michel

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.09.2022 15:52
avatar  T68 XV
#7 RE: Klimaservice
avatar
Fahrkönner

Hallo Michel,

vielen Dank nochmal!

Unterwegs zu zweit mit T68 XV 2,3L Ducato 140PS
Grüße aus dem schönen Blautal!
Harry

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!