X

Pioneer AVIC Z1000DAB+C

24.06.2022 13:30
#1 Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrkönner

Hier möchte ich einen Austausch über das neue Pioneer AVIC Z1000DAB+C anregen.

Das Geräte-Menü ist sehr komplex und mit Hilfe unserer User können wir uns gegenseitig Tipps geben ( z.B. zum Abgriff des Geschwindigkeits-Signals am CanBus Stecker etc.) um einfacher und schneller unser gewünschtes Ziel zu erreichen.
Ich selbst bin bis dato sehr zufrieden mit der Leistung, Geschwindigkeit, Genauigkeit und dem enormen Funktionsumfang! Was zum Teil natürlich auch an der vorausgegangenen Odyssee mit dem Xzent F270 liegt!

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
27.08.2022 11:48
#2 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrkönner

UPDATE nach über 5000 km Norwegen und zurück:
Dieses Gerät ist jeden Euro Wert! Es hat immer zuverlässig funktioniert, die Staus/Behinderungen rechtzeitig und dezidiert angesagt/-gezeigt, in Norwegen war sogar überall DAB-Empfang (trotz Scheibenantenne), Car-Play hat dazu perfekt funktioniert! Die Navigation war TOP und immer auf Stand (auch im Tunnel!) so kann ein gutes System funktionieren. Von den ganzen Audio- und Video-Möglichkeiten habe ich ja noch gar nicht geschrieben. Das Geschwindigkeitssignal habe ich vorne am Cockpit-Stecker (BUS-Stecker) mit dem im Lieferumfang vorhandenen Adapter abgenommen.
Das Gerät war in jeder Situation eine echte Hilfe und arbeitet sehr schnell.

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 16:25
#3 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Und hier noch das HUD dazu....

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C

 Antworten

 Beitrag melden
21.11.2022 18:49
avatar  Catalpa
#4 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Moderator Plauderecke

Hi,

ich habe eine Frage zum Pioneer:
kann man normale (analoge) Kameras anschließen oder ist man an herstellerspezifische (zu teure) Systeme gebunden?

bye,
Patrick

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2022 09:58
#5 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrkönner

Kann auch nur bestätigen das das Pioneer einen super Job mach habe es auf der Tour nach Spanien Mautfrei durch Frankreich genutzt.
Leider ist in der Aktuellen Karte die AP7 noch nicht Mautfrei. Die Navigation uber Androidcar bzw Google maps hat in dem Fall auch super funktioniert.

Die Sache mit den Kammeras würde mich auch interessieren da ich gerne eine für den kennzeichenhalter hätte weil die Fahrräder die andere verdecken.

Grüße aus Hessen oder von unterwegs im Hobby Optima ontour A60GF

 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2022 10:00 (zuletzt bearbeitet: 22.11.2022 10:01)
#6 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Das AVIC hat "normale" Cinch-Eingänge. Ich habe die Twin Rückfahrkamera von Carado (/Sunlight/Dethleffs/Etrusco) dran hängen.

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C

 Antworten

 Beitrag melden
22.11.2022 10:07
#7 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Zitat von rene131181 im Beitrag #5
.
Leider ist in der Aktuellen Karte die AP7 noch nicht Mautfrei.


Ist ja kein Fehler des Pioneer-Teils. Die Karten kommen ja auch (wie bei Xzent) über Naviextras.

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C

 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2022 13:03
#8 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrkönner

Heute habe ich auf FIRMWARE Version 8.15 upgedated. Ging nach Anleitung super einfach und schnell 👍 und gleich noch das Update der Karten von NaviExtras hinterher sodaß ich jetzt auf aktuellem Stand bin.😉👍👍
ALLES ging sehr einfach und ist selbsterklärend 🥰

Liebe Grüße

Mario 🚁
________________
T338 C+ auf FIAT 7
Per "Funk" unter capronfreunde
Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2023 18:41
avatar  Urli
#9 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar

Habe die gleiche Erfahrung gemacht wie du. Zu meinem Erstaunen, entgegen der Anleitung, blieben sämtliche persönlichen Einstellungen erhalten und das Gerät musste nicht von neu auf programmiert werden. Das sollte in der Bedienungsanleitung geändert werden. Angeblich soll das Problem mit dem neuen Update gelöst sein, dass sich das Navigerät in den Tunnels verliert mit der neuen Version 8.15. Gibt's da schon Erfahrungsberichte?


 Antworten

 Beitrag melden
02.01.2023 20:25 (zuletzt bearbeitet: 02.01.2023 20:26)
#10 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Ich muss mal einen kleinen Erfahrungsbericht posten.....Vorweg: es ist nicht alles Gold was glänzt. Das hängt aber weniger mit dem Gerät, als mit dem HUD zusammen. Ich denke das liegt aber am CAN-Bus Adapter. In 3/4 der Fälle hängt sich das HUD auf, wenn man das Fahrzeug z.B. für einen Tankstopp abstellt. Dann muss ich das Gerät neu starten. ....tja, und in unregelmäßigen Abständen wusste ich nicht dass der Duc7 zwischen 600 und 880 km/h schafft.....
Aber laut Pioneer Support soll es wohl demnächst noch ein Update geben, was aich ein Update auf dem CAN-Bus Adapter durchführt....

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C

 Antworten

 Beitrag melden
16.02.2023 09:08 (zuletzt bearbeitet: 16.02.2023 09:10)
#11 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Zitat von Ingo Köhler im Beitrag #10
Ich muss mal einen kleinen Erfahrungsbericht posten.....Vorweg: es ist nicht alles Gold was glänzt. Das hängt aber weniger mit dem Gerät, als mit dem HUD zusammen. Ich denke das liegt aber am CAN-Bus Adapter. In 3/4 der Fälle hängt sich das HUD auf, wenn man das Fahrzeug z.B. für einen Tankstopp abstellt. Dann muss ich das Gerät neu starten. ....tja, und in unregelmäßigen Abständen wusste ich nicht dass der Duc7 zwischen 600 und 880 km/h schafft.....
Aber laut Pioneer Support soll es wohl demnächst noch ein Update geben, was aich ein Update auf dem CAN-Bus Adapter durchführt....


.....kleines Update nach einem Kurztrip am vergangenen WE: ich hatte das Gerät inkl. HUD wegen der oben beschriebenen Probleme im Pioneer Service Center. Es wurde für den CAN-Bus-Adapter eine neue Firmware (1.8) installiert. Am vergangenen WE hatte ich keinerlei Probleme. Auch nach kurzen Pausen (Tankstopp und 1x Rast) hat das HUD problemlos funktioniert.
Was ich ein wenig schwach finde: Pioneer stellt auf seiner Homepage für den CAN-Bus-Adapter keinerlei Downloads zur Verfügung (zumindest habe ich die bis jetzt nicht gefunden)....... was machen denn da die Weinsberg-Fahrer ? - Bei denen ist das AVIC inkl. HUD ja das Standardgerät.......

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C

 Antworten

 Beitrag melden
15.04.2023 20:23
avatar  GO360
#12 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Habe das Z1000dab (Ducato 7) nun auch gegen das Nervenraubende x-f270 getauscht.
Funktioniert um Welten besser.

Habe jetzt an euch folgende Fragen:
- Welche App benutzt ihr für die Spiegelung des Smartphone Display auf das Display vom Z1000? Geht das dann auch kabellos?
- wie bekomme ich Sygic Truck auf das Display vom Z1000 übertragen? Mit Android Auto wird mir die Sygic App auf dem Z1000 nicht angezeigt.

Stehen gerade bein einem Winzer Süd-östlich von Bordeaux

Grüße vom Lars aus dem Rheinland
im Sunlight Cliff 540 AE Bj. 2020

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2023 10:44
#13 RE: Pioneer AVIC Z1000DAB+C
avatar
Fahrer

Einmal seit längerer Zeit ein neues Update von meiner Seite aus zum Gerät:

Sind vor zwei Wochen an die Müritz gefahren (ca. 450km Fahrt). Auf der Hinfahrt hat alles noch tiptop (auch nach kleineren Stopps) ohne Probleme funktioniert.
Auf der Rückfahrt: der altbekannte Fehler. Wir standen (!) im Stau, Tempo laut Duc7: 0 km/h. HUD zeigt an: 101 km/h, AVIC zeigt an: 95 km/h. Es half kein Neustart des Geräts, auch eine längere Pause (Zündung aus) brachte keine Besserung.
Also....wieder beim Pioneer Servicecenter angerufen: Teil ausbauen (ich hasse es, diese besc&%(§enen Lüftungsteile auszubauen) und zum Servicecenter schicken. Über den Service kann ich allerdings nicht meckern: es wurde ein FW-Update am HUD auf Version 2.0 durchgeführt und der CAN-Bus Adapter wurde gegen einen neuen getauscht. Binnen einer Woche hatte ich das Teil wieder. Jetzt habe ich das Teil gestern eingebaut.....übernächste Woche geht es zum nächsten Test.

T338 C+ (MJ21) OHNE XZENT X-F270, dafür jetzt mit Pioneer AVIC-Z1000DAB-C

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!