X

Türschloß Aufbautür

24.04.2019 06:23
#1 Türschloß Aufbautür
avatar

Moin!

Wie kann man die Abdeckung des Schließmechanismus der Aufbautür von innen zerlegen? Mir deucht, dass da eine Feder ausgehängt ist, da der Schließzylinder auf einmal nicht mehr zurück dreht.

Bedankt vorab!

LG

Raimund

____________________________________________________________

Ich habe ein

"Wohnmobilheck ohne dummen Spruch drauf"

 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2019 09:30
avatar  Emma
#2 RE: Türschloß Aufbautür
avatar
Fahranfänger

Moin xxx,

hinter dem schwarzen Türöffner ist ein gaaaaanz kleiner schwarzer Plastik Knubbel. den musst Du mit einem kleinen Schraubenzieher rausporkeln und dahinter findest Du eine Schraube. Die muss raus.
Der Rest ist nur geclipst und das bekommst Du leicht mit einem Kunsstoffwerkzeug oder ein bisschen hebeln mit der Hand weg.

Grüße,
Stefan

 Antworten

 Beitrag melden
24.04.2019 09:35
#3 RE: Türschloß Aufbautür
avatar

Ah! Danke!
Heute abend mal mein Glück versuchen.

LG

Raimund

____________________________________________________________

Ich habe ein

"Wohnmobilheck ohne dummen Spruch drauf"

 Antworten

 Beitrag melden
25.04.2019 09:03
avatar  Olli54
#4 RE: Türschloß Aufbautür
avatar
Fahrexperte

Hallo,

ja, den schwarzen Türöffner mittles der Schraube unter dem Kunstoffteil abschrauben.
Dann beherzt an der Verkleidung kurz und heftig ziehen und schon ist die ab. Ist nur eingeclipt wie schon in anderem Beitrag erwähnt.
Das ging jedenfalls bei mir so. Ohne spezielles Werkszeug und in Ordnung ist die Verkleidung auch noch.
Viel Erfolg

LG Wolfgang



Unterwegs mit Sunlight T66 / 2017

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
11.05.2019 12:27
#5 RE: Türschloß Aufbautür
avatar

Danke, hat geklappt. Bei der Gelegenheit gleich noch Heosafe - Schlösser eingebaut.

LG

Raimund

____________________________________________________________

Ich habe ein

"Wohnmobilheck ohne dummen Spruch drauf"

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!