X

Schutzleiteranschluß (PE) stile italiano

20.06.2023 21:42
avatar  Günter
#1 Schutzleiteranschluß (PE) stile italiano
avatar
Fahrkönner

Eigentlich wollte ich den 10mm2 PE meines WR an den PE des Landstromanschlußes anschrauben. Was ich dann sah, hat mich vom Hocker gehauen. Hier die werksmäßige Murkserei (korrosionsanfällig, keine Scheiben, keine blanke Stelle, kein Schutz) :
PE-1_kl.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

PE_2_kl.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Möchte nicht wissen, wie das in 6 Jahren dann ausschaut.
Muß jetzt erst mal schauen, ob der Motor auch mit Blechtreibschrauben am Chassis hängt.

Viele Grüße
Günter
- unterwegs mit Laika Etrusco V6.6 SB, Bj. 10.2021, auf Fiat Ducato 250 Typ 8, multijet3, 103 kW,
400Wp Solar, 300Ah LiFeYPo4, 1800W WR.

 Antworten

 Beitrag melden
23.06.2023 16:20
avatar  Günter
#2 RE: Schutzleiteranschluß (PE) stile italiano
avatar
Fahrkönner

Blechtreibschraubenloch (6mm) für 8mm-Gewindeschraube aufgebohrt, Gewinde eingeschnitten, Lack abgeschliffen bis aufs blanke Metall, Edelstahlschraube mit Scheibe und Federring benutzt, um 10mm2 PE-Leitung zu befestigen. Danach alles mit Klarlack besprüht und schließlich mit selbstschweißendem Band umwickelt.
PE-neu_kl.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
Das ist mein Verständnis von PE-Anschluß.

Viele Grüße
Günter
- unterwegs mit Laika Etrusco V6.6 SB, Bj. 10.2021, auf Fiat Ducato 250 Typ 8, multijet3, 103 kW,
400Wp Solar, 300Ah LiFeYPo4, 1800W WR.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!