X

Nachrüstung Rückfahrkamera

30.03.2022 21:08
avatar  CDA
#1 Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
CDA
Fahranfänger

Hallo,

ich konnte bei Ebay günstig eine Wollnikom-Carado Rückfahrkamera bekommen. Bei der Kamera liegt ein Zettel bei, der besagt, dass diese Kamera nur mit 3V betrieben werden.

Mein Womo (Baujahr 2022) hat allerdings nicht mehr den Waeco Steckern sondern direkt Cinch Stecker am Kabel.

Weiß jemand ob ein Spannungswandler im Kabel einbaut ist? Für das Waeco Kabel gibt es ja bei Sunlight extra einen im Zubehör der wohl auf 3V wandelt.

Weitere Frage - wo greift ihr die Spannung ab für die RVC?

Viele Grüße,
CDA


 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2022 06:49
#2 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
Admin

.
Einen zuverlässigen und preiswerten Wandler auf 3V kannst du hier kaufen.

Und für deine letzte Frage kannst du hier eine mögliche Umsetzung anschauen.

Liebe Grüße Jens



Carado T337, genannt "Karl der Dritte".
Per "Funk" unter capronfreunde

 Antworten

 Beitrag melden
31.03.2022 07:06
avatar  Catalpa
#3 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
Moderator Plauderecke

Moin,
bei Fragen zu der Kamera kannst du auch den Hersteller direkt ansprechen. Die sind löblicherweise bereit mit dem Endkunde zu sprechen und hilfsbereit, was man nicht von jedem Campinghersteller sagen kann. Besonders negativ ist mir z.B. Victron aufgefallen und Capron versteckt sich hinter Hymer, die schieben die Händler vor, welche dann zw. Hymer und Händler hin&her schieben…

Forumspate


 Antworten

 Beitrag melden
08.04.2022 21:34
avatar  CDA
#4 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
CDA
Fahranfänger

Hey!

Ich wollte einen kurzen "Status" zum Abschluss abgeben. Die in MY2022 verlegten Kabel sind mit alten Sunlight / Capron / ... Kameras nicht kompatibel. Auch scheint der Stecker + Anschluß nur für die Original Kamera gemacht zu sein. Wenn man eine andere Kamera verwenden möchte muß man angeblich ein neues Kabel verlegen. Ich habe es nicht getestet - werde die Original einbauen - auch wenn meiner Meinung überteuert. Das ist halt dann Plug & Play

Viele Grüße!


 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2022 12:13 (zuletzt bearbeitet: 12.04.2022 12:14)
#5 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
Fahrexperte

Das war leider auch meine traurige Erkenntnis. Ich hatte eine äußerlich baugleiche RFK besorgt, aber die Werkstatt des Händlers konnte (oder wollte?) sie nicht einbauen. Letztlich musste ich auch in den sauren Apfel beißen und die hoffnungslos überteuerte original Sunlight Twin-Kamera kaufen und einbauen lassen.
Diese Original-Kamera begeistert mich jedoch auch nicht grenzenlos. Gibt es hier im Forum Erfahrungen zur Sunlight Kamera?
Obwohl das Gerät ja am zentralen Befestigungspunkt des Fahrzeugs angebracht ist und ein starres Gehäuse hat, "blickt" die Kamera bei unserem WoMo immer zu weit nach rechts, also nicht über eine gedachte, mittlere Linie gerade nach hinten. Das führt dazu, dass sich Führungslinien des Naviceivers auch nur ungenügend (weil schräg zur Kameraperspektive) justieren lassen.

Beste Grüße
Martin
=====================================
| Carado V337 pro (Citroen Jumper) - 165PS |
=====================================

 Antworten

 Beitrag melden
12.04.2022 16:25
avatar  Sahra85
#6 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
Fahrexperte

Hallo,
die original Kamera hätte ich mir nie gekauft, zu teuer für das Ergebnis, wenn Birnen für das dritte Bremslicht ausfallen muss die Kamera mit getauscht werden. Billiger wäre es ein Zusätzliches Kabel zu verlegen, oder ein Autoelektriker fragen welche Kabel trotzdem genützt werden können.


Gruß Rolf

Forumspate

 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2022 08:51
avatar  DiJa
#7 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
Fahrschüler

Guten Morgen,

ich habe mir beim Onlinegiganten für 100,00€ eine Rückfahrkamera gekauft. In meinem Sunlight T67ist Gott sei Dank ein Kabel für
die optionale Rückfahrkamera schon vorverlegt. Nur das auch zu finden.....

Adapter sind mir einfach zu teuer, ich werde die Kabel selber verdrahten/verlöten.


RK4.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)
RK1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
RK2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)
RK3.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Gruß Dirk


-------------------------------------------------
Sunlight T67 / 140 PS / Baujahr 2021
-------------------------------------------------

 Antworten

 Beitrag melden
06.04.2023 13:15
avatar  Hansip
#8 RE: Nachrüstung Rückfahrkamera
avatar
Fahranfänger

Welche Artikelnummer hat denn die originale Kamera, die mit der originalen Vorverkabelung aus dem Modelljahr 2022 funktioniert?

————————————————
Sunlight A70 - Erstzulassung 05/2023 - Ducato 8 - 160PS - Schaltgetriebe

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!